Wir sind (vorerst) Komplett oder: wie klein Djamil hier einzog

Diskutiere Wir sind (vorerst) Komplett oder: wie klein Djamil hier einzog im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu Leute wie einige schon mitbekommen haben ist gestern Djamil von Süße_Schnuten bei mir eingezogen. Der Mittag bei ihr war einfach nur toll...

  1. #1 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Huhu Leute

    wie einige schon mitbekommen haben ist gestern Djamil von Süße_Schnuten bei mir eingezogen. Der Mittag bei ihr war einfach nur toll und ich finde es wirklich super das ich Denise auch mal kennen lernen durfte. Djamil ist in Live wirklich noch toller als auf den Bildern und einfach nur ein Goldstück. Die 2 Stunden Zugfahrt hat er auch ganz gut überstanden, aber ich glaube er war auch froh als wir endlich um 18:30 Uhr bei mir angekommen sind.

    Hier hieß es dann erstmal für mich: Wutzenzimmer Misten! Hab das diesmal im Eilverfahren gemacht (mein Schatz hat auf Djamil aufgepasst im Wohnzimmer oder eher ihn begutachtet und gemeint das er doch ganz süß wäre) und als um 19:15 Uhr alles fertig war durfte Djamil als erstes alles erkunden. Die anderen mussten dann zum TÜVn und durften danach dann wieder zurück. Erstmal war dann kurzzeitig ruhe bis Spike ihn gefunden hat und seit dem nicht mehr von seinem Po weicht. Es wurde viel sich durch die Gegend gejagt, etwas geklappert, aber zum glück nicht gebissen (zumindest nicht in der Zeit wo ich dabei saß, heute morgen lagen aber ein paar kleine Büschel Fell, die ich Djamil zuordnen konnte, auf dem Boden also hat ihn doch jemand gezwickt). Das großflächig verteilte Gemüse hat da leider auch nicht wirklich für Ablenkung gesorgt denn sobald er etwas fressen wollte wurde er von den anderen wieder gejagt :runzl: irgendwann heute Nacht (mein freund hat mich gegen 00:30 Uhr abgelöst) wurde es dann zum Glück etwas ruhiger. Alle haben sich zum Schlafen zurück gezogen und bis heute früh um 08:00 Uhr wars dann auch so.

    Glaube aber langsam das Djamil etwas größenwahnsinnig ist, da er grad laut Brommselnd und Arschwackelnd vor unserem Chef Maiky stand der sich davon aber nicht hat beeindrucken lassen und das gleiche dann noch mal bei Machoschwein Murphy versucht hat. Da wurd dann wieder gejagt und geklappert und jetzt aktuell ist es wieder ruhig. Bin mal gespannt wies dann gleich beim Frühstück aussieht ob dann alle kommen und vor allem ob Djamil dann auch was fressen darf (den Basilikum heute um 08:00 Uhr durfte er fressen aber auch nur weil er Shiko ein Blatt ausm Mund geklaut hat und sich dann ganz schnell verkrümelt hat)

    Werde auf jeden Fall weiter berichten wies hier läuft und sobald sich Djamil richtig hier eingelebt hat gibs auch Bilder ^^
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mariajonas, 19.11.2012
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    .. ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass Djamil sich mit Deinen Jungs bald zusammengerauft hat- der Traumjunge hätte sich sein Traumzuhause sehr verdient...:daumen:
     
  4. #3 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Ich denke das wird schon. Im moment fressen alle ihr Frühstück und sind ruhig. Djamil will jetzt ja auch austesten bei wem er wie weit gehen kann und ich denke bis ende der Woche werden die sich schon einig. Aber etwas Daumendrücken kann ja auch nicht schaden :einv:
    Und ein Traumjunge ist er auf jeden Fall!!
     
  5. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Hier sind die Daumen ganz dolle gedrückt das der kleine Mann sich in das bestehende Rudel gut einfügt! [​IMG]


    LG Claudia
     
  6. #5 Süße_Schnuten, 19.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hey du,

    ja, wir dürcken natürlich auch ;) Aber wir haben ja alle Eventualitäten durchgesprochen. :blumen:
    Die Jungs müssen sich ja nun erstmal neu als Gruppe finden. Ich finde bislang klingt das alles gut soweit. Sie müssen sich ja gegenseitig austesten und gucken - Djamil wie weit er gehen kann und wo er sich einordnet, deine anderen Jungs eben, bis wo sie ihn lassen usw..
    Rasmus ist hier die ersten Tage in seiner Kastratengruppe immer brommselnd wackelnd gelaufen und immer, wenns dann Timon zu viel wurde, wurden halt Runden gedreht. Nach einer Woche war alles "geklärt" - jeder seinen Platz (die beiden jüngeren, die auch dazu gehören hatten ihren Platz halt irgendwie automatisch weiter hinten und waren deswegen auch mehr oder weniger raus aus der Sache mit der Rollenfindung ;)), jeder zufrieden und das sind sie als Kastratengruppe noch heute ;)

    Ich freu mich auf Bilder - fand den Nachmittag auch sehr nett und fands echt schön, dich auch mal live kennen zu lernen (besonders, wenn dafür ein Schützling so einen Traumplatz bekommt).

    Platz satt um sich aus dem Weg zu rennen und Runden zu drehen haben sie ja - von daher denke ich, die werden sich nun gegenseitig noch etwas ausprobieren und dann wird das ;) Hast ja gestern hier auch gesehen - auch hier drehen se ihre Runden wenn se meinen angeben zu müssen untereinander (Naruto musste gestern als wir am Gehege geschaut haben uns zeigen - guckt mal - ich bin aber der tollste - ist von Bub zu Bub, hat jeden eine Runde gejagt :nut: Als wir ihn nicht mehr beachtet haben, konnte er wieder normal sein :nut: :fg:)

    P.S.: Wie solls anders sein - nicht nur gestern - auch heute morgen fehlte doch tatsächlich Djamil bei der Fütterung und ich hab ihn gesucht :lachkrampf: Ich habs dir gesagt - ich kann das noch so oft mir selbst sagen - ich such die immer erstemal :bussi:
     
  7. #6 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Jaaa die müssen sich erstmal wieder alle zusammen raufen aber bis jetzt ist es ja noch friedlich und ich glaube nicht das da noch was böses kommt. Und an Platzmangel solls nun wirklich nicht fehlen. Djamil versteckt sich ja auch unter den Weidenbrücken und ich hab gestern alles so umgeräumt, dass die sich nicht sehen können wenn einer unter der Weidenbrücke liegt und der andere in ner Grasröhre oder so. So kann er auch mal Luftschnappen und sich etwas erholen von der rennerei und auch mal was futtern (wenn da nicht Spike wäre der ihm echt am Arsch klebt seit gestern).

    Im übrigen Denise, Djamil hätte mir heute fast aus der Hand gefressen (wäre Maiky nicht dazwischen gegangen -.-). Da fehlte nur noch eine Nasenlänge und dann kommt Maiky und jagt ihn weg :mist: ich hätt schreien können. Aber ich versuchs weiter. Werd dafür extra noch mal Petersilie und Basilikum kaufen (Djamil hat ja Shiko heute früh welchen ausm Mund geklaut weil er ja nicht bis zu mir kam)
     
  8. #7 Süße_Schnuten, 19.11.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    :D Braver Junge, zeigt sich von seiner besten Seite.
    Hab "hart mit ihm gearbeitet", dass er Vertrauen aufbaut :bussi: Geduldig zeigen, dass nicht alle Menschen doof sind ;) Scheint gut funktioniert zu haben, oder ?

    Das Nervenbündelchen, das er zu Beginn war, ist deutlich verschwunden ;)

    Find ich total toll, dass er sich dann auch in der neuen Umgebung recht schnell so neugierig und zutraulich zeigt :juhu: Kann ich hier nicht alles falsch gemacht haben mit ihm :D Muss ganz gut angekommen sein ;)

    Aber er ist ja auch ein Schatz und wenns grad schon fast war, ists Ende der Woche dann ganz :D :hand: Das ist toll :juhu:
     
  9. #8 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Jaaa er ist ein totaler Schatz. Wirklich zutraulich und das er vorhin schon fast aus der Hand gefressen hat das gab mir echt ein Wunder. Er fühlt sich hier aber Augenscheinlich auch wirklich wohl, läuft neugierig durch die Gegend, wollte schon zu mir in die Küche laufen :rofl: und ist dann doch lieber wieder zurück weils wohl doch etwas unheimlich war bei mir xD

    Und falsch gemacht hast du bei ihm garnichts. Von einem ängstlichen Schweinchen kann ich hier nix sehen. Ok er ist vorsichtig aber das sind Shiko und Murphy auch. Und mir macht es ja nix aus wenn er Vorsichtig bleibt. Muss ja nicht jeder mir aufe Füße stehen wenn ich im Wintergarten bei denen bin. Da reicht mit Maiky schon :fg:

    Ach ja hab grad noch Bilder machen können (leider keine wirklich guten) von Ihm die ich euch nicht vorenthalten will:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 19.11.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    SEHR SCHÖN :D
    Das zweite find ich super - da streckt er sich grad so süß :heart: Hach ja, da isser nun - wo er hingehört :heart:
     
  11. #10 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Ja aber immer schön verstecken sodass man ihn nicht richtig fotografieren kann. Aber das wird denk ich auch besser wenn er länger hier ist. Ist ja noch nicht mal nen Tag hier und da finde ich es schon nicht schlecht das er sitzen bleibt wenn ich mich halb in den Wintergarten lege um ihn zu fotografieren ^^
     
  12. #11 Perlmuttschweinchen, 19.11.2012
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Es freut mich das Djamil endlich "angekommen" ist :hand:

    So hat er wenigstens schon einen festen Platz noch bevor er Papa wird :verlegen:
     
  13. #12 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Ja er ist jetzt endlich bei mir und wird auch hier bleiben komme was wolle. Und wenn ich nen zweiten EB bauen muss damit er hier bleiben kann das würd ich auch noch hinkriegen. Aber im moment siehts ja mit der Jungsgruppe echt gut aus, kleinere Stänkereien mal außen vor gelassen.

    Das er es doch noch geschafft hat papa zu werden ist ja auch noch mal was anderes. Hätte ja eigentlich nicht sein sollen, aber wenn der kleine Mann meint dann kann man daran eh nix mehr ändern. Hoffe nur Mutter und späterer Nachwuchs kommen gut durch
     
  14. #13 Perlmuttschweinchen, 19.11.2012
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Ich hoffe es auch. Sie lässt mich ganz schön zappeln...
     
  15. #14 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    wann soll der Nachwuchs denn kommen? Hoffe echt das alles gut geht
     
  16. #15 Perlmuttschweinchen, 19.11.2012
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Tja wenn ich das mal wüsste... Getrennt sind sie nun 7 Wochen.
    Vor 2 Wochen hab ich es erst gemerkt, da hats aber schon im Bauch geknirscht. Und das fängt so ca. 2 Wochen vor der Geburt an. Es kann also täglich soweit sein. Und sehen tut man immer noch nix, kein Babybauch da sie eh so eine breite Figur hat.
     
  17. #16 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Na dann drück ich erst recht die Daumen das alles gut geht. Die kleinen müssten dann ja eigentlich bald kommen. Also diese Woche auf jeden fall noch wenn die schon 7 Wochen getrennt sind. Hoffe echt das alles gut geht
     
  18. #17 HikoKuraiko, 19.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Wusaaa so die ersten 24 Stunden haben alle gut überstanden. Djamil taut echt schnell auf und macht meine Jungs zzt. etwas Wahnsinnig. Er ist frech wie noch was, klaut anderen das Futter entweder unter der Nase weg oder gleich ausm Mund. Mit Maiky unserem Chef hat er sich auch schon angelegt und hat versucht ihn zu besteigen was nicht ganz geklappt hat (als wenn Maiky sich von so nem Grünschnabel besteigen lassen würde). Bei Murphy unserm Macho hat ers auch versucht aber der lässt ihn erst gar nicht nah genug dran. Spike hat nach wie vor nen Narren an Djamil gefressen und man sieht die zwei fast nur zusammen wobei Spike Djamil verfolgt. Naja und Shiko ist der Neue noch nicht ganz geheuer da wird lieber mit den Zähnen geklappert wenn der zu nahe kommt :rolleyes:

    Es macht aber extrem Spaß die Jungs zu beobachten wie sie durch die Gegend wuseln und ich bereue es nicht Djamil noch aufgenommen zu haben. Er bringt wirklich frischen Wind in meine Truppe und sorgt dafür, das sich alle mal mehr bewegen und im allgemeinen Munterer sind ;)

    Und was ich auch noch toll finde: gerade bei der Abendfütterung hat er mir einen kleinen Bissen aus der Hand genommen :juhu::juhu: Zwar hat er nur einmal ins Salatblatt gebissen und ist dann wieder verschwunden aber er hat mir aus der Hand gefuttert und das nach einem Tag hier :juhu::juhu: Ich kanns immernoch nicht glauben das er so schnell vertrauen gefasst hat.

    Hach Denise du hast bei ihm auf jeden Fall alles richtig gemacht und ich bin so froh das er hier ist.
    Morgen gibs denk ich auch noch mal ein paar Bilder wenn er sich denn Fotografieren lässt.
     
  19. #18 Süße_Schnuten, 20.11.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Das liest sich echt klasse :D
    Auch wenn ich es mal wieder bewundernstwert finde, wie austestend die Jungs gerne werden, wenn die ne neue Umgebung um sich haben ;)
    Aber die werden sich schon einig :D

    Das mit dem Futterchen holen begeistert mich ungemein :hand: Toll :juhu:

    Und auf Bilder freu ich mich - alles früöhliche mag ich derzeit sehen :D
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HikoKuraiko, 20.11.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Ja ich hab mich auch total gefreut das er gestern zumindest 1x ins Salatblatt gebissen hat.

    Dafür schockt er mich jetzt gerade ein bisschen. Er hat sich gerade richtig in unseren Maiky verbissen :ungl:. Hat ihn richtig angesprungen und versucht ihn im Gesicht zu erwischen und jetzt stehen beide klappernd voreinander :ungl: Augenscheinlich haben beide aber keine richtige Wunde abbekommen. Will da jetzt nicht unbedingt zwischen gehen (sitz ja direkt an der offenen Tür zum Wintergarten und hab deshalb nen guten Blick drauf) und schau mir das jetzt noch mal an. Könnt grad echt :wein: Der kleine hats hier echt auf den Chefposten abgesehen ich kanns kaum glauben. Und dabei ist Maiky immer so ruhig und lässt sich von nix stören... bin mal gespannt wies weiter geht
     
  22. #20 Süße_Schnuten, 20.11.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    :ungl: och weh... beobachten, sonst trennen. Tut mir leid Süße :bussi:
    Ich hoffe, dass es nicht dazu kommt, aber ansonsten haben wir die Möglichkeiten ja durchgesprochen. Wenn was Wichtiges ist, Handy heute, bin ab gleich erstmal off heute und ggf. morgen noch...
     
Thema:

Wir sind (vorerst) Komplett oder: wie klein Djamil hier einzog

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden