Zoff unter Böcken

Diskutiere Zoff unter Böcken im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; ich habe vor einem halben Jahr zwei Böcke gekauft und grundsätzlich vertragen sie sich , oder dulden sich zumindest, nur alle 6-10 tage kommt es...

  1. #1 Unregistriert, 29.01.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    ich habe vor einem halben Jahr zwei Böcke gekauft und grundsätzlich vertragen sie sich , oder dulden sich zumindest, nur alle 6-10 tage kommt es zwischen ihnen zu Auseinandersetzungen, dass kann dann den ganzen Tag dauern, ich weiß nicht ob ich sie lieber trennen sollte oder ob das ganz normal ist.
    wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet =)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Luke

    Luke Guest

    Wir bräuchten schon noch ein paar genauere Infos über die beiden Böcke und den Haltungsumständen.

    Handelt es sich um zwei Jungböcke die ein halben Jahr alt sind oder ältere Tiere. Wenn es Jungböcke sind, kann es sein, das sie gerade in der Rappelphase sind in der sie beide ihre Grenzen austesten und die endgültige Rangordnung ausfechten. Eine Prognose ist schwierig. Es kann sich nach ein paar Wochen legen, wenn alles geklärt ist oder es gibt zeitlebens Zoff, sofern nicht einer bereit ist sich unterzuordnen. Sind es älteren Böcke, kann es schon sein das sie einfach charakterlich nicht zueinander passen. Dann stehen die Chancen eher schlecht auf ein harmonisches Zusammenleben.

    Wichtig bei Bockhaltung ist auch ausreichend Platz um sich aus dem Weg zu gehen. Viele empfehlen eine Bockhaltung erst ab 2m² dauerhaft zur Verfügung stehender Fläche. Ein Standard 120er Käfig ist auf jeden Fall zu klein.

    Ich würde dir in jedem Fall raten, beide zu kastrieren. Das senkt zum einen den Hormonspiegel, was das Aggressionsverhalten etwas senkt und so hast du falls es in einigen Wochen nicht besser wird die Möglichkeit sie zu trennen und jedem ein Mädel zu gönnen.
     
  4. #3 DodoBoom, 30.01.2014
    DodoBoom

    DodoBoom Guest

    Wie alt sind die beiden, und sind sie kastriert? Wenn du zwei gleichaltrige unkastrierte Böckchen hast, dann kann es in der Rappelphase (sowas wie die Pubertät bei den Schweinchen) zu ziemlichen Problemen zwischen ihnen kommen wenn du so ein Pech hast wie ich hatte - Da musst du dann beide trennen und Weibchen dazu.

    Die Frage ist auch was du unter Auseinandersetzungen verstehst? Streiten sie sich nur um Futter dann ist das normal, wenn sie sich aber beißen und ständig verfolgen und teilweise zu einem Kampfknäuel werden ist es schon äußerst kritisch.
     
Thema:

Zoff unter Böcken

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden