Wo haltet ihr MS???

Diskutiere Wo haltet ihr MS??? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallöchen, ich hab mal ne frage an euch, wo haltet ihr Meerschweinchen??? Ich meine, in der Wohnung, draußen oder wo??? Ich halte meine...

  1. Sarah

    Sarah Guest

    Hallöchen, ich hab mal ne frage an euch, wo haltet ihr Meerschweinchen??? Ich meine, in der Wohnung, draußen oder wo??? Ich halte meine Meerschweinchen draußen in einem Holzschuppen mir Holzboden. Sie sind dort in den ganz normalen Käfigen mit den Plasikunterschalen und Gitteroberteilen. Im Winter wie jetzt kriegen sie immer ganz viel Stroh in den Käfig und besonders ins Häuschen. Sie fühlen sich da sauwohl und sind an die *kälte* im Winter gewöhnt. Zum Glück ist es dort nicht ganz so kalt wie draußen. Freue mich über eure Antworten.
    ciao Sarah
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sarah,
    Meine Kleinen leben in der Wohnung in einem sehr großen Käfig, der direkt neben meinem Bett steht. Leider habe ich keine Möglichkeit für eine Aussenhaltung, habe keinen Garten oder sowas.
     
  4. Janina

    Janina Guest

    Hallo!

    Ich halte meine Meerschweinchen in der Wohnung in einem "normalen" Käfig und einem selbstgebauten.
     
  5. Ute

    Ute Guest

    Hi, Sarah,

    unsere Raubauken leben mit uns im Wohnzimmer. So sind sie immer bei uns und nachmittags kriegen sie ihren Auslauf im Wohnzimmer. Ich finde es herrlich, wenn sie einen am Morgen oder nach der Arbeit begrüßen. Auch wenn sie nur meinen Haustürschlüssel hören, geht das gemucke oder gepfeife los. Sie sind richtige Familienmitglieder (sie lieben sogar das Leder unserer Schuhe und sind sehr an unseren Büchern ähm, Buchrücken, interessiert :-) )

    Ich persönlich finde es schade, dass du deine MS draussen hast, so kannst du ja nicht so viel Zeit mit ihnen verbringen, gerade jetzt im Winter. Oder wie machst du das?

    Liebe Grüße
    Ute
     
  6. #5 Simone Kl, 06.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Sarah!

    Meine beiden MS leben in der Wohnung im Flur. Dieser Raum ist extra für sie hergerichtet und gehört schon ihnen ganz alleine *gg* . Ihr Käfig steht auf einem Schrank.

    Auch wenn ich die Möglichkeit hätte für eine Außenhaltung, würde ich sie trotzdem in der Wohnung halten, da ich auch einfach der Meinung bin, daß durch die Außenhaltung der Mensch-Tier-Kontakt irgendwie verloren geht. Und mir würde in der Wohnung einfach etwas fehlen ;) .
     
  7. #6 Michaela, 06.11.2001
    Michaela

    Michaela Guest

    Hallo Sarah,

    meine beiden wohnen bei uns im Keller in einem selbstgebauten Gehege (4m²). Der Kellerraum hat übrigens ein Fenster und eine Heizung, sowie einen Fußbodenbelag, der Feuchtigkeit aufsaugt und immer fußwarm bleibt, was beim Freilauf außerhalb des Geheges sicher von Vorteil ist.
    Haltung in der Wohnung ist leider nicht (mehr) möglich, weil wir nun seit etwas über einem Jahr eine Katze haben, die alles was nicht sicher vor ihr ist zum Spielen benutzt und selbst lieber drinnen als draußen ist. Glaube nicht, dass die Meeries das so toll fänden, wenn plötzlich eine verspielte Katze am Käfig hängen würde ;-/
    Naja, denke der Kellerraum ist ein guter Kompromiss, weil ich es mir da auch mal gemütlich machen kann und so viel Zeit bei den Meeries verbringen kann, was ja im Winter bei der Aussenhaltung nicht möglich ist.

    LG, Michaela
     
  8. #7 cezilia.zoo, 06.11.2001
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo Sarah!
    Ich halte meine Meerschweinchen und hasen auch in der Wohnung. Sie haben ihren eigenes Zimmer(naja ist ein kleiner Flur aber mit heizung) in einem großen Käfig. Dort leben in 2 Etagen 2 Zwergkaninchen und in 3 Etagen (2mx0,65m je Etage so ungefähr)5 meerschweinchen. Dort kann ich sogar bei der Hausarbeit kurz mal beobachten, weil ich da oft vorbei laufe und so sind sie immer da. Außenhaltung mag ich generell nicht, weil es so kalt ist und ich all meine tiere nicht draussen lassen möchte. Da tun sie mir halt so leid. Klar können sich die Meerlis draussen auch wohlfühlen, aber kann ich halt nicht.
    Übrigens bekommen sie täglich ihren Auslauf und im Sommer sind sie im Freigehege.
    Viele Grüße Heidi.
     
  9. Biene

    Biene Guest

    Hallo Sarah,

    ich halte meine Meerschweinchen in der Wohnung. Sie stehen mit zwei aneinandergebauten handelsüblichen Käfigen im Wohn- und Küchenraum, dort dürfen sie ca. 6-7 Stunden am Tag die ganze Wohnung als Freilauf nutzen.

    Ich kann mich persönlich auch nicht so mit der Außenhaltung anfreunden. Ich finde sie zwar als die natürlichste Haltungsform überhaupt für Meerschweinchen, aber ich kenne mich sehr gut, daher weiß ich, dass ich mich nicht bei kalten und regnerischen Tagen aufgerafft bekomme, die Schweinchen länger zu beobachten, um Krankheiten frühzeitig zu erkennen.
    Mit dem Hund bei Wind und Wetter rausgehen ist kein Problem für mich, aber sich dann bei Regen und Kälte eine längere Zeit irgendwohin hocken und beobachten, ist einfach nichts für mich.


    Liebe Grüße Daniela :)
     
  10. Sonja

    Sonja Guest

    Hallo Sarah!!!
    Ich habe meine 5 Meerschweinchen in der Wohnung meißt im Wohnzimmer, denn da halte ich mich am meißten auf und kan sie jederzeit zun knuddeln rausholen, laufen können sie fast den ganzen Tag. Ich finde außenhaltung an sich eigentlich sehr gut, weil ich der Meinung bin das die Meerschweinchen dadurch robuster sind, aber für mich kommt das nicht in frage aus dem gleichen Grund wie bei Biene.
    Gruß
    Sonja
     
  11. #10 Camilla, 07.11.2001
    Camilla

    Camilla Guest

    Hallo Sarah

    Wir halten unsere Meerschweinchen im Wohnzimmer in einem 0.75 x 1.50 m grossen Vivarium. Dazu haben sie täglich ca 2 Stunden freien Auslauf in meinem Arbeitszimmer, da dort Teppich liegt. Rein theoretisch hätten wir die Möglichkeit zur Aussenhaltung, doch gehören alle unsere Tiere für uns zur Familie und bei einer Aussenhaltung würde mir der ständige persönliche Kontakt fehlen.

    Liebe Grüsse
    Camilla
     
  12. Anno

    Anno Guest

    Hallo
    Ich halte meine bisher 20 Meerschweinchen in Außenhaltung.Dort haben sie ein Gehege von 3mx5m zur verfügung und noch ein dreistöckiges selbstgebautes Haus für die Mütter mit Babys.
    Ich könnte mich mit der Innenhaltung nicht anfreunden,weil sie bei mir in der Wohnung keinen Auslauf bekommen würden.Ich würde es eklich finden wenn sie überall hinmachen würden.
    Außerdem stimmt es nicht das sie den Bezug zum Menschen verlieren bei Außenhaltung.Meine Meeris begrüßen mich auch wenn ich nur zur Tür rausgehe und sie sind auch Handzahm.Ich stehe jeden Tag eine halbe am Außengehege und beobachte sie wie sie miteinander spielen.Sie sind sehr robust und bis jetzt war noch keins ernsthaft krank gewesen.Klar Haarlinge und Milben hat man immer mal.Dann werden gleich alle versorgt damit sich nicht alle anstecken.
    Für mich ist es einfach die beste Lösung.
    Tschau Anja
     
  13. #12 Danynany, 07.11.2001
    Danynany

    Danynany Silberfan

    Dabei seit:
    17.08.2001
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1.000
    Hallo,

    meine Rasselbande wohnt in einem "Meerischrank" 2m (hoch) x 1,5m (breit) und 0,5m (tief). Dort sind 4 Etage und in 2 nochmal Ebenen eingebaut und als Schutz vor dem Rausfallen habe ich Plexiglas davor gemacht und ansonsten gestalte ich nach jedem Ausmisten die Ebenen anders, sei es Häuser tauschen oder sie einfach auf eine andere Ebene setzen. Dann sind sie erstmal 2 Tage beschäftigt sich neu zurecht zu finden.
    Im Sommer haben sie ein Aussengehege, dort können sie dann in Ruhe Gras vor sich hinmampfen, denn es hat auch einen Deckel drauf, denn es gibt hier viele Katze.

    Mit lieben Gruss

    Dany & Rasselbande
     
  14. Tokala

    Tokala Guest

    Hallo!

    Unsere Meerschweinchen leben im sommer im gehege im Garten und im Winter im Wintergarten (da ist es ein wenig wärmer).
     
  15. Sarah

    Sarah Guest

    Hallöchen, ich möchte euch noch mal was erklähren, weil ihr das wohl fasch verstanden habt. Meine Meerschweinchen habe ihre Käfige in einem 2,60 x 2,30m großen Holzhäuschen stehen. So kann man bequem 1 Stunde (wenn man warm genug angezogen ist, weil es dort nicht übermäßig warm ist, aber es schon wärmer ist als draußen wegen der Körperwärme ;) ) dort bleiben und sich mit dennen beschäftigen. Ich verbringe dort auch sehr viel Zeit, als Morgens ne 1/2 Stunde, am Nachmittag und am Abend auch noch mal so viel, oder länger. In der Wohnung Meerschweinchen zu halten, finde ich zwar nicht schlecht, aber das würde rein Teorätisch nicht so gut klappen, weil wir bald einen Hund bekommen (keinen Welpen), wir Wellensittiche haben, die viel Krach machen und das mit dem saubermachen mir zu umständlich wäre, immer die Stockwerke runter zu laufen. Außerdem hätten wir in der Wohnung kein Platz für drei Käfige.
    ciao Sarah
     
  16. Bagi

    Bagi Guest

    Meeri-Haltung!

    Hallöchen!


    Also ich halte meine 3 Meerschweinchen draussen. Mein Lieblingsschweinchen (Sunny-Boy) muss alleine in der Wohnung sein, da er leider immer noch krank ist (Pilzbefall) und ihm der TA Ruhe wor dem "Kindergarten" verschrieben hat :mist: !




    Liebe Grüsse Bagi & CO. ;)
     
  17. dodo15

    dodo15 Guest

    Hallöchen;)

    ALso ich halte meine Meeris bei mmir im zimmer in einm Rattenkäfig(hört sich jetzt blöd an hat aber die maße 99cmx50cmx48cm[LxBxH] und der unterschied zu normalen käfigen hatl sit das die gitterstäbe etwas schmaler sind, aber sonst super, meine meeris sind voll davon begeistert)der vor meinem bett steht*gg*
    Meine sind nur draußen im sommer, aber acuh nur am tag und in der nacht kommen sie rein!
    ich könnte sie gar nciht mehr in ein aussengehege geben, da mir dann irgendwas in meine zimmer fehlen würde, und ausserdem glaube ich das sie sich dann nicht wirklich an mich gewöhene!;)
     
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 clementine, 07.11.2001
    clementine

    clementine Guest

    hallo!
    meine 4 hab ich im Wohnzimmer in einem selbstgebauten Käfig. sie haben den ganzen Tag Auslauf und sind auch stubenrein. Hinter den Couchen haben sie noch ihre Kuschel- und Pinkelschälchen, die ich jeden Tag säubere.
    Hätte ich jedoch die Möglichkeit, hätte ich wohl noch mehr Meeris und würde die dann aber draußen halten. Für mich persönlich ist bei 4 Meeris die Grenze im Wohnzimmer erreicht.
    lG Chris
     
  20. Nadine

    Nadine Guest

    HI

    Also meine Tiere leben draußen. Im Winter gibts dick Streu und Stroh. Und im Sommer leben Sie auf dem Rasen in einem Auslauf!
     
Thema:

Wo haltet ihr MS???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden