Wohin mit den Zuchtböcken?

Diskutiere Wohin mit den Zuchtböcken? im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich hab gleich zum Anfang mal eine Frage an die Züchter hier, wie haltet ihr euere Zuchtböcke? Das dürfte doch generell relativ schwer zu machen...

  1. #1 flying-fleur, 12.03.2007
    flying-fleur

    flying-fleur Guest

    Ich hab gleich zum Anfang mal eine Frage an die Züchter hier,
    wie haltet ihr euere Zuchtböcke? Das dürfte doch generell relativ schwer zu machen sein sie mit andern Böcken zusammen zu halten, oder?
    Wie handhabt ihr das so?
    lg Fleur :nuts:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. winny

    winny Langhaarmeeri-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    146
    Immer ein Jungböckchen mit nem älteren zusammen. Bei genug Platz kein Problem :hand:
     
  4. #3 flying-fleur, 12.03.2007
    flying-fleur

    flying-fleur Guest

    und wenn das Jungböckchen älter wird? gibts da kein Zoff?
    oder wird das Jungböckchen dann abgegeben?
     
  5. Chica

    Chica Guest

    Hallo...
    Bei mir wohnen die Zuchtböcke immer mit den Jungböcken zusammen.
    Die Jungböcke sind meistens zu Abgabe.
    Kein Zuchtbock sitzt bei mir alleine entweder halt mit einen oder mehr Jungböcken oder halt mit einen Mädel.
     
  6. #5 engelche1708, 12.03.2007
    engelche1708

    engelche1708 Guest

    Meine Stammzüchterin hat die Böcke immer zusammen sitzen und es gibt keine Probleme. Auch wenn direkt in der Box nebenan Mädels sind.
     
  7. winny

    winny Langhaarmeeri-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    146
    gibt in der Regel keinen Zoff *toitoitoi* hatte auch schon absolut friedliche 3er Gruppen,und das obwohl alle äler waren und 2 erfolgreich gedeckt haben :)

    Böcke sind sowieso was tolles :)
     
  8. #7 Elfriede, 12.03.2007
    Elfriede

    Elfriede Angoraknuddler

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hy,

    hier sitzen die Zuchtböcke:

    -in der Bockgruppe zur Aufzucht
    -bei einem oder mehreren Weibchen
    -mit Jungböcken (Verkaufstiere) oder kranken und/oder behinderten Tieren zusammen.

    Ältere Zuchtböcke, die nicht mehr in der Zucht sind, werden (wenn möglich) kastriert und in die große Schweinchengruppe gesetzt. Wenn sie sich nicht mit anderen Böcken/Kastraten vergesellschaften lassen, kümmern sie sich um trächtige Weibchen, Weibchen mit Babys oder um Jungtiere.

    Hier sitzt kein Bock allein, das ist die absolute Tierquälerei!

    LG Elfriede :winke:
     
  9. #8 Lina1020, 12.03.2007
    Lina1020

    Lina1020 Meerschweinsklavin :D

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    3.913
    Zustimmungen:
    0
    Dem schließe ich mich kommentarlos an :-)
     
  10. #9 Eickfrau, 12.03.2007
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    249
    Unterschiedlich.
    Generell versuche ich stabile Bockgruppen aufzubauen, die auch nach dem Deckeinsatz harmonieren.

    Bestes Beispiel sind meine beiden Schoko-Böcke - einfach prima, wie die sich verstehen :top: . Trotz Gehege im Weibchenstall.
    Ein anderer Bock wurde leider wegen seiner Farbe (er ist einfarbig weiß, die anderen alle SPW) gemobbt - er darf jetzt eine neue Gruppe mit Jungböckchen aufmachen.

    In ständiger Weibchengesellschaft habe ich keinen (potenten) Bock.
    Nur gezielt während der Brunft.

    VG Bianca
     
  11. #10 kneifzange, 12.03.2007
    kneifzange

    kneifzange Guest

    Hallo! Das find ich ja interessant! Habe ich noch nie beobachtet, daß Meerschweinchenverhalten von der Fellfarbe des Partners abhängig sein kann.
    Müßte ich vielleicht mal bei unverträglichen Meerschweinchen mehr darauf achten.
     
  12. #11 flying-fleur, 12.03.2007
    flying-fleur

    flying-fleur Guest

    find ich ja super das hier keine seiner Böckchen alleine hält.
    Hab immer gedacht Züchter (müssen) das so handhaben!
    Vielen Dank für die lieben Antworten :top:
     
  13. devil

    devil Guest

    Ein ehemaliger meiner Zuchtböcke lebt sogar gerade unkastriert in einer gemischten Bockgruppe, die anderen Böcke sind zwischen 6 Monate und eineinhalb Jahre. ;)

    Normalerweise auch, Jungbock oder eben Mädchen.
     
  14. #13 Martina A., 12.03.2007
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Aus welchem Grund denn sollten Züchter ihre Zuchtböcke allein halten?
    Bei mir sitzen sie entweder beim Mädel oder bei Babyböckchen, die vermittelt werden sollen.
    VG
    Martina A.
     
  15. #14 Sorgenfrauchen, 12.03.2007
    Sorgenfrauchen

    Sorgenfrauchen Guest

    Ich handhabe es auch so, das die Böcke entweder beim Mädel sitzten und ihren "Spaß" haben ;) , oder mit den Jungböcken eine Männer-WG gründen.
     
  16. Lotti

    Lotti Peruaner/Alpakaverrückte

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    61
    ich hab ja nur ne kleine zucht. ein bock hat an sich immer ein mädel oder babayjungs bei sich. bei dem anderen, wesentlich verträglicheren hab ich dann einen kastraten sitzen. da mein kastrat aber verstorben ist, und die vergesellschaftung mit nem 10 wochen alten jungbock nicht geklappt hat, werd ich in 1 woche mein neues babyböckchen holen :hüpf: mit 4 wochen kein problem.
    allein will ich auch keinen bock haben, das täte mir zu sehr leid und jedes tier, auch ein zuchtbock, sollte ein schönes schweineleben führen können.
     
  17. #16 Olyfant, 12.03.2007
    Olyfant

    Olyfant Guest

    Bei mir sitzt auch kein Bock alleine. Entweder ist es wie bei den anderen das sie mit Jungböcken zusammen sitzen oder in Gesellschaft von Mädels leben. Ich habe hier auch eine Gruppe mit älteren Zuchtböcken die in Rente sind. Die konnte ich erfolgreich vergesellschaften.
     
  18. #17 Heissnhof, 12.03.2007
    Heissnhof

    Heissnhof Guest

    HI Ihr,
    meine Böcke sitzen in der Regel bei einem Mädel. Setze ich sie zu einem Jungbock, ist der aus der Gruppe raus, was auch von Nachteil sein kann. Meine Jungböcke hocken wenn es irgend geht, alle in einer gruppe. Ältere Streithähne nehme ich raus.
    Ansonsten habe ich für meine Böcke einfach so viele Weibchen, wie nötig sind. Pro Bock sind das etwa 3-4 Weibchen. Sie sitzen zum Teil bis kurz vor der Geburt bei den weibchen und das sind immerhin mindestens 10 Wochen.
     
  19. #18 Meerie2007, 12.03.2007
    Meerie2007

    Meerie2007 Meeriemama

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    0
    Meine älteren Jungs sind entweder immer bei den Mädels oder mit Jungböcken zusammen. Und wenn es gar nicht geht, also wenn sie sich nicht vertragen, dann wird der Oberstreithahn kastriert und bleibt immer bei den Mädels. Die jungen Böckchen sind immer in einer Gruppe. :-)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anne

    Anne Guest

    Diejenigen, die ihre Böcke alleine halten, melden sich bestimmt hier nicht.

    Vor Jahren war ich mal bei einer sehr bekannten Züchterin. Sie hatte einen Bock in einem super kleinen Käfig (der auch für einen Hamster zu klein wäre) sitzen. Das Tier hatte weder Häuschen noch irgendetwas anderes in dem Gefängnis.

    Wir fanden es super schlimm und ich denke der Tod wäre für das Tier bestimmt besser gewesen als so ein tristes Leben :-(
     
  22. #20 mause-baer03, 13.03.2007
    mause-baer03

    mause-baer03 Guest

    Hallo,

    ich habe eine große Männergruppe die besteht aus insgesamt 14 Tieren, sowohl Jungtiere als auch Deckböcke. Wenn die Deckböcke nicht mit Mädel zusammen sind setzte ich sie in die Bockgruppe. Es gibt dann meistens kurzez Zähne klappern und dann gehen sich die Böcke wieder aus den Weg. Sie haben ja 3 Ebenen.
    Hier mal ein paar Bilder der Männer WG.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich habe auch 4 Böcke die mit der großen Gurppe nicht klarkommen, die sitzen dann mit einem oder zwei Jungböcken zusammen.
     
Thema:

Wohin mit den Zuchtböcken?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden