Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

Diskutiere Zwei vernachlässigt Tiere übernommen im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr lieben. Ich habe gerade zwei vernachlässigte Meerschweinchen Mädels übernommen. Sie kommen von einem Bauernhof, stinken und sind...

  1. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    Hallo ihr lieben.
    Ich habe gerade zwei vernachlässigte Meerschweinchen Mädels übernommen.
    Sie kommen von einem Bauernhof, stinken und sind einfach ungepflegt. Sie haben da Kartoffelschalen bekommen.... Habe die zwei jetzt erstmal separat von meinen zwei Tieren untergebracht und wollte eich jetzt erstmal fragen wie ich die zwei päppeln kann. Ach ja die eine ist warscheinlich tragend und wird in den nächsten Tagen werfen ( fühlt sich nach einem an )
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schweinchenfan, 11.08.2016
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    2.094
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Wer weiß, was sie futtermäßig kennen. Auf jeden Fall Heu, Karotten werden gut vertragen u. haben schön Kalorien.
    Alles Frischfutter u. Gras/Löwenzahn/Wiesenkräuter langsam anfüttern, wenn man nicht weiß, was sie früher bekommen haben. Evtl. bisschen Haferflocken, die werden allgemein auch gut vertragen. Sollten sie Trockenfutter kennen, weitergeben vorläufig (auch wenn es ungesundes ist) u. langsam gegen hochwertiges ersetzen (TroFu hat auch viele Kalorien).
    Wenn sie so ungepflegt sind, auf Parasiten anschauen lassen u. ggf. behandeln. Krallen u. Fell kürzen, wenn nötig. Nebenbei aber wegen der möglichen Trächtigkeit sowenig Stress wie möglich.

    Alles Gute für die beiden!
     
    Hanni gefällt das.
  4. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Habe Ihnen gestern Abend erstmal Heu gegeben. Das Fell am Po ist schon gekürzt worden ( sieht aber aus als hätten sie Durchfall gehabt ) sind langhaarige Tiere). Die Krallen sind kurz aber mit kot und Matsch umgeben. Werde sie heute mal Bürsten. Als ich da hin kam saßen die mit Kaninchen in einem Bretterverschlag nicht geschützt vor Wind oder sowas.... Ich meine unsere sind auch draußen. Am Tag dürfen sie auf die Wiese und über Nacht kommen sie in einen Stall. Da sind sie vor Wind und Regen geschützt.
     
  5. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1.860
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Hallo Lana,

    wenn da nur Kaninchen waren, woher ist das eine Mädel tragend? Ich weiss nicht, wie erfahren du bist, deshalb sorry, wenn ich etwas für dich Selbstverständliches schreibe, aber: ist das zweite auch ganz bestimmt ebenfalls weiblich? Nicht, dass du da einen Bock eingepackt hast und es noch mehr ungewollten Nachwuchs gibt!

    Ansonsten alles Gute für die zwei Tierchen - auf in ein besseres Leben :top: !
     
  6. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Die hatten wohl einen Bock aber der ist verstorben. Also da ich als Tierarzthelferin arbeite kann ich das Geschlecht unterscheiden Hatte als Kind mal Meerschweinchen. Bei der einen kann man das Fell so raus ziehen. Ich denke die hat Milben. Werde mir aus der Praxis heute mal ein Präparat dagegen holen. Werde mal versuchen ein Bild hör rein zu stellen von den beiden
     
  7. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    So das sind die beiden Damen.
     

    Anhänge:

    Thorin, DJSashR, Pippilotta und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.946
    Zustimmungen:
    2.820
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Hallo

    das sind aber herzige Schweinchen. Toll, dass du sie geholt hast.

    Wegen dem Fell herausziehen können: könnten auch Pilz haben. Bei meinem konnte ich auch Fell herausziehen, das war am Anfang der Pilzinfektion.

    Da du TAH bist, kann dir dein/e Chef/in oder du selbst das sicher erkennen bzw eine Kultur anlegen.

    Alles Gute dir und den beiden Kleinen :blumen:
     
  9. #8 Schweinchenfan, 12.08.2016
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    2.094
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Oh, das sind aber zwei ganz hübsche Mäuschen! :heart:
     
  10. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Und das sind die anderen beiden
     

    Anhänge:

    Quano gefällt das.
  11. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Wie gesagt sie sind nachts im Stall und am Tag draußen. Jetzt habe ich mir eine Frage. Kann ich die auch draußen lassen wenn es regnet? Sie haben eine Hütte in die sie sich verziehen könnten wenn sie wollen.
    Pilz? Auch wenn das Fell am gesamten Körper sich ausziehen lässt?
     
  12. #11 Eickfrau, 12.08.2016
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Haj Lana,

    ich würde sie bei Regen rein setzen. Oder sind sie es gewohnt, sich in einem solchen Fall in die Hütte zurück zu ziehen?

    Ach ja: Vergiß bitte nicht eine Kotprobe zu machen - nicht, daß die beiden Neuen Dir Kokzidien mitgebracht haben.

    LG bianca
     
  13. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.946
    Zustimmungen:
    2.820
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Bei meinem wars der hintere Drittel des Körpers(richtige Büschel konnte ich raus ziehen:eek2:) . Es waren KEINE kreisrunden, typischen nackten Stellen. Wir liessen eine Pilzkultur anlegen, um sicher zu sein, behandelten aber sofort.

    Wenn meine Schweinchen mal Milben oder Haarlinge haben, fällt zwar Fell aus, aber es sieht dann eher wie abgebrochen aus, so licht, oder ist klebrig (Haarlinge), aber ausziehen konnte ich die Haare da nicht.

    Hoffe für dich, dass du/ihr schnell die Ursache für den Fellverlust heraus findet. (Wollte dir das mit dem Pilz einfach sagen, um es auch in Betracht ziehen zu können. Wenn es keiner ist, um so besser)
     
  14. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Ja alles klasse. An Pilz hatte ich nicht gedacht.
     
  15. #14 Igelball, 12.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2016
    Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    656
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Erstmal würde ich sie nur gegen Milben behandeln, wenn da was ist. Und eine Kotprobe untersuchen lassen. Plus allgemeiner Check up.

    Vieles wie schlechtes Fell und Ernährungszustand werden von alleine besser bei guter artgerechter Fütterung. Meiner Erfahrung ist, die Nottiere die hier waren haben erstmal viel Heu gefressen, weil sie es gebraucht haben. Dann gingen die Tiere von allein an immer mehr Frischzeug.

    Der Haarausfall plus Hautprobleme kann auch auf eine schlechte Nährstoffversorgung zurückzuführen sein.

    Ich würde da nicht soviel am Anfang machen, wenn die Tiere sich eingelebt haben und gute Versorgung geniessen ist vieles bald an Problemen verschwunden.
     
  16. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Mein Gedanke ist nur ob ich die zwei schon zu meinen anderen beiden setzten kann oder lieber noch nicht. Weil wenn es Milben oder ein Pilz sind / ist könnten sich die beiden anderen anstecken, oder?
     
  17. #16 Igelball, 12.08.2016
    Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    656
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Ich würd sie noch nicht zusammensetzen, Kotprobenergebnis (Parasiten und Kokzidien) abwarten, ggf. Milbenbehandlung und 1-2 Wochen beobachten ob sie fit sind. Dann müsste auch das Fell besser werden.

    Dann zusammensetzen, sie sind ja zu zweit also überstehen sie die Zeit ja auch nochmal besser wie ein einzelenes Tier, das noch die Zeit absitzen muss.
     
  18. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Also die eine ist tragend. Ich fühle zwei junge
     
  19. Lana

    Lana Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    So kurze Info zu meine beiden Damen. Sie fressen alles was man ihnen gibt. Wiese, Fenchel, Gurke, zucchini, Heu, Möhre und etwas Trockenfutter. Wenn alles klappt werde ich die zwei am Wochenende mit den anderen beiden zusammen lassen. Oder lieber warten bis die kleinen gebohren wurden?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tasha_01, 14.08.2016
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    970
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Haste denn schon die beiden dem TA vorgestellt bzw. Kotproben machen lassen ?

    Wenn ja würde ich sagen ab in die Gruppe, vorher nicht. Geburt in der Gruppe war bei uns nie ein Problem. Die Zwerge sind dann einfach in der Gruppe mitgelaufen und aufgewachsen. Die Mamas hatten dann auch die Chance in Ruhe zu fressen usw. da genug Babysitter da waren.

    Nur solange nicht klar ist ob sie nicht doch Pilz usw. haben, würde ich eine VG echt lassen.
     
  22. #20 Eickfrau, 14.08.2016
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    AW: Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

    Definitiv noch die Quarantäne abwarten - plus das Ergebnis der Kotuntersuchung.
    Ein vorheriges Zusammen setzen mit Deinen Tieren wäre fahrlässig.

    VG Bianca
     
Thema:

Zwei vernachlässigt Tiere übernommen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden