Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???

Diskutiere Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen??? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr lieben Fories! Es geht jetzt demnächst mit mir und meinem Vater los einen neuen 2 stöckigen EB zu bauen, aus Fichtenholz. Habe...

  1. gcs

    gcs Guest

    Hallo ihr lieben Fories!

    Es geht jetzt demnächst mit mir und meinem Vater los einen neuen 2 stöckigen EB zu bauen, aus Fichtenholz. Habe gelesen das Epoxidharz sehr gut zum versiegeln sein soll.

    Wo bekomme ich den? Im Baumarkt???
    Und wie teuer ist er ca. ???

    Hat jemand von Euch damit Erfahrung?

    Wenn ich den EB drinnen, die BÖDEN auch mit dem Harz streiche, brauche ich dann keine zusätzliche Teichfolie oder PVC mehr?
    Würde mich über Erfahrungsaustausch freuen.

    GLG Gudi :verlegen:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Milchi, 18.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.01.2011
    Milchi

    Milchi Guest


    Huhu Gudi!
    Ich hab Epoxidhartz bestellt, als ich's mal gebraucht hab. Ist absolut bestialisch stinkendes Zeug, dichtet aber ab wie verrückt! Zum Verarbeiten unbedingt entweder draußen oder in der Garage/ sonstigem, gut belüfteten Raum gehen.
    Mit dem Zeug habe ich damals einen Mosaiktisch in einer Einrichtung f. Jugendhilfe versiegelt. Der wurde ständig vollgekleckert und brauchte deshalb eine fette, kristallklare Schicht, die man auch abwischen kann. Das Epoxid habe ich nicht gestrichen, sondern gegossen. Wie es sich mit Pinsel verhält, kann ich Dir also nicht sagen. Geht aber sicher. Kannst auch mehrere, dünne Schichten auftragen.
    500g haben damals (mit Härter) ca. 12€ gekostet.
     
  4. #3 squsi76, 18.01.2011
    squsi76

    squsi76 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    14
  5. #4 max, 18.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2011
    max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    464
    Wenn du mit Epoxidharz etwas versiegelst, entsteht eine harte glasartige Fläche, die du problemlos mit Essig säubern kannst. Diese Schicht ist unzerstörbar, auch Urin kann nichts anhaben. Du brauchst keine Teichfolie oder PVC.

    Das Zeug ist bei der Verarbeitung hochgefährlich. Rein interesse halber les mal ---->http://www.wdr.de/tv/ardbauen/sendungen/2010/maerz/100328_1.phtml

    Am besten benutzt du für das Anmischen ein altes Glas, was du nach der Verarbeitung gleich wegwirfst. Auch der Pinsel ist nicht auswischbar, muss nach dem Verarbeiten weggeworfen werden. Machst du tageweise einige Schichten, jedesmal neuer Pinsel.

    Während der Verarbeitung gut lüften. Jeglichen Hautkontakt vermeiden.

    Schutzhandschuhe tragen, empfohlen sind welche gegen Chemikalien. Gummihandschuhe reichen nicht, Epo kann diese durchdringen, auch wenn sie intakt sind. Einige halten mich vielleicht für "übervorsichtig" - aber schaut euch das Bild im Link an. Ein Tropfen genügt bei einigen....

    Schutzkleidung tragen, kommt ein Tropfen auf die Kleidung geht er nicht mehr raus. Gleiches gilt für Teppiche ect.

    Wird ein Eb im Zimmer damit bearbeitet, müssen Mensch und Tier so lange raus, bis das Zeug vollständig ausgehärtet ist. Das kann (je nach Zimmertemperatur) einige Tage dauern. In der Zeit gut lüften.

    Ist die Masse ausgehärtet, hast du eine absolut harte geruchlose glatte Fläche, die extrem belastbar ist und Ewigkeiten hält.

    Versiegelst du den Boden und die Seitenwände.....die Ecken gewissermassen auch - ist der EB kaum demontierbar. Er muss dann gewaltsam auseinandergeschlagen werden , denn Epo ist wohl der beste Klebstoff der Welt.

    Im Baumarkt bekommst du sowas kaum, das musst du im Net bestellen.

    Beim Anmischen genaue Gewichtsangaben des Herstellers beachten (Mischungsverhältnis) Mischt du ungenau, hast du Probleme mit dem Aushärten der Masse. Es muss alles genau stimmen.
     
  6. Milchi

    Milchi Guest

    Oh ja. Obwohl der Werkstattraum sehr groß und sämtliche Türen und Fenster offen waren, hatte ich nach der Prozedur erstmal Kopfweh ohne Ende und war für den Tag außer Gefecht gesetzt. Echt übles Zeug, war ne richtige Vergiftung.
     
  7. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    464
    Ja, ich war auch benommen damals.

    mein Sohn hat mir dann eine Atemschutzmaske geschenkt - eine von der Fahrzeuglackierung. Wenn ich heute noch mal damit arbeiten würde, würde ich sie aufsetzen.

    Der Verarbeitungszeitraum ist daher - jetzt im Winter eher ungünstig, da man am besten bei weit geöffnetem Fenster arbeitet.
     
  8. #7 Tasha_01, 18.01.2011
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    573
    Im Modellbau gibt es nicht so extrem stinkendes Harz ;)

    Hat mein Mann für sein RC-Boot benutzt, eine 120cm Holzwanne, die wurde im Wohnzimmer eingeharzt. Ohne das wir ohnmächtig wurden :-)

    Deshalb guckt mal nach dem weniger stinkenden, und tragt alte Klamotten. Harz kriegt man nie wieder raus .. zwei Pullis sind draufgegangen beim Harzen des Bootes :rolleyes:
     
  9. #8 birgit schneider, 18.01.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
    Huhu,

    ich hatte ja mal vor gehabt eine meiner Etagen mit dem Hartz zu bestreichen - mein Vater hatte ne Schreinerei und riet mir dringend davon ab, den normalen aus dem Baumarkt zu nehmen - das Ganze gibt es wohl auch für Terrarien....ungiftig
     
  10. #9 Pennywise, 18.01.2011
    Pennywise

    Pennywise Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
  11. Karin

    Karin Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon meherere EBs mit Epoxidharz behandelt und bin sehr zufrieden damit. Würde ich immer wieder so machen, da wie schon geschrieben alles super lange hält und gut zu reinigen ist.

    Am besten verwendet man den ungiftigen, den es für Terrarien gibt, jedoch habe ich die Erfahrung gemacht, dass der dünnflüssige besser zu verarbeiten ist, der heißt E45T. Den kann man gießen oder auch streichen, sowohl Quaste als auch normale Pinsel funktionieren gut. Ich habe immer auch die Wände ein Stück hoch mitbearbeitet. Riechen tut der nicht wirklich und auch Kopfschmerzen hatte ich nicht. Und da ich bei der Arbeit immer recht viel rumsaue, hab ich auch öfter was auf die Hände bekommen, das bekommt man zwar mit Seife oder Spülmittel nicht ab, aber mit so einem guten Reiniger von den allseits bekannten Putzpartys gings ganz gut. Empfehlen würde ich aber doch das Handschuhtragen...

    Ich habe jedoch so viel Epoxid aufgetragen, dass die Böden komplett spiegelglatt wurden. Somit habe ich dann noch ganz dünne Teichfolie auf Teile des Bodens gelegt, damit die Schweine in der Einstreu nicht so rutschen. Bei meinem ersten EB war es fast, als würden die Schweinis auf der Einstreu schlittschuhlaufen, so glatt war der Boden. Nach dem Einlegen der Teichfolie war es kein Problem mehr und ich bin von dem Harz völlig überzeugt.

    LG
    Karin und die 5 Schnuffelschweine
     
  12. gcs

    gcs Guest

    Danke, für eure Erfahrungen und tollen Tipps!!!

    Hallo!

    Danke, für Eure Erfahrungen und tollen Tipps! Ich werde Eure Tipps anwenden und berichten, wenn es soweit ist!
    HERZLICHEN DANK EUCH ALLEN. :danke:

    GLG Gudi
     
  13. #12 kleinhektor, 07.01.2016
    kleinhektor

    kleinhektor Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???

    Hallo zusammen,

    vor kurzem habe ich auch überlegt meinen Käfig mit Epoxidharz zu versiegeln. Mittlerweile ist das auch geschehen und bin mit der Verarbeitung echt sehr zufrieden. In meinem Fall (dürfte wohl von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein) war das Harz sehr geruchsarm. Um die Frage zu beantworten: Epoxidharz kannst du im Baumarkt oder in einem Fachmarkt für Modellbau kaufen. Wenn du das Harz nicht sofort benötigst kann du Epoxidharz auch über das Internet in diversen Shops kaufen -> dort ist es oft um einiges günstiger zu bekommen als im Baumarkt. Auf www.epoxidharz-kaufen.com findest du einen Beitrag mit einer Vergleichstabelle. Anhand dieser sieht man das es sich schon lohnt das Harz online zu bestellen, vor allem bei größeren Mengen.

    Falls du den Käfig noch nicht versiegelt hast, ich kann es dir echt empfehlen das zu machen. Wünsche dir auf jeden Fall alles Gute dabei.

    Gruß Peter
     
  14. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    378
    AW: Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???

    @Pennywise: dein link geht bei mir nicht...???


    @ all die anderen: kann man damit auch naturbelassene Holzhäuser gg. Urindurchdringung abdichten? Ist das nicht giftig beim Annagen?


    LG Hexle
     
  15. #14 Timubbi, 08.01.2016
    Timubbi

    Timubbi Guest

    AW: Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???

    also ich hab die Etagen meiner Hütten mit Harz bestrichen, da Elli die Teichfolie immer großflächig abgenagt hat. Seitdem hat auch keiner mehr daran zu nagen versucht (zumindest ist mir nichts aufgefallen).
    Einzig und alleine ein kleines Putzproblem hab ich. Bei Essig (damit gehen Pipiflecken am besten weg) hab ich das Gefühl, dass das Harz leicht aufgeweicht wird. Kann aber auch sein, dass ich das falsche Harz genommen habe, da gabs einige verschiedene. Nun putz ich mit Seifenwasser und alles ist gut. Urinflecken sieht man zum Glück nicht so durch wie bei Teichfolie
     
  16. #15 kleinhektor, 04.02.2017
    kleinhektor

    kleinhektor Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???

    Es gibt mehrere Möglichkeiten wo du Epoxidharz kaufen kannst. Früher habe ich es immer im Fachgeschäft gekauft. Mittlerweile bestelle ich es immer über das Internet. Dazumals bin ich über eine Webseite gestoßen die einen Preisvergleich angeführt hat, was Epoxidharz im Fachgeschäft bzw. im Internet kostet. Und ich muss sagen das es sich tatsächlich lohnt Epoxidharz online zu bestellen. Auf http://www.epoxidharz.info z.b.: findest du einige Informationen darüber wo man Epoxidharz am besten kaufen kann und generell gibt es zum Thema Epoxidharz dort sehr viele nützliche Informationen.
     
  17. nincy

    nincy Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    74
    AW: Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???

    @hexle

    Grundsätzlich eignet sich Epoxidharz auch zum schützen von Häusern, die Fläche wird halt nur nicht glatt wie auf dem Boden. Ich habe meine Seitenwände auch damit gestrichen und es ist super gut zu reinigen.

    Achte aber bitte dadrauf das es Epoxidharz für Terrarien ist, dann dürfte auch mal anknabbern keine Probleme darstellen ;)
     
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Amy Rose, 05.02.2017
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    1.372
    AW: Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???

    Bei aller Liebe, aber Hexle hat den Post vor über einem Jahr geschrieben und wird inzwischen die Sache hinter sich gebracht oder abgeblasen haben. ;)
     
  20. nincy

    nincy Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    74
    AW: Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???

    Dadrauf habe ich gar nicht geachtet, Entschuldigung!
     
Thema: Wo bekomme ich Epoxidharz zu kaufen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. epoxidharz baumarkt

    ,
  2. wo kann man epoxidharz kaufen

    ,
  3. epoxidharz wo kaufen

    ,
  4. woher bekomme ich epoxidharz,
  5. wo kauft man epoxidharz,
  6. epoxidharz kaufen baumarkt,
  7. epoxidharz für terrarium im baumarkt,
  8. Welche Läden verkaufen epoxidharze,
  9. wo bekomme ich epoxytharz,
  10. Wo kaufe ich epoxi im Geschäft,
  11. wo finde ich epioxidharz,
  12. epoxydharz hagebau,
  13. epoxidharzmörtel baumarkt,
  14. wo kann ich Epoxid- Harz kaufen,
  15. wo bekommt man Epoxidharz,
  16. wo kann man ebozitharz kaufen,
  17. wo gibt es epoxidharz,
  18. epoxy harz baumarkt,
  19. epoxid harz kaufen wo,
  20. wo bekomme ich epoxidharz,
  21. epoxidharz hagebaumarkt,
  22. epoxid Harz baumarkt,
  23. gibt es epoxidharz im baumarkt,
  24. epoxid baumarkt,
  25. epoksitharz kaufen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden