zu klein und zu leichtgewichtig

Diskutiere zu klein und zu leichtgewichtig im Krankheit (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich habe daheim neben drei erwachsenen Tieren 5 Böcke von etwa 8 oder 9 Monaten. 2 dieser Tiere waren bei der Geburt sehr klein...

  1. Ili

    Ili Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.08.2001
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    372
    Hallo,

    ich habe daheim neben drei erwachsenen Tieren 5 Böcke von etwa 8 oder 9 Monaten.

    2 dieser Tiere waren bei der Geburt sehr klein (40-50 g) und wurden von mir teilweise oder ganz per Hand aufgezogen. :mist:

    Einige Monate später sah es so aus, als ob "die Kleinen" (Hope und Muffin) das Gewicht aufgeholt hätten, aber jetzt habe ich festgestellt, dass sie wirklich sehr sehr schmächtig sind.

    Eigentlich müssten Böckchen in diesem Alter schon mindestens 800-900 gramm haben, oder? Hope ist wirklich kein und wiegt gerade mal 680-700 Gramm.

    Ich mache mir ziemlich Vorwürfe, dass ich meinen Tieren nicht das gebe, was sie brauchen, obwohl meine Großen (Sky, Teddy und Blümchen) alle zwischen 900-1250 Gramm sind.

    Meine Tiere sind eigentlich nie krank und haben sonst auch noch keine Krankheiten gehabt.

    Sie bekommen eigentlich alles, was sie brauchen (Vitamine übers Wasser; Auslauf, soweit das Wetter mitmacht; gesundes Futter).

    Kann mir jemand sagen, was ich machen kann, dass vor allem Hope und Muffin zulegen. Welches Gewicht müßten die beiden denn erreichen?

    Viele ratlose und besorgte Grüße

    Ili
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi G

    Gabi G Futterknecht

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    2.181
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ili!

    Wir haben hier auch ein Meerschweinchen, das per Hand aufgezogen worden ist (Coco). Sie hat im Alter von 8-9 Monaten auch nicht gerade viel gewogen, so um die 580 g!
    Mittlerweile (sie wird Ende des Jahres 2 Jahre alt) hat sich ihr Gewicht bei ca. 880 g bis 890 g eingependelt. Sie ist also auch kein "Schwergewicht", was bei Handaufzuchten meines Wissens aber auch nichts Außergewöhnliches ist.
    Mal sehen, was die Experten dazu sagen!

    Liebe Grüße,
    Gabi
     
  4. #3 Nicole K, 30.08.2001
    Nicole K

    Nicole K Cavialand.de

    Dabei seit:
    20.08.2001
    Beiträge:
    4.072
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Ili,

    mach dir bloß nicht so einen Kopf. Deine Schweinchen haben bestimmt alles, was sie brauchen. Handaufzucht-Schweinchen sind meistens etwas kleiner. Unser Lady Davina auch. Das heißt nicht, daß sie krank sind oder kürzer leben. Si sind halt einfach etwas kleiner.
     
  5. Ili

    Ili Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.08.2001
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    372
    ...vielen Dank für eure schnellen Antworten. Ich war etwas verunsichert, weil ich auf einer Seite gelesen hatte, dass 6 Monate alte Schweinchen schon 700 Gramm haben.

    Da macht man sich halt als "Mami" und vor allem als "Laienmami von 8 Schweinchen" so seine Gedanken. :verw:


    Viele Grüße aus dem Schwabenland

    Ili
     
  6. Tascha

    Tascha Guest

    Hallo Ili,


    auch bei meinen Babys war das so. Kimba hatte auf Grund einer Zitzenentzündung nur Tamy an sich ran gelassen. Lea und Fussel haben wir von Hand aufgezogen. Sie haben zusehr in die Zitzen gebissen und Kimba hat sie dann nicht mehr ran gelassen. Während Tamy immer mehr zugenommen hat ging das bei Lea und Fussel nur schleichend vorwärts. Lea war immer recht klein und auch sehr leicht. Sie hatte mit 8 Monaten ein Gewicht von nicht ganz 550g. Sie war immer vollkommen in Odnung. Leider ist sie im April an Durchfall gestorben. Fussel und Tamy sind jetzt mittlerweile ein Jahr alt. Tamy hat ein normales Gewicht von ca. 850g und Fussel ist bei ca. 800g. Obwohl Tamy nicht von Hand aufgezogen wurde ist sie trotzdem ein recht kleines Schweinchen. Die Größe liegt wohl auch mit daran das die Eltern schon Kleine Schweine waren.

    Ich würde mir also darüber kein Gedanken machen. Solang die Schweinchen gut fressen und kein auffälliges Verhalten haben würde ich mir keine Sorgen machen


    Liebe Grüße Tascha
     
Thema:

zu klein und zu leichtgewichtig

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden