Zysten & Gewichtszunahme ?

Diskutiere Zysten & Gewichtszunahme ? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu zusammen. Ich war letztens mit einem Schweini beim TA wegen ner kahlen Stelle am Popo. Wurde behandelt und er meinte sie könnte ggf...

  1. #1 Cheru82, 07.07.2014
    Cheru82

    Cheru82 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    79
    Huhu zusammen.

    Ich war letztens mit einem Schweini beim TA wegen ner kahlen Stelle am Popo.
    Wurde behandelt und er meinte sie könnte ggf Zysten haben, daher könne auch so ne kahle Stelle kommen.
    Gefunden hat er so aber nichts.

    Was mir nun auffällt ist, dass ihr Bauch halt doch ziemlich dick ist , aber weich und sie kontinuierrlich zunimmt.

    Sie hatte eigentlich immer so um die 1000-1050 g. nun sind es schon 1200... und sie kriegt das gleiche zu futtern wie die andern und keinerlei leckerlies :aehm:

    woran erkenne ich denn ob sie Zysten haben könnte. kann man das fühlen ?
    das Fell an der Stelle ist wieder nachgewachsen, denke das war nur Stress.

    :danke:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mitzi

    Mitzi Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Wurde denn Ultraschall gemacht? Da sieht man die Zysten auf jeden Fall. Bei meiner Luzi konnte der TA die Zysten fühlen und zur Absicherung wurde noch Ultraschall gemacht, um die genaue Größe festzulegen. Luzi hatte allerdings keine kahlen Stellen.
    LG, Mitzi
     
  4. #3 Hermanns-Harem, 07.07.2014
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    Trächtigkeit ausgeschlossen ?
     
  5. #4 Cheru82, 07.07.2014
    Cheru82

    Cheru82 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    79
    das mit der trächtigkeit hatte der TA auch gefragt, aber das kann ich def ausschließen.

    ich hab die kleine seit sie 4 wochen ist und am 1.5. ist sie 1 jahr alt geworden. und der mann ist definitiv kastriert :)

    nein ein ultraschall hat er nicht gemacht.

    beobachte ich nun erstmal und guck ob sie weiter zunimmt ? weil so geht es ihr gut und alles .
     
  6. #5 SchnuffiPupsi, 07.07.2014
    SchnuffiPupsi

    SchnuffiPupsi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    8
    Also, ich hatte auch eine Dame mit enorm großen Zysten-ich meine sogar, dass die immer "phasenweise" gewachsen sind.
    Das solltest du durch einen Ultraschall abklären lassen und dann evt. eine Behandlung beginnen.
    Irgendwann führen die nämlich zu Problemen.... Hatte ich auch grade hier. -.-
     
  7. #6 Cheru82, 07.07.2014
    Cheru82

    Cheru82 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    79
    ja werde ich dann spätestens im urlaub machen !

    bekomme zZ nicht eher frei weil wir soviel zu tun haben und in der sprechstunde machen die das glaube ich nich :ungl:
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zysten & Gewichtszunahme ?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden