Zweige direckt vom Wald ?

Diskutiere Zweige direckt vom Wald ? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo ! Ich möchte meinen kleinen auch eine freude machen und ihnen etwas aus dem Wald mitbringen.Ich dachte mir so Tannenzweige,nur ich hab da...

  1. Asti

    Asti Guest

    Hallo !

    Ich möchte meinen kleinen auch eine freude machen und ihnen etwas aus dem Wald mitbringen.Ich dachte mir so Tannenzweige,nur ich hab da echt keine ahnung was da blau ,weiß usw Tannenarten es da gibt:verw:
    Ist es den egal was ich da mitnehme ? und kann ich das denn das ganze jahr über,oder eben nur im Winter( Weihnachtsbaum ?)
    Muß ich da den noch etwas beachten ?
    Bin etwas:aehm: *g* ich hoffe ihr könnt mir eine kleine Baumaufklärung geben.


    LG Heidi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Janina

    Janina Guest

    Hallo!

    Ich kenn mich zwar auch nicht so gut mit Tannen aus aber ich weiß das man Rottanne und ich glaube auch die Weihnachtsbäume verfüttern darf.
    Aber egal ist es nicht weil es viele giftige Baumarten gibt.
    Du kannst ja auch Zweige von anderen Bäumen nehmen die man leichter unterscheiden kann wie zum Beispiel Buche oder Birke.

    Ich hoffe das hat dir etwas geholfen.
     
  4. #3 clementine, 04.11.2001
    clementine

    clementine Guest

    hi! Du kannst alle Tannen nehmen,nur auf keinen FAll Thuja und Eibe. Die Eibe hat dunkelgrüne Nadeln und ist auf der Unterseite hellgrün. Sie wächst mit mehreren rötlichen Stämmen, also eher wie ein Busch und hat jetzt zur Jahreszeit oftmals rote kleine Beeren, das sind die weiblichen Bäume. Die männlichen haben kleine gelbe Knospen (oder umgekehrt). Die Tannen, die Du bedenkenlos füttern kannst, haben an der Nadelunterseite meist ein oder 2 weiße STriche + nur einen Stamm.
    Die Thuja sieht gar nicht aus wie ne Tanne, nur so ähnlich, würdest Du aber wahrscheinlich eh nicht füttern.
    Fichten geh'n übrigens auch, würd ich aber nicht so viel von geben, wegen dem Harz.
    lG Chris
     
  5. Bagi

    Bagi Guest

    Zweige

    Hallo Asti!

    Also ich verfüttere meinen Meeris nur Haselnussäste. Bei dieser Jahreszeit ist es ja einbisschen schwierig, noch zu finden.

    Soviele Erfahrungen habe ich nicht, aber bei Haselnussästen kann man bedenkenlos füttern.


    Viele Grüsse Bagi & CO.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zweige direckt vom Wald ?

Die Seite wird geladen...

Zweige direckt vom Wald ? - Ähnliche Themen

  1. Äste/Zweige, Pflanzen, Sträucher - Ich sehe nur noch Grün

    Äste/Zweige, Pflanzen, Sträucher - Ich sehe nur noch Grün: Ich stehe wort wörtlich im Wald. Ich habe folgendes Problem. In meinem direkten Umkreis sind viele Pflanzen von der Stadt gepflanzt worden. Zum...
  2. Darf ich blühende Zweige (Apfel ,Kirsche ) verfüttern ?

    Darf ich blühende Zweige (Apfel ,Kirsche ) verfüttern ?: Hallo ,hab mal ne Frage .Was dürfen Meeris an blühenden Zweigen fressen .Hab mal irgendwo gelesen keine /bzw wenig Steinobst . Und Forsythie...
  3. frische Zweige online bestellen

    frische Zweige online bestellen: Hallo, kennt jemand einen Online-Shop, in dem man frische ungespritzte Knabberzweige bestellen kann? LG Julia
  4. Zweige vom Steinobst-Baum?

    Zweige vom Steinobst-Baum?: Hallo! Ich weiß, dass man Meeris kein Steinobst geben soll. Was ist aber mit Zweigen zum Nagen? Bei uns wird gerade ein Mirabellenbaum...
  5. Zweige - was ist richtig?

    Zweige - was ist richtig?: Huhu erfahrene Wutzgemeinde :winke: Also, natürlich hab ich versucht mich zu erkundigen und bin auf einige Ungereimtheiten gekommen. Ich möchte...