Züchte creme und buff in verschiedenen Rassen

Diskutiere Züchte creme und buff in verschiedenen Rassen im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Wenn jemand Interesse an Creme und buff Meeris hat, kann er bei uns vorbei schauen :-) Wir züchten verschiedene Rassen, auch mal Mixe....

  1. #1 Anny-Heidberg-Meeris, 05.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.01.2009
    Anny-Heidberg-Meeris

    Anny-Heidberg-Meeris Guest

    Wenn jemand Interesse an Creme und buff Meeris hat, kann er bei uns vorbei schauen :-)

    Wir züchten verschiedene Rassen, auch mal Mixe.

    www.meeris.vom.heidberg.de.vu
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 koboldy, 05.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.01.2009
    koboldy

    koboldy Guest

    Ich hab mir mal eure Seite angeschaut, schöne Tiere :)

    Wollte nurmal anmerken, dass es Goldagouti-Creme-Weiß garnicht geben kann.
    Das Schwein müsste Cremeagouti-Creme-Weiß sein!
     
  4. solid

    solid Guest

    Was ist ein GH-Sheltie?!?

    Vielleicht übt ihr auch das mit der Farbbezeichnung nochmal bevor ihr irgendwelche Tiere zusammensetzt... :nut: Mit Zucht hat das was ihr da momentan praktiziert nämlich leider wenig bis gar nix zu tun. :eek3:
     
  5. #4 koboldy, 05.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.01.2009
    koboldy

    koboldy Guest

    Das habe ich mich auch schon gefragt.
    Warum setzt ihr ein Mix aus GH und Rosette in der Glatthaarzucht ein? Das ist nicht wirklich logisch, da die Wirbel immer wieder auftreten können!

    Farbbezeichnungen wie "schoko, creme, rot, weiss" oder "weiß, rot, buff, schwarz"
    haben mich stutzig gemacht :hmm:
     
  6. #5 Anitram, 05.01.2009
    Anitram

    Anitram Guest

    Hab auch mal bei euch geschaut...und bin verblüfft, was ihr an neuen Rassen und Farbenkombinationen habt :fg:

    Nichts für ungut, aber ein paar Rassetiere und eine eigene HP machen aus einem noch lange keinen "Züchter", da müsst ihr noch sehr viiiiiiel lernen......
     
  7. #6 Anny-Heidberg-Meeris, 05.01.2009
    Anny-Heidberg-Meeris

    Anny-Heidberg-Meeris Guest

    Er ist ein Mix aus GH und Sheltie.
     
  8. #7 Anny-Heidberg-Meeris, 05.01.2009
    Anny-Heidberg-Meeris

    Anny-Heidberg-Meeris Guest

    Wo steht denn das es ein mix aus GH und rosette ist? und ich habe nie gesagt, das es eine glatthaarzucht ist!
     
  9. #8 koboldy, 05.01.2009
    koboldy

    koboldy Guest

    Auch so ein Mix gehört eigentlich nicht in eine GH Zucht ....
     
  10. #9 KaputtesSpielzeug, 05.01.2009
    KaputtesSpielzeug

    KaputtesSpielzeug Guest

    Öhm...Notfellchen die auch in die Zucht
    vermittelt werden!? :ohnmacht:


    Jeder hat so seine eigene Auffassung wie man mit Tieren umgeht,
    ich weiss...aber ich finde, Du solltest Deine nochmal überdenken! :hmm:
     
  11. #10 Azurcristall, 05.01.2009
    Azurcristall

    Azurcristall Guest

    *popcorn hol* Der thread wird mehrere Seiten lang :D
     
  12. #11 Anni1978, 05.01.2009
    Anni1978

    Anni1978 Guest


    Ich bin als "Sonststillermitleser" auch schon gespannt :rofl:
     
  13. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    793


    Wieso züchtet man denn Mixe?? *erstauntbin*
     
  14. #13 koboldy, 05.01.2009
    koboldy

    koboldy Guest

    Mutter: Bailey Vom Heidberg

    Vater: Rosette in buff


    Hier stehts ;)

    Wenn du schreibst "Zuchtgruppe Creme/ buff Glatthaar" geht man wohl davon aus, dass du GH züchtest...
     
  15. #14 Martina A., 05.01.2009
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Es ist toll, daß ihr euch auch für Nottiere einsetzt. Aber bitte, bevor ihr züchtet, informiert euch ausreichend. Vicky z.B. sieht für mich recht eindeutig nach einem Schimmel aus und wird bei euch mit einem Weißschecken verpaart. Die Farbbezeichnung des Bockes Uncle kann übrigens auch nicht richtig sein, da diese Farbkombination unmöglich ist.

    Habt ihr Papiere für die "Zuchttiere"?
     
  16. #15 Anny-Heidberg-Meeris, 05.01.2009
    Anny-Heidberg-Meeris

    Anny-Heidberg-Meeris Guest

    Bla bla

    Jeder hat seine eigene Meinung über das und wie er züchtet! Es teilen sich überalle die Meinungen über reine Rassetiere, oder Mixe... Mir und auch vielen anderen ist es egal, wie die Meeris aussehen, bzw ob sie Rassetiere oder Mixe sind. Hauptsache die Tiere haben es gut und man hat sie lieb! Ihr könnt hier gern noch länger rumblubbern, mir ist das zu doof. Es gibt schon viele Züchter, die KEINE RASSETIERE mehr züchten, diese ganze Inzuchtkacke ist auch nicht das wahre! :hüpf:
     
  17. #16 reiskeks, 05.01.2009
    reiskeks

    reiskeks Guest

    :ohnmacht:


    (ohne weiteren Kommentar...)
     
  18. #17 Anni1978, 05.01.2009
    Anni1978

    Anni1978 Guest

    Hallo,
    also ich muß mich doch auch mal zu Wort melden ;-)
    Du hast wahrscheinlich Recht und alle die dir hier geantwortet haben sind dumme Züchter die Inzucht fabrizieren und auch keine Ahnung von Genetik, Schimmelproblematik und Haltung haben...

    Aber mal im Ernst- es ist schön das ihr euch für Notfälle einsetzt- aber ihr verpaart Tiere die keinen Stammbaum besitzen. Eure Tiere haben Farbbezeichnungen die es nicht gibt, ihr weißt groß drauf hin das die Tiere alle einen Salzleckstein haben- ihr macht Fehler und sowas sollte man sich auch eingestehen!
    Ich denke nicht das ihr eure Tiere nicht liebt, im Gegenteil -aber grade deswegen muß man doch auch willig sein Hilfe und Tipps von Leuten die auch schon lange Meeris haben anzunehmen.

    Gruß
    Anni
     
  19. #18 SoulDream, 05.01.2009
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Hmmmm... als Zucht definiere ich was anderes, auch wenn man Mixe züchtet.

    Wenn man oder frau will dann informiert man sich anständig und nimmt nicht wahllos irgendwelche Tiere aus der Zeitung, Notstation oder Zooladen und verpaart mit ihnen wild durch die Gegend. Denn wer weiß schon wieviel von der bösen Inzucht in solchen Tieren steckt.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Heissnhof, 05.01.2009
    Heissnhof

    Heissnhof Guest

    Irgendwie tust Du jetzt vielen hier Unrecht. Hier sind sehr viele, die sich über Jahre mit Genetik und Zuchtpraktiken auseinandergesetzt haben.
    Du kannst hier viiiiiele hilfreiche Tips bekommen und unglaublich viel lernen.
    Es ist eine große Gemeinschaft, die zunächst recht anonym wirkt, aber nach ner Weile kennt man die meisten.
    Verscherz es Dir lieber nicht gleich zu Anfang mit solch unsachlichen Kommentaren, wenn Du weiter züchten willst, denn damit nimmst Du Dir unglaublich viele Möglichkeiten. INzucht ist nur für den ein Problem, der sich damit nicht beschäftigt hat.

    Ein Blick auf Euere Seite zeigt, daß Ihr Euch noch nicht viel mit den Hintergründen der MS-Zucht auseinandergesetzt habt. Da stimmen Farbbezeichnungen nicht, Rassen gehen kreuz und quer durcheinander. Das ist ja nicht schlimm, aber versucht doch, das vorhandene zu optimieren und sinnvoll zu ergänzen. Hier findet Ihr alle Antworten, die ihr braucht.
    Geh doch mit einem etwas erfahrenen Züchter einfach mal Deine Tiere durch, überlege, was Du willst und welches Tier zur Zucht geeignet ist. Dann bekommst du da auch schnell mehr Konzept rein.
     
  22. Caro

    Caro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    4
    mmh,

    ich würde es einfach "geplante Vermehrung" nennen...ohne dass es etwas negatives haben soll, ihr vermehrt Meerschweine, macht euch auch Gedanken wer mit wem und wie oft etc, aber es ist nicht dass, was ich unter Zucht verstehe...jeder Züchter hier wird das wohl ähnlich denken, deswegen nennt es einfach nicht Zucht und dann greift euch auch keiner wegen Farbbezeichnungen und Rassenkreuzungen an...
    Ansonsten ist es halt so, dass man unter einer Zuchtgruppe GH Creme als Züchter anderes versteht als ihr, nennt es einfach anders, sonst kann es auch mal zu Streitereien kommen, wenn ein Züchter von euch ein GH kauft und die Nachzucht hat dann plötzlich komisch gewachsene Haarbüschel aufgrund der Rosetteneinkreuzung...

    ansonsten bitte nur qualifizierte Argumente, denn "Inzuchtkacke" ist kein Problem, wenn man es richtig betreibt...und hat auch gewisse Vorteile, besonders beim Herausfinden von Gendefekten etc...
     
Thema:

Züchte creme und buff in verschiedenen Rassen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden