Würsti ist gegangen

Diskutiere Würsti ist gegangen im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Mein geliebter Herr Wurst ist vor einer Stunde auf die RBB gezogen ... Du warst der Anfang meiner Meerschweinchenliebe, du hast mich immer zum...

  1. #1 Tasha_01, 25.07.2004
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    1.028
    Mein geliebter Herr Wurst ist vor einer Stunde auf die RBB gezogen ...

    Du warst der Anfang meiner Meerschweinchenliebe, du hast mich immer zum schmunzeln gebracht, hattest deine Frauen stehts liebevoll im Griff, warst deinen Ziehsöhnen ein guter und liebevoller Ersatzpapa und nun bsit du tot :schreien:

    Leb wohl mein Dicker, du wirst für immer in meinem Herzen bleiben als der Anfang und etwas ganz besonderes :heart:

    [​IMG]

    "Ich bedaure, dass mein Leben sehr kurz ist. Und es wäre scheußlich, wenn es viel zu lange wäre"
    Sir Peter Ustinov

    Komm gut drüben an mein geliebtes Schwarzwürstchen :heul:

    Deine dich auf immer liebenden und dich missenden Futtersklaven
    Tasha, Michi, Cornelia, Janina und Klaus
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aikamaus, 25.07.2004
    Aikamaus

    Aikamaus Guest

    Hallo Tasha,

    das tut mir Leid :runzl:
    Lass Dich mal drücken :troest:

    Ich weiß wie sehr Du an Würsti gehangen hast, man konnte es aus Deinen Beiträgen immer heraus lesen.


    Würsti komm gut an...

    Tröstende Grüsse
    Yvi
     
  4. #3 Chrissy, 25.07.2004
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Tut mir leid, dass er doch so früh von euch gegangen ist :runzl:
     
  5. Lilly

    Lilly Guest

    Hallo Tasha!
    Oh nein, das tut mir leid! :troest:

    Er hatte auf jedenfall ein tolles, langes Leben bei Dir und deiner Mutter! Auch wenn das jetzt kein Trost für dich ist, aber die Zweifel, ob Du ihn gehen lassen sollst, sind jetzt zu Ende. Würsti hat selbst entschieden, wann seine Zeit gekommen ist. Er wird sicher immer in deinem Herzen weiterleben. Ich hoffe, die anderen Schweinchen können dich nun etwas trösten und ablenken.

    Liebe Grüße,
    Sandra
     
  6. #5 Simone Kl, 25.07.2004
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Tasha!

    Ich habe Deine Beiträge über Deinen Würsti im Stillen mitverfolgt. Es tut mir sehr leid, daß er jetzt doch schon gegangen ist :runzl: . Vielleicht ist es ein kleiner Trost für Dich, daß er zu Hause und in gewohnter Umgebung gehen durfte. So war's sicherlich leichter für ihn.
    Denk immer dran, 6 1/2 Jahre ist ein stolzes Alter für ein Meerschweinchen.

    Auch wenn's uns dann immer schwer fällt, loszulassen, aber es gehört dazu und ich denke, Würsti hatte ein wunderschönes Leben bei Dir.

    Lass Dich mal drücken..... :troest: .

    Tröstende Grüße
    von Simone!
     
  7. #6 cavy-mama-Yvonne, 25.07.2004
    cavy-mama-Yvonne

    cavy-mama-Yvonne Guest

    Hallo

    Uns tut es auch sehr leid das Würsti sich auf den weg gemacht hat.

    Es war ja gerade in den letzten Tagen vorrauszusehen das er bald losziehen wird,er hat euch so noch die gelegenheit gegeben in Ruhe Abschied zu nehmen.
     
  8. Gabi G

    Gabi G Futterknecht

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    2.181
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Tasha!

    Es tut mir sehr leid! :runzl:

    *fühldichgedrückt*

    Würsti spürte sicherlich, dass es bald soweit sein würde. Und es ist schön, dass er in seiner vertrauten Umgebung einschlafen durfte.

    Mach's gut, süßer Würsti!

    Mitfühlende, traurige Grüße
    Gabi
     
  9. Biene

    Biene Guest

    Hallo Tasha,

    mir tut es auch sehr leid, dass euer Herr Wurst euch verlassen hat. :runzl: Ich habe immer gerne von ihm gelesen.
     
  10. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tasha,
    tut mir sehr leid:runzl:
    aber doch war es schön das er sich den Zeitpunkt für sich selbst ausgesucht hat und in vertrauter Umgebung gehen durfte.
     
  11. Evi

    Evi Guest

    Hallo Tasha,

    es tut mir so leid, dass sich Würsti auf den Weg gemacht hat. Aber er hatte ein langes und schönes Meerileben bei Euch und er hat sein Gehen selbst bestimmt, ohne groß Leiden zu müssen.

    Laß Dich mal ganz lieb drücken :troest: :troest:

    Süßer Würsti, laß es Dir gut gehen auf der RBB zusammen mit all den anderen Schweinchen und schick Deinen 2Beinern einen Regenbogen als Gruß. Dann wissen sie, dass Du gut angekommen bist. :engel:
     
  12. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo Tasha,

    :runzl: fühl dich gedrückt von mir :troest:
     
  13. #12 Christina, 25.07.2004
    Christina

    Christina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    35
    Hallo Tasha,

    mensch, da hat sich Herr Würsti einfach davon gemacht, das tut mir sehr leid. Ich habe immer gerne von ihm gelesen, für mich war er immer eins der "Prominentenschweine" im Forum. ( Bei der großen Anzahl Schweine im Forum kann man sich nicht alle merken, Würstis Bekanntheitsgrad ist aber sehr groß)

    Der einige Trost im Moment kann es sein, dass er dir die Entscheidung abgenommen hat und nicht leiden musste.

    Liebe Grüße
    Christina
     
  14. #13 Tasha_01, 25.07.2004
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    1.028
    Danke für euren liebe Worte :-)

    Er hat sich selbst entschieden ja, mein Bauchgefühl war leider mal wieder richtig was seinen Gesundheitszustand anging :runzl:

    Ich bin mir sicher das er nicht nur wegen seines Names und der Geschichte wie er ihn bekam etwas besonderes bleiben wird. Die Familie die ihn zu uns abgeschoben hatte wußte nicht was für ein besonderes Tier er war, sie haben sich nie mehr nach ihm erkundigt.

    Meine anderen Schweinchen müßen sich bereits früher von ihm verabschiedet haben, denn es ist beängstigend ruhig in der Schweinzelburg.

    *wiederruhigeregrüße*
    Tasha
     
  15. phil

    phil Guest

    Oh je, du Arme.
    Es tut mir leid für Dich.
    Aber sieh es von der positiven Seite: Du wusstest dass der Zeitpunkt bald gekommen ist und er ist friedlich eingeschlafen. Er durfte bei dir ein schönes Leben führen.
    :troest:
     
  16. Gypsi

    Gypsi Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Tasha,

    fühl' Dich auch von mir ganz fest gedrückt!

    Ich denke, für Würsti ist es besser so, er ist jetzt erlöst und kann sich auf der RBB austoben.

    Dein Bauchgefühl hatte zwar Recht, aber dadurch konntest Du ihn auf seinem letzten Weg begleiten, ihm die letzten Tage so angenehm wie möglich machen und in Ruhe von ihm Abschied nehmen, weil Du eben wußtest, daß er bald gehen würde.

    Mitfühlende Grüße
    Gypsi
     
  17. Mel

    Mel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    115
    HI!

    Es tut mir sehr leid mit deinem Würsti.

    Ich hab gehofft, dass er sich noch berappelt.
    Aber es ist schön, dass er die Entscheidung selbst getroffen hat, dass er gehen möchte.

    Tschüss lieber Würsti! Schlag dir den Magen so richtig voll und tob schön herum. Lass es dir gut gehen!
    Grüß meine Süßen dort oben.

    Mel
     
  18. angie

    angie Guest

    huhu tasha!

    fühl dich mal ganz ganz lieb gedrückt! ich weiss wie schwer es ist ein geliebtes schweinchen zu verlieren!
    er wird dich sicher nie vergessen und dir ab und zu einen regenbogen schicken, damit du siehst, dass er auch an dich denkt!!

    liebe grüße
    angie
     
  19. Jimmy

    Jimmy Guest

    Hallo Tasha,
    es tut mir sehr leid. Aber du hast das Richtige getan. Nämlich ihm die Gelegenheit gegeben, in seiner gewohnten Umgebung zu sterben.

    Er hat sich diese Art zu sterben verdient.

    Gruß Gabriela
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Settergirl, 25.07.2004
    Settergirl

    Settergirl "Danke Milka-Maus"

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    26
    Hallo

    es tut mir so leid für euch :runzl: Aber ihm gehts jetzt bestimmt gut wo er ist.

    Ich weiß wie schwer das loslassen ist, auch wenn sie alt sind ist es wie ein Schlag ins Gesicht wenns dann so weit ist :runzl: Hab das erst im März mit Gipsy druchgemacht, die auch 6 1/2 Jahre alt geworden ist.
     
  22. angi

    angi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    31
    oh nein wie traurig! :runzl:

    ich dacht es würd wieder besser werden mit ihm :runzl:


    komm gut da oben an herr wurst!


    :troest:
    tasha er hatte ein ganz tolles leben bei dir gehabt, bestimmt erzählt er dort oben jeden wie toll es bei dir war und das er euch vermisst...

    liebe grüße
    angi
     
Thema:

Würsti ist gegangen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden