Yammi Abendrunde

Diskutiere Yammi Abendrunde im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Huhu! Muss euch einfach mal berichten, was ich heut so auf meiner Abendrunde an Schweinchenfutter gesammelt hab. Hab mich nämlich echt gefreut...

  1. #1 Suppengabel, 06.07.2008
    Suppengabel

    Suppengabel Guest

    Huhu!
    Muss euch einfach mal berichten, was ich heut so auf meiner Abendrunde an Schweinchenfutter gesammelt hab. Hab mich nämlich echt gefreut über das ganze Yammi (und meine Schweinis erst :-) )

    Dachte mir, ich mach mal ne kleine Runde mit dem Hund. Och, dachte ich, nehm ich doch mal meinen Sammelkorb mit- gute Entscheidung!

    So gab es dann heut zum Abendbrot für die Schweinchen Löwenzahn, Gras, Giersch, Breitwegerich, Spitzwegerich, etwas Klee, Gänseblümchen, ein paar Ahornblätter, ein wenig Birkenzweige und eine Menge Haselnusszweige!

    Hihi, man kann sich ja auchmal über kleine Sachen freuen :-)

    Freut ihr euch auch immer, wenn ihr euren Süßen eine große frische Auswahl anbieten könnt?

    Ich bin zumindest immer happy nachm Futtersammeln bzw. -kaufen :-)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schoko_Muckel, 07.07.2008
    Schoko_Muckel

    Schoko_Muckel Guest

    Ja, das kenn ich, hab meinen Schweinchen gestern auch mal wieder glückliche Momente verpasst :dance:

    Ich war gestern mal wieder auf meiner sonntäglichen Fahrradrunde und hab ordentlich Maisblätter, Haselnusszweige, Giersch, etwas Löwenzahn und zu guter letzt noch Erdbeerblätter aus Mamas Garten mitgebracht. Solche Leckereien gibts hier meist nur am Wochenende. In der Woche müssen sie mit Fenchel, Paprika, Gurke, Radiccio und Chicorree Vorlieb nehmen. Im Winter beschränkt es sich dann Sonntags meist nur auf Äste von Hasel oder Buche, leider dann ohne Blätter aber meine Schweine wissen das ganz genau, wenn ich Sonntagnachmittag dann wieder heim komme riechen die förmlich schon, dass nun der Sonntagsbraten aufgetischt wird.

    Da es gestern etwas zu viel war, hab ich heute morgen noch die bereits angetrockneten Maisblätter in den EB gegeben (dafür haben sie sogar Fenchel und Chicorree stehen lassen) und gleich wenn ich zur Arbeit fahre gibts noch ein paar Erdbeerblätter, die ich gestern noch zum frisch halten ins Wasser gestellt habe sowie noch ein kleines Ästchen mit Blättern.
     
Thema:

Yammi Abendrunde

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden