Zu schnelles Wachstum?

Diskutiere Zu schnelles Wachstum? im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen! Irgendwie beschäftigt mich dieses Thema jetzt schon etwas länger...und so langsam werde ich auch etwas unruhig. Im konkreten...

  1. Fini

    Fini Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    322
    Hallo zusammen!

    Irgendwie beschäftigt mich dieses Thema jetzt schon etwas länger...und so langsam werde ich auch etwas unruhig.

    Im konkreten Fall geht es um Motte, am 19.4.18 geboren, jetzt also knapp 6 Monate alt. Ein US-Teddy.
    Wiegt aktuell 1124g. Zu mir kam sie mit 4 Wochen, da wog sie 432g
    Motte ist ein Einzelkind von einer Züchterin, Vater und Mutter sind auch reinrassige US-Teddys.
    Ich weiß, dass ihre Tante (die Schwester der Mutter) die California Zeichnung hat, also aus einen Ehemals Cuy gezüchtet. Die wievielte Generation weiß ich leider nicht.

    Nun mach ich mir schon seit Wochen Gedanken, ob es auch bei Meerschweinchen ein zu schnelles Wachstum gibt und ob sich das irgendwie auf den Knochenbau ausschlägt und ob man irgendwas machen kann um sie beim Wachstum zu unterstützen, damit sich nichts verformt oder weiß der Geier.
    Körpergrößen mäßig ist sie jetzt schon so groß wie meine Erwachsenen Tiere.

    Mottchen selbst ist ein ganz normales Schweinchen mit viel Blödsinn im Kopf. Sehr selbstbewusst und wird sicher mal die Gruppe als Chefin übernehmen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daisy-Hu, 08.10.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.634
    Zustimmungen:
    2.152
    Ich hatte sowas früher mit meinem Strolch. Er war Peruaner,auch von einer Züchterin. Er hatte auch übergrösse.grossen Kopf
    und auch grosse Füsse. sein Körperbau war auch grösser. Bei ihm dachte ich auch immer,bei ihm sei einCuy mit drin.
    Er hat auch ganz gut damit gelebt.Ich glaube übergrösse gibt es auch bei Mensch und Tier.
     
  4. Fini

    Fini Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    322
    Danke Daisy :winke:
    Vllt bin ich auch einfach nur paranoid und sehe Dinge wo es keine gibt :nuts:
    Bin ich wieder die übervorsichtige Helikopter Mutti :cool:
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  5. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.885
    Zustimmungen:
    1.340
    Bei mir hatten alle Schweine mit ca. 6 Monaten schon an die 1000 g. Das ist normal für ein Meerschwein. Es gibt da eher die andere Seite, das es auch mal richtig zierliche Schweinchen gibt, die nie ihre 1000 g erreichen und eher klein bleiben.
     
    Quano und Daisy-Hu gefällt das.
  6. #5 Daisy-Hu, 09.10.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.634
    Zustimmungen:
    2.152
    Und bei den grossen hat man auch was in der Hand.Oder auch mal beim Kuscheln.Der Strolch war sogar mein Mädelsheld.
    Hatte viele Mädels in seinen fünf Jahren.:D
     
  7. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    994
    Ich hatte schon Tiere mit 750g ausgewachsen und solche mit 1500, als Weibchen versteht sich. Das ist. Alles ok.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Fini

    Fini Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    322
    Super danke euch nochmal für eure Rückmeldungen :winke:
    Hatte ganz vergessen noch drauf zu antworten.

    Motte ist am Freitag 6 Monate alt geworden, Waage sagt 1170g
    Dann brauch ich mir echt keine Sorgen machen, hatte noch nie so einen ... Monster Moppel :rolleyes:
     
  10. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    700
    Wow! Das klingt super für mich. Ich habe ja im Moment so 2 kleine "leichtgewicht"- Winzlinge, die keine wirklichen Reserven haben, da freut es mich von so einem jungen "Riesen" zu lesen. :fg:
     
Thema:

Zu schnelles Wachstum?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden