Zeigt her eure Slateblue-Kombi´s

Diskutiere Zeigt her eure Slateblue-Kombi´s im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Huhu, ich möchte eure Slateblue-Kombi´s sehen. Alles von Slateblue-Argente über Slateblue Otter / Fox / Tan / Lux bis hin zu...

  1. #1 Allgäu Meerlis, 13.08.2008
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    ich möchte eure Slateblue-Kombi´s sehen.

    Alles von Slateblue-Argente über Slateblue Otter / Fox / Tan / Lux bis hin zu Slateblue-Agouti´s.

    Schlichtweg alles ;)

    Ich fang schon mal an mit aktuellen Fotos von gestern:

    Das ist Knutschkugel, ein Rosetten-Mix-Mädchen in slateblue-gold-Argente:
    [​IMG]

    Das ist Meril, eine Slateblue-Fox-Sau, die letztes Jahr jeder noch für einen Lilac Fox hielt:
    [​IMG]

    Das ist Rovelug, eine Slateblue-Tan-Sau. Allerdings viel zu hohe Ohren und deshalb ist sie ein Abgabetier. Die Farbe ist derzeit recht braunstichig.
    [​IMG]

    Und das hier ist mein größter Schatz *froi* Holly Blue, ein Slateblue Otter:
    [​IMG]

    So und nun ihr ;)

    LG,

    Michi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nishiko, 13.08.2008
    Nishiko

    Nishiko Guest

    Wow... Holly Blue ist ja eine echte Schönheit! Bin hin und weg.... *träum*
     
  4. #3 Schweinchenfan, 13.08.2008
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    2.101
    Lauter wunderschöne Tiere! Beneidenswert!
    Besonders Meril - finde das weiße Unterfell und die weißen Abzeichen einfach toll!
     
  5. #4 Schreiraupe, 13.08.2008
    Schreiraupe

    Schreiraupe Guest

    So wann kann ich holly blue abholen kommen :rofl:
     
  6. #5 Allgäu Meerlis, 13.08.2008
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    :-P

    Holly Blue geht maximal mit den Pfoten nach oben hier wieder ausm Stall :-P

    Meril ist ja Holly Blue´s Mama ;) Man sieht beiden also schon eine gewissen Knuffigkeitsfaktor an (ach, der is bei beiden schon bei 120 Prozent :-P)

    Grüßis

    Michi
     
  7. #6 Schreiraupe, 13.08.2008
    Schreiraupe

    Schreiraupe Guest

    Die ist einfach super an deiner Stelle würd ich die auch nicht hergeben ich liebe sonderfarben über alles und dann auch noch mit lohzeichnung *verliebtist*
    leider gibts das bei den lunkys noch nicht schnüff
     
  8. #7 Sandra26, 13.08.2008
    Sandra26

    Sandra26 Slate blue- Züchterin

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du mit Slate blue- Kombis vielleicht auch Slate blue mit Gold und/oder Weiß?

    Wenn ja, dann hab ich hier etwas für dich:

    Ray, ein Merino in Slate blue- Gold- Weiß
    [​IMG]
    (er steht übrigens zur Abgabe, da er mit unseren Mädels leider zu sehr Verwand ist)

    Ontario, ein Sheltie in Slate blue- Gold- Weiß
    [​IMG]

    und hier Ebony, ebenfalls eine Sheltie in Slate blue- Gold- Weiß
    [​IMG]

    und noch ein dreifarbiger Sheltie = Russell
    [​IMG]

    Quinn, ein Coronet in Slate blue- Weiß
    [​IMG]

    Hope, auch eine Coronet in Slate blue- Weiß
    [​IMG]
    (auch sie steht zur Abgabe (nur als Liebhaber), da sie für die Zucht leider zu klein ist.)

    Ice Princess, eine Merino in Slate blue- Weiß
    [​IMG]


    LG
    Sandra
     
  9. #8 fleurxxx, 13.08.2008
    fleurxxx

    fleurxxx Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Dein Ontario ist wirklich bildhübsch und dabei steh ich nicht grad auf Shelties :winke:
     
  10. #9 Patrick, 13.08.2008
    Patrick

    Patrick Guest

    Blue Zenaida
    [​IMG]

    Amara
    [​IMG]

    Und Blue Zoom
    [​IMG]



    Alle drei sind Slate blue tan ;)
    *muss mal neue Bilder machen, mitlerweile sind die schon größer und schöner*
     
  11. #10 Katja73f, 14.08.2008
    Katja73f

    Katja73f Guest

    Also, ich hätte da auch noch ein paar.

    [​IMG]
    Blue Saadig, Slateblue-Gold

    [​IMG]
    Blue Urdin, Slateblue-Weiß

    [​IMG]
    Blue Vaja, Slateblue-Weiß

    [​IMG]
    Elvis, Slateblue-Tan


    LG Katja


    [​IMG]
     
  12. #11 *Saphira*, 14.08.2008
    *Saphira*

    *Saphira* Guest

    Da mache ich auch mal mit:

    Das hier ist meine Gwilwi, Merils Schwester (sh. oben) und somit Holly Blues Tante *g*. Sie ist auch ein GH Slateblue Fox. :)

    [​IMG]


    Und hier ist meine Georgia, ein Coronet in slateblue-gold-weiß:

    [​IMG]

    Und hoffentlich werden es irgendwann noch mehr! ;-)
     
  13. #12 bollerjahn, 14.08.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    :nuts: :nuts: :nuts:
    Wenn ich das schon wieder hier sehe, da wird mir wieder bewusst, dass mir noch genau 1 Schweinchen in dieser Farbe fehlt :verlegen: :verlegen: :verlegen:

    @Allgäu Merlis: man ist deine Meril hübsch!!!
     
  14. #13 Blue Lexie, 14.08.2008
    Blue Lexie

    Blue Lexie Guest

    @allgäu meerlie,

    deine Holly ist ja wirklich wunderschön! Ebenso Merli!!! :rolleyes:

    Nuuuuur ich sehe leider auf keins der Fotos nen slate :runzl:

    Bei Knutschkugel ist die Unterfarbe sehr braun, Merli sieht auch nie nicht wie nen slate aus. Keine Pigmente und arg bräunlich und nicht gräulich...
    Rovelug hast du ja selber schon gut erkannt und Holly?!?!?! Also da ist doch weit und breit nix von nem Slate... ich sehe lilac und safran an ihr, aber nicht wirklich slate....

    Hier zum Vergleich ein Langhaartier, wo die Farbintensität noch viel viel schwierige ist als bei den Kurzhaarrassen.
    Sie ist von Herbert Janssen mit V auf Slate und mit einem V auf Pigmente bewertet worden. Alle 3 anwesenden Preisrichter waren sich einig noch kein anderes Slate Blue in all ihrer Richterjahre gesehen zu haben! Nicht mal in Kurzhaar und schon gar nicht in Langhaar! Sie waren total hin und weg... Ihre Worte ... nicht meine.... :rolleyes:

    [​IMG][​IMG]
     
  15. #14 Allgäu Meerlis, 14.08.2008
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Warum müssen alle immer anzweifeln, dass ich meine Farben nicht richtig bestimmen kann?

    Knutschkugel ist derzeit auch recht braustichig, sie kam als Slateblue-gold-Argente auf die Welt. Ihr Bruder in der gleichen Farbe nur als Glatthaar ist matter und noch nicht braunstichig.

    Meril ist ihrem Vater Rotzi - seines Zeichen ebenfalls Slateblue Fox - wie aus dem Gesicht geschnitten. Sie ist auch kein normales Slateblue sondern ein Slateblue Fox. Das ist, wie als ob du Slateblue-creme und Slateblue-gold vergleichst. Durch die Aufhellung auf dem C-Lokus hellt automatisch nicht nur die Lohe auf (in Fox, Otter und Lux) sondern auch die Grundfarbe. Somit auch die Pigmentierung. Du wirst kaum einen Slateblue Fox finden, der die selbe Farbintensität aufweist wie ein Slateblue Tan oder normales Slateblue.

    Holly Blue ist als einer der ersten Slateblue Otter in Deutschland geboren. Nur zwei weitere Zuchten kenne ich bislang, die einen Slateblue Otter in ihrer Zucht haben. Ich habe einen davon auch schon live gesehen und er sieht nicht viel anders aus als Holly Blue. Sicher ist er zu hell. Aber genetisch gesehen ist und bleibt er Slateblue und ich werde weiter mit ihm arbeiten, da es die Farbe schlichtweg noch nicht gibt! Ausgangstiere? Jibet nich!

    Von Meril und Gwilwi hat letztes Jahr übrigens auch jeder gesagt, sie wäre ein Lilac Fox und ich gab sie ab:
    [​IMG]

    Ich zweifelte schon an den Trägereigenschaften von Zoe (Black Tan, sollte Slateblue und Fox tragen) sowie Rotzi (Slateblue Fox, rein über Slateblue´s gezogen).
    Meril gab ich damals zur Abgabe frei, weil mir Lilac nix bringt. Dann nahm ich sie mit zu einer Schau und bekam ein "ui, die ist für einen Slateblue Fox aber schön". Ein bekannter Schweizer Richter, dessen Rotzi bei mir weiterhin zeugen darf.

    Slateblue Foxe kommen oft sehr hell mit roten Augen zur Welt. Diese dunkeln nach und auch die Oberfarbe dunkelt nach. Zudem habe ich vermutlich Slateblue Sable Foxe, da sie während dem Umfärben die typische Maske zeigen, die dann später jedoch verschwindet und in ein schönes Slateblue wandelt. Wenn man mal Silver Foxe und Black Sable Foxe vergleicht, so stellt man auch als Baby eine deutliche Aufhellung als Schoko fest, das später zu einem schwarz wird.

    Von daher darf man NIE ein normales Slateblue ohne Aufhellung auf dem C-Lokus mit einem Slateblue mit Aufhellung auf dem C-Lokus vergleichen.
    Die sind immer heller und es wird a) noch ein gutes Stück dauern bis die mal ansatzweise so dunkel sind wie normale Slate´s und b) ist es nicht mal bewiesen, dass sie überhaupt jemals so dunkel werden wie normale Slate´s.

    So braunstichig übrigens das Slateblue Tan ganz rechts aussieht, umso schöneres Slateblue war sie kurz vor ihrer Futtervergiftung. Auch vom Körperbau her 1a. Hätte sie nur zu gern in die Zucht gehen lassen wollen.

    Für ein Langhaar ist sie wirklich schön. Da hast du recht.

    Aber ich finds einfach doof, langjährige Züchter zu kritisieren.

    Luchsi hat ja auch Slateblue Otter, die sind bei ihr auch noch so hell und ohne Pigmentierung. Falls sie hier noch aktiv ist, kann sie ja mal Fotos von ihren beiden Slateblue Ottern einstellen.

    LG,

    Michi
     
  16. #15 Allgäu Meerlis, 14.08.2008
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Und an alle, die mir meine klauen möchten :-P

    Ich geb sie nich her :-P meins meins meins meins meins meins :-P

    Aber danke auf jeden Falls für die KOmplimente, ich geb sie an die Beteiligten weiter :-P
     
  17. #16 Blue Lexie, 14.08.2008
    Blue Lexie

    Blue Lexie Guest


    @Allgäu Meerlis
    Wer ist denn "alle"?!? Ich bin hier die einzigste die was anderes sich gewagt hat zu schreiben... alle anderen kuschen immer nur und sagen "oh wie süße" und "och wie toll" ... und nicht zu vergessen "Hui das klau ich dir..." :schlaf: Das finde ich im Gegenzug doof!

    Und dann noch schreiben ich würde nen langjährigen Züchter kritisieren... :eek3: Boa wie langweilig... schlimm ist hier wenn man nicht immer nur "schön & toll" schreibt, sondern auch mal was hinterfragt... Dann fühlen sich die Leuts immer gleich auf die Füße getreten... traurig das das immer wieder und wieder im Forum so ist.... :heul:

    Die ganzen Eklärungen dazu sind doch nen Anfang! Ich weiß das nicht in Bezug auf diese Rassen, auch wenn ich nun schon sehr lange Jahre züchte. Das gebe ich auch gern zu... Ich habe nur Fotos gesehen, die dieses und jenes sein sollen. Da muss ich halt mal -weil anderes gewohnt- hinterfragen bzw. anmerken....

    Wenn Holly nen Slate Blue Otter ist, dann frage ich mal wie sieht dann nen Lilac Otter aus? Weil so vom Foto her ist das Tier halt -für mich- weit von nem Slate entfernt... Klar hellt es auf, weil es mit Safran einhergeht... aber safran hat ja auch p.e.... .also wie dann jetzt slate und safran an einem Tier?

    Es soll ja auch andere slates mit safran geben und ich weiß das es auch Züchter gab/gibt die das gezielt versucht haben zu züchten und dann doch aufgaben... Für mich ehrlich auch nicht so nach zu vollziehen, weil ja slate dunkel mit Pigs gewünscht wird und lilac das genaue Gegenteil ist... und warum dann slates's mit safran?! ..... Naja Geschmäcker & Zuchtziele/-wünsche sind ja verschieden...

    Zurück zu deinen...

    Also machen Rosetten auch nen Farbwechsel durch? Sprich jetzt wie bei nem Langhaar das es einfach dauert bis man die entgültige Farbe hat :eek:

    @all
    Die anderen sind teilweise doch schon sehr schön, wo ich auch sage das sie slate sind, aber so mache lassen mich zweifeln... Aber das nur somit anerwähnt, weil ich habe von Rexe, Teddys & Co keine Ahnung, Geschweige denn von Fox & Co... Mir sind nur Langhaar's geläufig... Will ich gleich mit anmerken....
    Nur klar kommt man ins Vergleichen wenn man kurzhaarige sieht und weiß wie weit die teilweise sind und das da die Farbintensität schon weit aus besser sein müsste -allein weil kurzhaarig- und dann sehe ich halt Fotos wo ich das in Frage stelle.... Versteht ihr wie ich meine?

    VG von einem Peruaner-Slate-Blue-Gold-Fan
     
  18. #17 Patrick, 14.08.2008
    Patrick

    Patrick Guest

    Ach hatte ja ganz vergessen zu schreiben, wie toll ich die Finde *g*
    Tolles Schweini! Vielleicht hab ich ja Glück und es wird irgendwann auch mal so ein tolles Tier bei mir fallen :rolleyes: Amaras Papa ist nämlich ein GH Tdt Slate bue otter ;)
     
  19. #18 Allgäu Meerlis, 14.08.2008
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    mich haben oft Züchter wegen der Farbbestimmung kritisiert. Gut, alle passt net ganz aber viele sagen es mir.

    Slateblue und safran ist es ja nicht. Safran hat p.e. wie du schon richtig sagst. Meine Schweine haben allesamt r.e. wegen Fox und Otter (bei den Slate´s versteht sich). Meine Silver Foxe haben f.e. wegen crcr. Meine Black Otter wiederum haben d.e. ganz ohne Glut.

    Warum Slateblue und creme? weil ichs schön finde. Ich züchte immerhin für mich. Und die Lohfarbe hab ja nicht ich in der Hand.

    Ein Lilac Otter sieht natürlich fast genauso aus, da die Slate´s in den Farben einfach auch noch nicht so gut durchgezogen sind.

    Die Lohfarben stehen allgemein noch ziemlich am Anfang. Bei den Black Tans, den Slateblue Tan, den Silver Foxen und Schoko Foxen mag man ja schon an tolle Tiere kommen was die Farbtiefe angeht. Aber bei allen anderen Farben wie Slateblue Fox/Otter/Lux, Lilac Tan/Fox/Otter/Lux, Coffee Tan/Fox/Otter/Lux und Beige Tan/Fox/Otter/Lux steht nunmal noch immer viel viel Arbeit dahinter. Die können noch nicht so gut sein, wie die Black Tans, die es ja auch shcon in Langhaar gibt. sogar schon in Lunkarya. Aber den ganzen Rest der Foxe, Otter und Luxe sind ja nicht mal anerkannt im Deutschen Standard.

    Deshalb stelle ich vorzugsweise bei den Schweizern aus. Und die Richter wissen, dass die Slateblue Foxe einfach heller sind und berücksichtigen dies natürlich bei der Bewertung.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Allgäu Meerlis, 14.08.2008
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Danke Patrick :) kann man das Schwein im Netz begutachten? :) ich liebe diese Farbkombi nämlich auch wahnsinnig :)
     
  22. #20 Sandra26, 14.08.2008
    Sandra26

    Sandra26 Slate blue- Züchterin

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    @ Blue Lexie = deine Peruaner in Slate sind richtig klasse, die bewundere ich schon lange :top:

    Er hier, Quinn, wurde von Andreas Reinert auch mit V für Farbe Slate blue bewertet. Er meinte, das es bei ihm so aussehen würde, als hätte ich ihm das Fell gefärbt, da er am Kopf, wo das Fell kurz ist und hinten im langen Fell ein- und- dieselbe Farbe hat.
    [​IMG]


    und unser Texelbock Peaches wurde auch mit V für Farbe und Pigment bewertet (ebenfalls von Andreas)
    [​IMG]
    (OK, von ihm muss ich wirklich neue Bilder machen *g*)


    Gerade die Lockentieren wirken immer etwas braunstichiger, obwohl sie es gar nicht sind, kommt halt einfach durch die Lockung. Gute, farbechte Bilder von ihnen zu machen ist daher gar nicht so einfach.

    LG
    Sandra
     
Thema: Zeigt her eure Slateblue-Kombi´s
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sheltie slate blue

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden