Würmchen ist sehr sehr komisch....

Diskutiere Würmchen ist sehr sehr komisch.... im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Zusammen. Meine Meersaudame Stöpsel und ihr "Ehemann" Pascha (die beiden sind unzertrennbar) haben geworfen. Also sicherlich nur sie. ;)...

  1. #1 Würmchenphil, 07.11.2006
    Würmchenphil

    Würmchenphil Guest

    Hallo Zusammen. Meine Meersaudame Stöpsel und ihr "Ehemann" Pascha (die beiden sind unzertrennbar) haben geworfen. Also sicherlich nur sie. ;) Folgendes problem.

    Die kleine : Würmchen....

    Erst ist sie fröhlich durch den Käffig gehüpft, hab mich auch an mein schlaues Buch gehalten, wie man sich verhalten soll usw. Alles okay. Auf einmal ist sie total träge. Ich habe den Verdacht das ihre rechte vordere Pfote gebrochen ist. Das ist aber nicht so schlimm, also schlimm sicherlich, aber morgen fahre ich zum tierarzt und lasse das nachgucken. Ich habe viel schlimmeres Problem. Sie ist ganz kalt und bewegt sich jetzt gar nicht mehr, sie liegt nur noch "apatisch" da und vegetiert vor sich hin. Ich bzw. meine Freundin hat sich jetzt mit ihr unter die Bettdecke gelegt und hällt sie warm. Ich habe aber angst, das irgendwas schlimmeres mit meinem kleinen Würmchen passiert, was mir so sehr ans Herz gewachsen ist. ich meine, nicht das es die anderen beiden nicht wären, aber so ein kleines ist schon was besonderes. Ach ja übrigens. Den zwei Grossen habe ich ein neues zu hause gegeben, da sie bei mir einfach so ausgesetzt wurden, und ich sie gefunden habe. WER TUT SO WAS??? Aber zuurück zu Würmchen...was soll ich tun? Ich will nicht das sie stirbt, so wie in dem anderen Threat beschrieben.......

    Danke euch fürf eure schnelle hilfe.......
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cookie

    cookie Guest

    Ich würde die Kleine nehmen und gleich zum Tierarzt fahren. Morgen kann es schon zu spät sein. Schweinchen sind sehr empfindlich, da kann das Warten bis morgen tödlich sein.

    Alles Gute für euch!
     
  4. Irena

    Irena Guest

    geh JETZT zum TA !!!

    und leg ihr irgendwas warmes drunter oder ins Häuschen... !!!
     
  5. yokoma

    yokoma Guest

    will euch ja net erschrecken aber ich atte früher auch mal so einen fall...

    die ersten 4-5 tage war alles ok...auf einmal liegen sie nur nochg da sind ganz kalt und dann muss man sie päppeln...aber das hat nix geholfen.sie sind bei mir alle gestorben...das is echt komisch.der ta meint, dass die 2 aus dem wurf einfach fehlentwickelt waren.kann vorkommen.is gar net so selten...die organe waren evtl nicht komplett ausgeprägt ...musste sie einschläfern lassen weil das erste schon so gequält war..
    traurige grüsse
     
  6. #5 gummibärchen, 07.11.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Fahr bitte sofort mit den Kleinen zum TA! Du kannst auf keinen Fall bis morgen warten,dann ist sie evtl. oder mit großer Warscheinlichkeit tod.
    Halt sie warm,setz sie unter Rotlicht oder auf eine Wärmeflasche,ruf den Notdienshabenden TA an und fahr mit ihr hin,jede Minute zählt in diesem Fall!
     
  7. #6 Wuzzchen-Nanny, 07.11.2006
    Wuzzchen-Nanny

    Wuzzchen-Nanny Schweinchen-Sitter

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    107
    Hallo,

    also am besten gleich zum TA, da schließ ich mich den anderen mal an. Aber wie kommst du eigentlich darauf, sie könne sich was gebrochen haben. Ist sie denn gestürzt? Vielleicht liegt es auch an etwas anderem. Also, gleich ab zum TA sonst kann das unter Umständen böse enden. Wenn sie so kalt ist dann leg ihr eine warme Decke um oder ein gib ihr etwas Rotlicht. Ich wünsch dir das alles gut geht.
     
  8. #7 gummibärchen, 07.11.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Genau,das wollte ich auch noch gefragt haben. Ist sie mal gefallen,oder wie kommst du auf die Sache mit dem gebrochenen Beinchen?
     
  9. #8 Würmchenphil, 07.11.2006
    Würmchenphil

    Würmchenphil Guest

    Hallo ZUsammen. ICh weiß nicht wie das mit dem Bein passiert ist. Aber nun von vorne.

    ICh habe es gerade zum TA gebracht. Bein gebrochen. Wie das auch immer passiert ist. Ich habe keine Böden im Käffig. Garnichts. Ich bin voller Rätsel. Na ja gut. Wie gesagt, Bein gebrochen. WOher auch immer. Der Tierarzt hat sie jetzt da behalten, und schient ihr Bein. Sie atmet flach und hat nebengeräusche beim Herz. Was auch immer das bedeutet. Herzrythmusstörungen...??? Ich hoffe und bete für sie, das sie es schafft. laut arzt 50/50 ..........drück meinen Würmchen die daumen. Danke euch allen für den rat mit dem Tierarzt. Ich hoffe es geht gut.


    Danke

    Euer Würmchenphil..... :ungl: :ungl: :ungl: :verw: :eek:
     
  10. #9 saarbunny, 07.11.2006
    saarbunny

    saarbunny Guest

    ich wünsche dir und vor allem Würmchen viel Glück. Ich hoffe sie schafft es!
     
  11. cookie

    cookie Guest

    Hier sind auch alle Daumen und Pfötchen gedrückt!
     
  12. #11 gummibärchen, 07.11.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Drücke dir ganz doll die Daumen,dass sie es schafft. Es kann ein Herzfehler dahinter stecken,man weiß es nicht...

    Wann bekommst du sie wieder? Meld dich mal,was es gegeben hat.
     
  13. #12 Wuzzchen-Nanny, 08.11.2006
    Wuzzchen-Nanny

    Wuzzchen-Nanny Schweinchen-Sitter

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    107
    Oh je, das arme Würmchen. Hier werden alle Daumen und Pfötchen gedrückt.
    Hoffentlich geht alles gut.
     
  14. #13 Würmchenphil, 08.11.2006
    Würmchenphil

    Würmchenphil Guest

    Hallo zusammen, also wir haben 07:15, ich hab echt besch..eiden geschlafen, mache mir ziemliche sorgen, habe aber noch nihts gehört. Ich hoffe die Ärztin meldet sich baldigst.

    Danke für eure "Glück"- wünsche........

    Euer

    Würmchenphil
     
  15. #14 Würmchenphil, 08.11.2006
    Würmchenphil

    Würmchenphil Guest

    Morgen Zusammen, ich hätte da noch eine Frage.

    Wie sieht das mit den !!! WENN ES DENN SO IST !!! hinterbliebenden aus? Merken unsere zwei schweinies das ihr kleines weg ist oder ist das für die der lauf der dinge???

    Gruß


    Würmchenphil
     
  16. #15 gummibärchen, 08.11.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Merken werden sie es mit Sicherheit,wie alr ist das Kleine denn jetzt?

    Hast du schon etwas gehöt? Wir geht es dem Schweinchen?
     
  17. #16 Würmchenphil, 08.11.2006
    Würmchenphil

    Würmchenphil Guest

    Hallo ZUsammen, habe leider immer noch nichts gehört. ICh denke das ist ein gutes Zeichen. Die Ärztin hat gesagt das sie sich sofort meldet wenn was ist.
    Ich denke ich rufe da aber gleich nochmal an. Die kleine wird am Freitag 3 Wochen...
     
  18. #17 Kerstin, 08.11.2006
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    oh man

    les es jetzt erst :( hoffe sie hats geschafft und schaffts :slove2: wird sie denn da jetzt gepäppelt ? Ist sie da die ganze Zeit alleine - besser ists immer man lässt mind. 2 Tiere beim TA , damit sie schneller genesen! Hoffe du bringst gleich gute Nachrichten!!!
     
  19. #18 Würmchenphil, 08.11.2006
    Würmchenphil

    Würmchenphil Guest

    Uffff.....

    :hüpf: :hüpf: :hüpf: :hüpf: :hüpf: :hüpf: :hüpf: :hüpf: :hüpf: :hüpf: :hüpf: :top:

    Hallo Zusammen.

    neuigkeiten vom TA! Zunächst noch mal vielen vielen Lieben dank gestern abend das ihr mir so schnell geholfen habt. DANKÖ!

    Ich habe gerade eben mit der Tierärtzin gesprochen. "Sie ist noch nich über den Berg, aber es geht ihr schon wesentlich besser......" Die hoffnung in mir ist um ein wesentliches gewachsen das die kleine es schafft. Sie bleibt noch die nächsten Tage beim TA und ich höre dann jeden Tag mal nach ihr. Falls es natürlich neuigkeiten gibt, werde ich sofort berichten.............

    Ich freue mich so für die kleine und natürlich für mich nebst Partner.......

    Also....DANKE noch mal für eure hilfe. Würmchen dankt ebenso sowie Pascha und Stöpsel.....


    Euer Würmchenphil

    PS.: Die Herznebengeräusche sind weg........ :hand: ;) aber ich bete weiter....
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gummibärchen, 08.11.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Wir drücken weiter die Daumen! Das hört sich doch schonmal super an!
     
  22. #20 Würmchenphil, 09.11.2006
    Würmchenphil

    Würmchenphil Guest

    Was ist mit Stöpsel?

    Morgen zusammen. ich habe von tierarzt noch nicuhts gehört.

    Aber meinem Frauchen ging es gestern nicht gut. So war ich die nacht über bei ihr. Heute morgen zu hause hat meine kleine Dame (Stöpsel) relativ flach geatmet. Ist das normal das die so wie wir menschen ihre atemfrequenz beim schalfen senken?

    Lg

    Würmchenphil
     
Thema:

Würmchen ist sehr sehr komisch....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden