Wir haben Nachwuchs

Diskutiere Wir haben Nachwuchs im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, bin seit heute neu hier. Wollte mich eigentlich erst vorstellen, aber nun hat unsere Chipsy uns einen Strich durch die Rechnung...

  1. #1 Kristin72, 29.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

    Hallo,

    bin seit heute neu hier.

    Wollte mich eigentlich erst vorstellen, aber nun hat unsere Chipsy uns einen Strich durch die Rechnung gemacht.

    Wir haben vor ca. 1 Std. entdeckt, dass sie 3 junge Meeris bekommen hat.

    Wie sollen wir uns nun verhalten? Ist unsere 1. Geburt.

    Kann es sein, das noch mehr kommen oder ist das eher unwahrscheinlich?

    Also alle Jungen haben die Augen offen, bewegen sich, wollen trinken und trinken auch.

    Die Mutter stupste sie aber immer wieder nach vorn und machte sich hinten zu schaffen. Kommt da noch was? Oder will sie die Nachgeburt?

    Reicht es die kleinen morgen früh zu wiegen? Die Meeris sind bei meiner Tochter im Zimmer und die sollte nun schlafen.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    LG Kristin
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nickidaniel, 29.05.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    hallo und erstmal willkommen im forum.

    da die geburt schon so lange her ist müsste die nachgeburt normal schon lange da gewesen sein. noch mehr babys kommen normalerweise nicht mehr nach so langer zeit der geburt. vorgekommen is es natürlich schon, aber dann kam höchstens nur noch eins.

    der mama kannst du was gutes tun mit einem banane-haferflockenbrei. das gibt kraft nach so einer anstrengenden geburt.
    ansonsten achte einfach nur drauf dass die kleinen bei mama trinken und ich würde empfehlen das gewicht der babys die anfangszeit täglich zu kontrollieren. die ersten 2 tage nehmen sie ca 5-10 g ab und ab dem 3. tag sollten sie aber wieder zunehmen.

    darf ich mal fragen wie alt deine tochter ist? is nicht böse gemeint, aber da ich selbst zwei kinder habe und ich weiss wie laut sie in einem bestimmten alter sein können, wäre es besser die mama mit ihren kleinen aus dem zimmer zu nehmen damit sie mehr ruhe hat. aber auch so würde ich dazu raten die mama rauszunehmen, denn so hast du es besser unter kontrolle wie sich die kleinen entwickeln und wenn was is kannst du sofort eingreifen.

    wo habt ihr denn euer schweinchen her? und wie alt ist sie denn? war ja bestimmt nich geplant der nachwuchs.
     
  4. #3 Kristin72, 29.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

    Danke für die Antwort.

    Also meine Tochter ist fast 14 Jahre, sie weiss verantwortungsbewusst mit den Schweinchen umzugehen, sind ja nicht die einzigen Haustiere von uns. Wir haben noch einen Hamster und eine Labbydame und Fische.

    Wir haben aber auch noch einen Sohn von fast 7 Jahren. Der wird immer zu Ruhe angehalten. Und er hälts auch gut ein. Sonst darf er nämlich nicht zu den Meeris.

    Die Meeris haben unsere Kinder 14 Tage vor Ostern bekommen.

    Sollten eigentlich 2 Männchen sein:nut:, nur leider hat sich da wohl jemand getäuscht. Nach dem 1. Tierarztbesuch, weil Leo einen Pilz hatte, wurde uns gesagt, das das andere ein Mädel wäre.

    Und da ja Leo nicht kastriert war, sollten wir uns auf Nachwuchs einstellen.

    Die Meeris haben wir aus einem Zooladen und waren schon älter als die normalen kleinen, die man sonst überall so sieht.

    Sie waren nach Aussage des Betreibers zwischen 12 und 16 Wochen und eigentlich auch nach Geschlechtern getrennt gewesen.

    Wir konnten ja nix machen und haben uns damit abgefunden. Leo wird jetzt am Montag kastriert und sitzt schon seit 3 Tagen in Einzelhaft, da wir ja nicht wussten wanns losgeht. Und wir wissen auch, das er 6 Wochen in Einzelhaft bleiben muss.

    Mache jetzt mal Brei und stell den noch rein. Aufzuchtmilch und spritzen hab ich auch da, falls sie nicht zunehmen sollten.

    sollten wir vorsichtshalber morgen zum TA gehen, unser Vertrauensarzt hat Bereitschaft.

    Gruss Kristin
     
  5. #4 nickidaniel, 29.05.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    ah ok. na mit 14 is sie ja wirklich in keinem plärralter mehr. lol.

    das is mal wieder typisch für die zooläden. immer wieder hört man das gleiche. die meeris wären nach geschlecht getrennt oder man bekommt zwei verschiedene geschlechter als gleiche geschlechter verkauft. manchmal kommts auch vor dass die weibchen schon trächtig in der zoohandlung landen.

    das du schon bescheid weisst wie lange die kastrafrist ist ist super und auch dass du ihn am montag kastrieren lässt.

    sollten bei dem nachwuchs böckchen dabei sein, dann solltest du diese im alter von 3 wochen oder bei einem gewicht von 250 g von mama und schwestern trennen und sie zum papa setzen der ja dann eh noch seine kastrafrist absitzt. oder aber du lässt die babyböckchen frühkastrieren, so können sie dabei bleiben und brauchen auch keine 6 wochen kastrafrist einhalten.
     
  6. #5 Kristin72, 29.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

    Ja, wir haben schon viel gelesen in den letzten Wochen. Haben auch Fenchel da und ganz viel Gemüse, als wenn ichs geahnt hätte, das es dieses WE losgeht.

    Wir hatten uns gerade für diese Zoohandlung entschieden, weil dort die Tiere getrennt waren nach Geschlechtern. Und weil die Tiere auch schon grösser waren als in anderen Zoohandlungen.

    Ändern können wirs ja nicht. Und meine Grosse ist jetzt schon ganz traurig, wenn Sie sich von den kleinen trennen muss. Sie hat vorhin schon gebettelt 1 davon zu behalten. Aber wenn ich 1 erlaube, dann will unser Sohn Leon auch noch eins behalten und das macht unser Papa (mein Mann) nicht mit. Oder ich behalte dann das 3. Meeri. :rofl:

    So, schau noch mal schnell nach den kleinen und bin dann erst mal im Bett.

    Gruss Kristin
     
  7. #6 Kristin72, 30.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

  8. #7 pueppy05, 30.05.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Hallo!
    Mein Gott sind die süss!
    bei dem einfarbigen würde ich sagen rot,das andere rot-weiss und das dritte creme(buff wenns dunkles creme ist)-weiss
     
  9. #8 nickidaniel, 30.05.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    die sind ja wirklich schnuckelig.
    die gewichte sind auch ok.

    bei den farben schliesse ich mich an. einmal rot, eins ist rot-weiss und das hellere mit weiss ist buff-weiss. für creme is es dann doch etwas zu dunkel.
     
  10. #9 Kristin72, 30.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

  11. Dari

    Dari Guest

    Herzlichen Glückwunsch,
    ein superniedliches Trio hast du da:heart:
     
  12. #11 nickidaniel, 30.05.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    oha, die eltern sind ja traumhaftschön. und schöne kräftige farbe das rot. dafür dass sie aus ner zoohandlung sind.
    also die eltern sind rot und rot-weiss. wer davon is denn die mutter?
     
  13. #12 Kristin72, 30.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

    Die Mama ist die rot-weisse :heart:
     
  14. #13 pueppy05, 30.05.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.05.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Ja die unterscheidung von buff und creme finde ich noch nicht so ganz leicht,wobei das ja bei meinen Cuys auch nicht so wichtig ist,da ich die Farbe nur einmal in der Zucht habe,in verbindung mit lemonagouti-weiss
     
  15. #14 luckybeaker, 30.05.2010
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Die sind ja herzallerliebst! Wenn Du hier noch Fotos von den Geschechtern einstellst wird Dir hier mit der Geschlechtsbestimmung ganz schnell geholfen werden. Vielleicht hast Du ja Glück und es sind 3 Mädels...
     
  16. #15 Schweinchen's Omi, 30.05.2010
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    1.594
    So kann es einem gehen: 3 Meerschweinchen, die die Welt nicht braucht. Und dann sind sie so süß und berühren das Herz und man will sie nie wieder hergeben. Sogar pädagogisch alles perfekt gelaufen: kauft nie im Zoohandel! Warum, muss nun niemand mehr erklären...
    Schön, dass sie bei euch gelandet sind, die ihr euch so gut vorbereitet und kümmert. Viel Spaß mit den Süßen!
    Ein Tip als Mutter: es ist einfacher, über die Zahl der Schweinchen, das Weggeben etc. zu entscheiden, wenn man es zum Familienhobby erklärt und nicht jedes Kind eigene Schweinchen hat. Dann ist auch jeder mal mit Gesamtmisten dran und so. Wir hatten das so, als ich Kind war (3 Kinder, 3-6 Schweinchen), und jetzt ist es mit meiner Tochter auch so (9 Schweinchen).
     
  17. #16 Kristin72, 30.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

    Also weggeben werden wir sie deffinitiv. Auch wenns uns schwerfällt. Wir werden uns die Leute genau anschauen und vorallem wäre es uns lieb, wenn jemand alle 3 nimmt. Damit sie nicht in Einzelhaltung kommen.

    Unsere Kinder wussten von Anfang an, das sie sich gemeinsam drum kümmern müssen und das machen sie auch richtig gut.

    Ich kümmere mich eigentlich immer nur um das leibliche Wohl der Meeris, da meine Tochter meinte, "Du kannst das Gemüse und Obst besser abwaschen."

    Ich meine ich hätte auch nix dagegen die kleinen Mäuse zu behalten, aber dann müsste sie auf den Balkon ziehen, weil sonst kein grosser Platz übrig wäre.

    Aber das wäre mir eigentlich nix, auch wenn man sie draussen halten darf.

    Geschlechter lassen wir morgen beim TA bestimmen, muss ja eh mit dem Vater dahin wegen Kastration.
     
  18. #17 Kristin72, 30.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

    Hab mal geschaut bei den kleinen Meeris, wenn ichs richtig gesehen hab, sind die beiden mit weiss beides Mädels und der einfarbige, ein Bub.
     
  19. #18 Kristin72, 31.05.2010
    Kristin72

    Kristin72 Guest

    Alles ok mit Mama und den kleinen. Wiegen alle 3 je 70 g. Sind putzmunter und sind alles 3 Weiber :rofl::rofl::rofl:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 luckybeaker, 31.05.2010
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Na das nenne ich ja mal Glück gehabt - als ob ich es beschworen hätte :rofl:!
     
  22. #20 steffi2389, 31.05.2010
    steffi2389

    steffi2389 Guest

    die sind ja herrlich :D
    na wenns doch 3 Mädels sind kannst du ja eins behalten und die andern beiden zusammen vermitteln. denke 2 kriegst du besser unter als 3 und ich will es nicht heraufbeschwören aber im Todesfall nach einigen Jahren hast du mit 3 auf jedenfall nicht den fall das du nachher einen einzelnen trauerkloß dasitzen hast ;)

    und ich denke dem Meerschweinpapi gefällts auch besser mit 2 Mädels :D
    hast du die eigentlich im Käfig oder hast du schon einen EB? Bei EBs ist man nämlich durchaus erfinderisch was platzmachen angeht ;)
     
Thema:

Wir haben Nachwuchs

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden