Zehen-, Fuss- und Beinfehlstellungen

Diskutiere Zehen-, Fuss- und Beinfehlstellungen im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Mir ist bei meinen vielen Tieren nun immer wieder aufgefallen, dass diese teilweise heftige Fehlstellungen haben. Auch die Tiere von Züchtern, die...

  1. #1 Igelball, 18.05.2017
    Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    667
    Mir ist bei meinen vielen Tieren nun immer wieder aufgefallen, dass diese teilweise heftige Fehlstellungen haben. Auch die Tiere von Züchtern, die hier sind und waren.

    Zwei haben/hatten richtige X-Beine hinten beim Laufen, beide vom Züchter.

    Sowas begünstigt Athrosen, beide Tiere haben/hatten Athrose.


    Nun habe ich mich mit einer unterhalten, die selber zwanzig Meerschweinchen hält. Sie meinte auch, die Tiere mit solchen Fehlstellungen sind anfälliger.

    Habt ihr auch solche Beobachtungen gemacht?
    Warum wird n der Zucht nicht auf sowas geachtet?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liri

    Liri Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    83
    Hallo,
    ich meine, Zehenfehlstellungen entwickeln sich erst spät, so dass betroffene Weibchen unter Umständen schon geworfen haben, bevor man das feststellen kann.
    Ich habe ein Mädel mit 9 Monaten bekommen, da waren die Füßchen tadellos. Jetzt ist sie 2 und hat an einem Vorderfüßchen eine schiefe Zehe.
     
  4. #3 Pepper Ann, 19.05.2017
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Schiefe Zehen sind aber häufig auch Haltungs-bedingt. Gerade die Fehlstellungen die nicht von Geburt an sichtbar sind.

    Gesendet von meinem SM-T555 mit Tapatalk
     
  5. Liri

    Liri Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    83
    Welche Art Haltung begünstigt denn Fehlstellungen?
    Ich halte sie auf Tierwohl super, davor sind sie auf Stroh gesessen. Die Schwester des betroffenen Tiers hat immer noch tadellose Füßchen.
     
  6. Efendi

    Efendi Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    09.02.2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,

    ich meine gelesen zu haben das die meisten Fehlstellungen durch falsche Haltung endstehen. Meerschweinchen werden in der Regel auf viel zu weichem Untergrund gehalten. Dadurch können sich schon beim Jungtier Fehlstellungen endwickeln. Schiefe Zehen endstehen auch durch zu lange Krallen. Ist eine Fehlstellung einmal da, kann man sie nur schwierig korrigieren sondern im Gegenteil kann sie sich noch auf weitere Gelenke fortsetzen.
    Die allermeisten Halter bemerken die zu langen Krallen oder eventuelle Fehlstellungen nicht entweder durch unwissenheit oder weil die Einstreu so tief ist, das man es einfach nicht sieht.

    Bei meinem Efendi sind die Vorderzehen durch zu lange Krallen so stark gekrümmt das es aussieht als würde er immer eine Faust machen. Seit er bei mir ist bekommt er regelmässig die Krallen geschnitten und trotzem scheint es sogar noch schlimmer geworden zu sein. Aber er ist jetzt auch sieben Jahre alt und scheint damit keine Probleme zu haben.
    Als er zum ir kam ist er auch sehr kurzbeinig mit über dem Boden schleifenden Bauch gelaufen. Klar das alter aber auch weil sich in hoher Einstreu die Muskeln nicht endwickeln können. Er ist jetzt seit Januar oder Februar hier, lebt auf Flecce und er läuft mitlerweile total hochbeinig.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Enkidu

    Enkidu Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    213
    Nach meiner Beobachtung ist es eher Veranlagung. In einer Gruppe haben ja immer alle Tiere die gleichen Bedingungen, aber nur manche haben krumme Zehen und andere nicht.
    Das mit den X-Beinen habe ich noch nicht so bemerkt bzw. nicht darauf geachtet. Ich habe im Moment eine 6-jährige mit Arthrose hinten und eine 7-jährige, die noch gar keine Arthrose hat. Bei Gelegenheit mal gucken, ob eine davon x-Beine hat. :)
     
  9. #7 Igelball, 24.05.2017
    Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    667
    X-Beine bei jüngeren Tieren. Ich versuche mal ein Foto von meinem Mädel mit den X-Beinen zu bekommen.
     
Thema: Zehen-, Fuss- und Beinfehlstellungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fuß und beinfehlstellungen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden