Wir planen - brauchen Tipps

Diskutiere Wir planen - brauchen Tipps im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Ihr Lieben Wir planen ein neues Eigenheim für die Meerlis. Die Ideen spießen gerade so aus mir heraus. Das Problem ist der...

  1. Quasy

    Quasy Guest

    Hallo Ihr Lieben

    Wir planen ein neues Eigenheim für die Meerlis.

    Die Ideen spießen gerade so aus mir heraus.
    Das Problem ist der Untergrund: Teppichboden. Dennoch sollte ein schöner Auslauf und genügend Platz für ca. 4 Meerlis da sein.
    Da bin ich auf Folgendes gestoßen:
    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S79831622

    Mein Plan ist nun, 3 dieser Tische miteinander zu verbinden und so eine Fläche für einen Auslauf in 'handlicher Höhe' zu schaffen. Als Unterlage auf die Tische möchte ich PVC verwenden. Der Rahmen besteht teilweise aus Holz (hintere Front) und die vordere aus Plexiglas. Ich weiß aber nicht, wie ich den Rahmen reibungslos an das PVC auf dem Tisch bauen kann, sodass keine Ritzen mehr da sind. Ich dachte an Fugenmasse (heißt das so?). Andererseits wäre es auch schön, wenn man das PVC zur Reinigung entfernen könnte... da bin ich mir noch unschlüssig. Ideen?

    Das Ganze soll mit dem jetzigen EB (siehe Plan, drei Etagen) durch eine breite und sehr flache Rampe verbunden werden.

    Hier die erste Skizze, ich hoffe, man kann etwas erkennen :)
    [​IMG]

    Etagenbauansicht: Von Vorne
    Tische (T1-3) Ansicht: Von Oben

    Ggf. verwende ich den Teil unter den Tischen als Stauraum oder aber ich würde diesen Teil auch für die Meerschweinchen zugänglich machen (rote Linie).
    Ich bin mir bzgl. des Teppichbodens (an den nach Möglichkeit nichts kommen sollte!) unschlüssig. Ggf. würde ich eine Grundfläche mit günstigem Laminat legen, darüber eine Plane, darüber PVC.

    Ich hoffe, da hätten vorerst 2 Wutzels (später ggf. 4) genügend Platz.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Süße_Schnuten, 19.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2011
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hey,

    den EB versteh ich (noch) nicht so ganz...

    3 Etagen ?! In Länge jeweils 1,20 ?! Und 0,8 Tiefe ?!

    Aus den tischen einen Auslauf (darf der dauergenutzt werden ?) in gezeigtem Maße - hätte der Auslauf eine Fläche von 1,8m². Für 3 Wutzen gut, für 4 knapp... aber der EB wäre ja noch da... (wobei ich dir ganz ehrlich sage, dass es sein kann, wenn sie so schon schön viel ebene Fläche haben, dass sie den Etagen-EB nicht oder kaum och nutzen)

    Gibts den EB schon ? Ansonsten würde ich keine 3 Etagen wählen (Meerlis laufen lieber ebenerdig). Also falls dieser noch nicht existiert, dann bau Ebenerdig mit den Tischen, ohne Etage oder max. 1. Ansonsten denke ich wenn der EB mit dem Auslauf verbunden ist & dieser immer genutzt werden darf : Passt für 4...

    P.S:: Wenn der EB noch nicht da ist oder wenn er rausfliegen dürfte (lol) dann könntest du einfach 4 Tische nehmen ?! Dann wärst du bei 2,00m x 1,20m = 2,4m² - toller & einebiger Auslauf/EB/Gehege oder wie auch immer genannt & super tolle Größe für 4 Wutzels :rofl:
     
  4. Quasy

    Quasy Guest

    Danke für Deine Atwort :)
    Den Eigenbau gibt es schon und ich möchte ca. 350€ nicht einfach auf den Sperrmüll werfen... :-) Darum wollte ich ihn integrieren und quasi als "Treppengang" nehmen, da ich inzwischen fast schon beschlossen habe die rote Fläche auch noch direkt auf dem Boden anzulegen, sodass der EB steht wie er ist und die zwei Auslaufflächen verbindet. (wären dann also quasi 2x1,8qm =3,6qm Dauerauslauf plus der Eigenbau (ca. 2,9qm), der diese verbindet)
    4 Tische nebeneinander war auch ein Gedanke, allerdings habe ich dann Bedenken wegen der Reinigung. Ich käme da wohl nicht an alle Ecken gut heran. Darum wollte ich eher diese L-Form.
    Hm, ich denke mit dem festen Auslauf nochmal UNTER den Tischen dürfte der Platz dann für 4 Schweinchen ausreichen, oder?
    Vorerst sollen ja ohnehin nur zwei einziehen, ich möchte mir nur die Option offen halten :-)
    Liebe Grüße
     
  5. #4 Süße_Schnuten, 19.09.2011
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hey,

    ja, das langt... selbst ohne unten wäre bei den Maßen (da keine der Flächen nur winzig ist, selbst im EB sind die Flächen ja so groß angelegt, dass sie sich da bewegen können) eine 4er Gruppe (Haremsvariante, gut verträgliche Tiere, am besten ein Kastrat der gute Mädelserfahrung hat und dann altersmäßig strukturiert die anderen 3) denke ich gut einlebt und wohlfühlt.

    Ich würde sogar in Erwägung ziehen, ob du nicht direkt die Vierervariante wählst. Damit sparst du dir eine weitere Vergesellschaftung, hast dierekt ein Kleinrudel, was dem Duo gegenüber nochmal deutliche Vorteile hat. Allein das Verhalten einer Kleingruppe ist nochmal ganz anders zu beobachten als im Duo, oft sind sie schnell mutiger usw usw.. Wenn du kannst, nimm direkt ein kleines rudel :heart:

    Die Frage wird wirklich sein, ob alle den Stall als Treppensystem nutzen, aber das wirst du dann sehen...

    Viel Bauspaß :rofl:
     
  6. Quasy

    Quasy Guest

    Schau mal hier
    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=271338

    Ich möchte gerne Tierschutzschweinchen. Leider ist es nicht gerade einfach, ein Trio zu finden das auch zu meiner Madame passt (Altersmäßig & vom 'Charakter'). Darum habe ich mir vorerst die oben genannte Möglichkeit ausgesucht und hoffe, dass sie einen guten Kompromiss darstellt - wenn es denn funktioniert.

    Rosi kennt das "Treppensystem" (kein Wunder, ist ja ihr EB), vielleicht ziehen die anderen dann mit der Zeit mit (?). Ich weiß nicht, werden wir ja sehen. Und zur Not ist so ein vierter Tisch auch schnell aufgestellt (werde ohnehin 4 Tische bestellen :-))

    Gut, dann kann ich jetzt meinen Plan der Familie vorstellen :)

    Liebe Grüße und vielen Dank
     
  7. #6 Süße_Schnuten, 19.09.2011
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hey,

    der süße Kerl ist ja ein tolles Schweinchen :heart:

    Und dann kannst du ja im Nachhinein dann schauen wie / ob du erweiterst...
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wir planen - brauchen Tipps

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden