Wo Meerschweine kaufen?

Diskutiere Wo Meerschweine kaufen? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, nachdem ich nun mit meinem Eigenbau angefangen habe und er spätestens nächsten Mittwoch bwzugsbereit ist, wollte ich Fragen wo ich die...

  1. Patt

    Patt Guest

    Hallo,

    nachdem ich nun mit meinem Eigenbau angefangen habe und er spätestens nächsten Mittwoch bwzugsbereit ist, wollte ich Fragen wo ich die Meerschweine kaufen kann. Ich wohne in Offenbach am Main. Kann man die Schweine beim Fressnapf kaufen, wo holt ihr eure/habt geholt? Kennt jemand hier einen Züchter? Habe im Netz gesucht aber keinen gefunden. Vielleicht gibts ja auch sowas ähnliches wie Fressnapf..bitte um Rat.

    Patt
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flamenca82, 21.03.2007
    Flamenca82

    Flamenca82 Guest

    Ich würde in keinem Zooladen kaufen, sondern eher beim Züchter oder noch besser ein paar arme Schweinis aus dem Tierheim erlösen - die freuen sich immer so, wenn sie einen gute Platz bekommen und sind ja schließlich auch nicht schlechter als andere.
     
  4. #3 Dennis2507, 21.03.2007
    Dennis2507

    Dennis2507 Guest

  5. #4 Tanja1974, 21.03.2007
    Tanja1974

    Tanja1974 Guest

    Hallo,
    ich würde auch als 1. Wahl sagen Notmeeris :) ....Alternativ denke ich 2. Wahl eher der Züchter oder von Privat halt, da gibts auch oft arme Kinderzimmer Schweinis, die sich sicher über ein neues Heim freuen, auf keinen Fall in der Zoohandlung !!!
     
  6. Patt

    Patt Guest

    Danke, hab schon nen Tierheim in Frankfurt gefunden mit rund 20 Meeris.
    Mir fällt grad was sehr dummes es ein...bin manchmal echt dämlich.
    Ich bin am Woende oft aus beruflichen Gründen von Freitag bis Sonntag nicht da und habe niemanden der die Schweine füttern könnte. Gibt es Futterspender die das Futter automatisch nachlassen. Wasser geht ja, man hängt einfach mehrere Flaschen in den Käfig. Bin manchmal echt dämlich, EB fast fertig, da fällt mir das ein :schreien:
     
  7. #6 Tanja1974, 21.03.2007
    Tanja1974

    Tanja1974 Guest

    Hast du keine Nachbarin die du darum bitten kannst ?? es gibt auch Futterspender ....hmmm aber ein ganzes Wochenende ....wenn sowas ist frage ich immer eine Freundin :)
     
  8. #7 ponchini, 21.03.2007
    ponchini

    ponchini Guest

    zu lange!

    Hallo,

    also wenn du von Freitag bis Sonntag nicht da bist, benötigst du einen "Futterpaten", so lange kannst du die Tiere nicht unversorgt lassen!
    Sie brauchen täglich Frischkost.
    Vor Anschaffung der Tiere würde ich mich daher erst um einen "Futterpaten" kümmern. :top:
     
  9. Tanja

    Tanja Guest

    Also wenn du Freitag erst losfährst und Sonntag abend wieder da bist, geht es wohl. Ich gebe den Meeris am Freitag dann ordentlich Gemüse, was auch vorhält, z. B. Karotten, Sellerie und einen Riesenberg Heu und natürlich muss genug Wasser vorhanden sein. Einen Tag, also Samstag kommen sie damit aus. Am Sonntag abend musst du sie dann natürlich sofort kontrollieren, ob sie was haben (toi toi toi bei mir war noch nichts) und das Heu war auch immer ausreichend. Dann natürlich sofort Frischfutter füttern. Habe hier nämlich keine vertrauenswürdige Nachbarin oder ähnliches, die vorbeischauen könnten. Aber es funktioniert auch so, die Schweinchen sind gesund, bei genug Fressen halten sie einen bis eineinhalb Tage durch.
     
  10. #9 Olivia1959, 21.03.2007
    Olivia1959

    Olivia1959 Guest

    Also gehts noch?
    Von Freitag bis Sonntag sind bei mir 3 Tage und nicht 1er.
    Ich hätte schon bei einem Tag keine Ruhe und organisiere jmd. der gucken geht.
    Ich finde es unverantwortlich die Meeries so lange alleine zu lassen.
    Futterautomat? und wenn das Ding klemmt?
    Mann, ihr habt Ideen!
     
  11. Patt

    Patt Guest

    joa keine Nachbarin da die das machen könnte...
    ich muss Freitag immer gegen 16:00 weg und bin Sonntag Abend gegen 22:00 wieder da. Denke nicht das die Schweine 2 Tage ohne Fütterung aushalten. So ein kack. War lediglich ne Frage...sorry
     
  12. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    mal über mitnehmen und im Ersatzkäfig haben gedacht? Wenn es z.B. immer zum Freund/Eltern oder so ginge, könntest du sie ja mitnehmen und den Stall entweder dort deponieren oder immer transpotrieren.
    KLee
     
  13. Husqi

    Husqi Guest

    Ganz ehrlich, ich würde mal behaupten, Futtertechnisch sei das nicht so das Problem.
    Heu kann man ohne Probleme derart massig anbieten und Wasser auch, da wird nichts leer.

    TroFu muss ja eh nicht sein und selbst wenn man das verfüttert, wenn man das jeden Tag leert lassen die ja eh immer viel drin, was die nicht sooo gerne mögen, da können die auch mal einen Tag lang "Reste" essen.

    Nur das FriFu ist halt so eine Sache, aber wenn du die Fr. vor Abreise fütterst und wie oben schon geschrieben z.B. Möhre gibst, dann bleibt auch immer noch was für den nächsten Tag und Sa. dann mal etwas weniger zu haben ist auch kein Weltuntergang.

    Sorgen würde ich mir um Krankheiten, Verletzungen etc. machen.
    Was, wenn ein Tier Fr. Nachts krank wird und keiner ist da, der eingreifen kann?
    Gibt ja genug Krankheiten (gerade im Magen-Darm-Gegend) die schnell zum Tode führen können und wenn man dann erst So. Abend wieder kommt....
    Davor hätte ich zuviel Angst.
     
  14. Patt

    Patt Guest

    ne...das will ich den tieren nich antuen. is nich schön ständig transportiert zu werden

    ja ich denke das is das wahre Übel dran, Futter kann man genug reintun, denke nicht das die von einem tag bissl weniger gleich sterben, aber das mit den Krankheiten is echt nich schön...

    Naja dann werd ich den EB verkaufen wenn er fertig ist...dumme Sache
     
  15. Rellau

    Rellau Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    8
    @Patt
    wenn es mal ein Wochenende wäre, könnte man es irgendwie einrichten mit viel Heu, Wasser und nicht so leicht verderbbares Frischfutter aber wenn es öfter vorkommt (und so hört sich das an) dann nimm bitte Abstand von Deinem Vorhaben, Dir Meeris anzuschaffen.

    Sieh mal, die kleinen könnten doch auch mal plötzlich krank werden oder sich verletzen und dann ist keiner vor Ort, dass wäre doch auch sicher nicht in Deinem Sinne. ;)

    LG Ilona

    www.vonderrellau.de
     
  16. Patt

    Patt Guest

    joa wie eben schon geschrieben ist das wohl das beste...
    bin zwar grad sehr traurig aber kann man net ändern
     
  17. #16 kneifzange, 21.03.2007
    kneifzange

    kneifzange Guest

    Hallo Patt,
    hör Dich doch mal um in Deiner Umgebung. Vielleicht gibt es noch mehr Meerschweinchen-Liebhaber und Ihr könnt Euch zusammen um die neuen Meerschweinchen kümmern.
    Findet bei Euch in der Gegend ein Meerschweinchen-Stammtisch statt?
     
  18. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    Transport ist nur die ersten Male Stress, dann ist es ihnen völlig Schnuppe! Vorteil: musst du mal zum TA, ist das Fahren kein extremer Stress. Sollte was am WE geschehen bist du da. Nachteil: die ersten Fahrten werden schon ziemlich heftig für die Schweine, es seidenn es handelt sich nur um kurze Touren.
    Ganz ehrlich: wenn du die Möglichkeit hast sie mit zu nehmen, dann tu das. Oder hast du 10 Stück? 2-3 gehen ja problemlos ins Auto. Ich transportiere oft meine Schweine und dann viele Stunden. Die springen sogar auf die Etagenund Rinde *wasichihnenverbotenhabeaberschweinnichtstört*
    KLee
     
  19. Patt

    Patt Guest

    naja also das mit dem Transport mach ich net, meine Eltern würden das auch nicht wollen, sind nicht so die Tierliebhaber...ist eben dumm aber nix zu machen
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tanja1974, 22.03.2007
    Tanja1974

    Tanja1974 Guest

    vieleicht kommt ein anderer Meeri Halter hier im Forum aus deiner Nähe ....da kannst du sie am Wochenende vielleicht dort lassen ;) Frag einfach mal
     
  22. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    dann würde ich aber kein Frifu füttern, sondern nur Heu und Wasser. Weil wenn ein Schwein Verdauungsprobs bekomt, was leicth mal geschieht und du bist nicth da, dann stirbt es evtl. elendigst.
    Klee
     
Thema:

Wo Meerschweine kaufen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden