wilma (katze) aus hannover sucht ein neues zu hause

Diskutiere wilma (katze) aus hannover sucht ein neues zu hause im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; juhu! diesen eintrag habe ich für meine freundin hier reingestellt. Hallo zusammen! Aus beruflichen Gründen muss mein Freund leider...

  1. #1 Lyra, 31.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.05.2007
    Lyra

    Lyra Guest

    juhu!
    diesen eintrag habe ich für meine freundin hier reingestellt.

    Hallo zusammen!

    Aus beruflichen Gründen muss mein Freund leider seine Katze abgeben ~_~
    Hier mal ein paat Details:

    Ihr Name is Wilma, sie ist fast 8 Jahre alt und sterilisiert. Bisher hatte sie keine Krankheiten, ist also noch topfit!
    Ansonsten ist sie ein echt liebes Tier; wenn sie sich erst mal einen gewöhnt hat, dann ist sie verschmust und anhänglich. Manchmal bekommt sie ihre "5 Minuten" in denen sie versucht alles anzufallen, aber sind wir nicht alle ein bisschen Bluna ?
    Mit anderen Katzen versteht sie sich vermutlilch nicht, da sie immer alleine gelebt hat.
    Wilma ist eine reine Stubenkatze. Aber Balkone mag sie gerne. Runterspringen tut sie zum Glück nicht.
    Ach ja, fressen tut sie nur Felix Trockenfutter, also super pflegeleicht.

    Abzuholen wäre die Wilma in Hannover Vahrenwald. Mit abzugeben sind ihr Kratzbaum und die restlichen Katzendinge: Klo etc.


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kickie1985, 31.05.2007
    Kickie1985

    Kickie1985 Guest

    OHHHH man die sieht aus wie meine Piwi. Aber wir haben ja schon zwei katzen und das sind freigänger und dann will meine mutter ja keiner mehr. Ach schade. Ich liebe schwarze Katzen.Hoffe sie findet schnell ein schönes zuhause.
     
  4. Lyra

    Lyra Guest

    *g* mein freund hat auch so eine ähnliche katze... ich finde die rasse auch total süß... :heart:

    würde sie ja selber nehmen, aber wir haben auch schon einen kater und der ist auch eher ein einzelgänger.
     
  5. #4 Kickie1985, 01.06.2007
    Kickie1985

    Kickie1985 Guest

    hehe bei uns sind beide Einzellgänger. Aber trotz das unsere alte damals schon eine war konnte ich nicht zulassen das der Felix nacher in TH kommt. Der gehörte damals unseren nachbarn und die haben nur misst mit ihm gemacht. Ich liebe ja vorallem schwarze katzen. Die haben so was mystiriöses...
     
  6. #5 pinkpuma, 02.06.2007
    pinkpuma

    pinkpuma Guest

    Ich mag schwarze Katzen auch besonders gerne! Und bin ja auch gerade auf der Suche nach einem Freund/Freundin für unseren Maxi - aber da würden dann wohl auch zwei Einzelgänger aufeinandertreffen.. Keine Ahnung, ob sowas funktioniert - Maxi ist mein erstes Katzentier..

    Aber diese 5min. kenne ich von unserem Kater auch.. Kann mir gar nicht vorstellen, wie das dann bei zwei Raubtieren aussieht.. :rolleyes:
     
  7. Lyra

    Lyra Guest

    *g* ich glaube jede katze hat ihre 5 min ^^

    schade, dass ihr alle schon eine katze habt... die arme wilma braucht mehr gesellschaft, da ja ihr besitzer eine neue arbeit hat, wo er teilweise 3 tage lang weg ist... und seine freundin in allergisch gegen katzen und kann darum wilma nicht so lange besuchen... :(

    ...aber tschaka! wilma ist echt eine liebe katze... wäre schon komisch, wenn sich keiner nimmt... ;)
     
  8. #7 pinkpuma, 03.06.2007
    pinkpuma

    pinkpuma Guest

    Ich drücke Wilma ganz doll die Daumen, dass sie bald ein schönes Zuhause findet (mit 8 Jahren ist sie ja auch noch jung - für eine Katze)

    Genauso eine Katze habe ich damals gesucht - nicht mehr ganz jung - aber dann haben wir unseren Maxi gefunden.. Der dann als Kater-Baby eine Menge Unfug bei uns angestellt hat.. ;)

    Diese berühmten 5min habe ich auch erst durch ihn kennengelernt.. Vorher hatte ich "nur" Hundeerfahrung - aber mein Freund wollte lieber eine Katze/Kater haben.. :p
     
  9. Lyra

    Lyra Guest

    danke dir! :)

    ich finde auch, dass wilma ein gutes alter hat. ;)
    toll finde ich auch, dass sie nur trockenfutter ist... (allerdings diese bestimmte marke...) ich mag dieses nassfutter nicht.
     
  10. #9 Kickie1985, 04.06.2007
    Kickie1985

    Kickie1985 Guest

    Das mit dem Trockenfutter find ich auch toll. Wir haben leider den Fehler gemacht mit nassfutter anzufangen und wenn es das nicht gibt bringt der kleine lauter mäsue mit die nicht immer schon tot sind :ohnmacht: . Und vom alter finde ich es perfekt für anfänger. Sie ist schon stubenrein ( ok neue umgebeung kann vieleicht mal was passieren *g*) und nicht mehr sooo aufgedreht wie ne kleine katze. Ist doch perfeckt für einen einsteiger. 7 - 10 Jahre sollte sie ja bestimmt noch haben. wenn nicht sogar mehr. Katzen werden ja immer älter. Ich glaube das größte problem ist die Farbe was ich nicht verstehen kann. Ich kenne so viele die Angst vor schwarzen Katzen haben *kopfschüttel* oder die Farbe mit böse verbinden. warum auch immer.
     
  11. #10 pinkpuma, 04.06.2007
    pinkpuma

    pinkpuma Guest

    Unser Maxi frisst auch hauptsächlich Trockenfutter (allerdings auch verschiedene Sorten) und zusätzlich morgens ein wenig Nassfutter. Da es darüber total verschiedene Ansichten gibt (Tierärztin meint 100% Trockenfutter wäre am besten - Freunde und Bekannte von uns sagen, 100% Nassfutter - ansonsten gibt es Nierensteine..) haben wir uns einfach für beides entschieden.. :rolleyes:

    Aber ich finde Wilma vom Alter her auch sehr passend für Anfänger (Babykatzen stellen wirklich viel Unsinn an.. :ohnmacht: ;) ) Allerdings war unser Maxi als wir ihn mit 12 Wochen bekamen schon stubenrein - wir haben ihm 1x sein Katzenklo gezeigt und er hat das sofort angenommen! (War sehr erstaunt - da dass bei Hundewelpen ja doch viel länger dauert mit dem Stubenreinwerden..)

    LG :winke:
    pinkpuma
     
  12. #11 Kickie1985, 04.06.2007
    Kickie1985

    Kickie1985 Guest

    Naja wenn unsere beiden nicht mehr sind und es sollte ne neue katze dazu kommen dann nur mit trofu.

    Wir haben unsere Piwi mit 8 Wochen bekommen. Die besitzerin meinte sie bringt alles um für die sie dann keine abnehmer haben. Sie hat immer ins bett meiner Mutter gemacht weil es so schön warm war lol. Und nachts immer die füße gefangen und in den zeh gebissen. Dann als sie schon älter war hat sie ab und an mal unter die eckbank gemacht wenn wir nicht zweimal täglich ihr klo gemacht haben. Naja jetzt sitzt sie zwar im klo pinkelt aber immer noch da neben und das mit 15 lol.
     
  13. Lyra

    Lyra Guest

    *g* ob sie es wohl noch lernt... ? ^^

    unser kater hat auch überall hingemacht, als er jung war... das war seine art zu zeigen, dass er raus will... als er dann endlich regelmäßig raus kam hat er es nicht mehr gemacht.

    wilma ist übrigens stubenrein... falls jemand anderes das liest... ;)
     
  14. Emi

    Emi Guest

    Ich finde es bedenklich wenn eine Katze/Kater NUR Trockenfutter frisst, habe selber 3 Kater (alle Kastriert) und meine bekommen Nass und Trockenfutter angeboten.

    Das Problem bei NUR Trockenfutter besteht darin das sich schneller Nieren/Blasensteine abzeichnen da Katzen/Kater zuwenig Flüßigkeit von sich aus aufnehmen.

    Meine Kater sind übrigens 12+10+4 Jahre alt und IMMER Gesund.

    LG Gabi
     
  15. Tinga

    Tinga Guest

    huhu ihr lieben
    Also mit den nur Trockenfutter hab ich sehr sehr schlechte erfahrungen gemacht.

    Meine Katze Minni ist jetzt 10 Jahre alt hat seit ich sie " befreit" habe nur Trockenfutter gefressen bis letzes Jahr im März Minni rannte immer zum Katzenkloh und versuchte Pipi zu machen auch fanden wir immer öfters Blutige Lachen mit Pipi Nun ja ich selber hab 3 Katzen da den übertäter ausfindig zu machen war schon etwas schwerer bis wir Minni erwischt haben. Wir schnappten sie und sind sofort zum tierarzt ich hatte echt mit dem schlimmsten gerechnet aber es stellte sich herraus das Minni eine Blasen entzündung hat also spritzen bekommen und abwarten. es Wurde besser 1 woche Später wurde es schlimmer in der ganzen Wohnung waren Blutige lachen verteilt so sind wir wieder zum tierarzt er rötchte und meinte Blasenstein die Arme maus muss wahnsinnige schmerzen gehabt haben. Den der Blasenstein hat die Blase so gereizt das es wirklich nur wenig platz für den urin gab.

    Minni kam unters messer und ich bekam den Stein den ich immer noch habe mit der war sowas von scharfkantig. Minni brauchte knappe 6 monate bis sie sich von diesen eingriff erholt hat.

    Ich hab auch meinen Doc gefragt warum Trockenfutter schädlich sein soll den es soll ja das beste sein er sagte auch das das Trockenfutter im Magen noch quellt und dadurch wenig wasser übrigbleibt was eigentlich Logisch ist. Deswegen bzw seithem bekommen meine 3 Katzen lieber Nassfutter trockenfutter gibt es auch aber nicht mehr 24 std täglich sondern 2-3 mal in der woche.


    Zumal ich glück hatte das Minni ein Mädel ist bei einem Jungen hätte dies innerhalb von 24 std zum Tote führen können.

    Meine Empfehlung lieber nassfutter geben als trockenfutter und wenn Trockenfutter gibt unterm nassfutter wasser mischen den so ist auch gewährleistet das genügent wasser in die Katze kommt

    den solche steine bilden sich nicht innerhalb von ein paar wochen sondern es kann jahre dauern bei uns hat es 9 jahre gedauert bis dieser stein probs machte

    [​IMG]
     
  16. Rainer

    Rainer Guest

    Unsere 3 jahre alte Katz frisst kein Nssfutter :sick: :sick: :sick:
     
  17. #16 Kickie1985, 04.06.2007
    Kickie1985

    Kickie1985 Guest

    Gut zu wissen das mit dem trofu. Unsere haben 24std. welches aber fressen es zum dann ja zum glück kaum. Das problem ist das unser junger kater immer hunge hat und das wird auf dauer ganz schön teuer. Achso dazu sollte ich aber sagen, keine angst er ist kern gesund. Keine würmer oder sonst was. Ich glaube er ist einfach nur verfressen.
     
  18. Tinga

    Tinga Guest

    @rainer

    hat minni auch nicht naja ich dahcte gut trockenfutter ist gut für die zähne machste dir mal keine Gedanken. Und siehe da Blasenstein.

    Nacj der Op hab ich rigeros durchgegriffen laut Doc musste ich das auch erst hab ich das Trockenfutter reduziert und mehr nassfutter angeboten und das Trockenfutter gab spezialfutter ausm tierladen gegen blasensteine oder harnsteine wie sich das schimpft und nach und nach Minni an nassfutter geführt.

    es muss nicht passieren aber es kann passieren wir haben für die tierarztrechnung knappe 300 Euro bezahlt das ist mir meine maus natürlich wert aber wenn es sich vermeiten lässt dann sollte man doch schaun das die katze auch nassfutter bekommt.

    @Kickie
    Is dein akter vieleicht ein Rot weise? ;) Die sind verfressen LOL ich hab einen kater Mucky rot weis der wiegt 9 Kilo ich bekomm den net satt aber es ist nicht alles fett und diäten helfen nichts das klebt an ihn drann :hmm:
     
  19. Emi

    Emi Guest

    Gerade die Roten oder Rot-Weißen neigen zu Blasen/Nierensteinen.

    Ich habe mal einen jungen Mann beim TA kennengelernt, er hatte schon den 3ten Roten Kater, ALLE haben Nieren/Blasensteine gehabt und sind leider nicht sehr alt geworden.

    Ich wünsche mir bestimmt schon seit 15 jahren eine Rote Katze/Kater, habe mich damit ausgiebig auseinander gesetzt und bin jetzt soweit das ich nicht mehr ZWINGEND eine Katze/Kater haben möchte, hab ja noch 3 aber wenn mal ein Fellbündel vor der Tür liegen würde ............................. :nuts:

    LG Gabi
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Kickie1985, 05.06.2007
    Kickie1985

    Kickie1985 Guest

    Hehe nein. Meine Felix ist ein richtger Felix halt lol Schwarz/weiß. Den namen hat er aber n icht von uns lol. Sonst würde er Killer oder Rambo heißen wenn man mal nach dem verhalten geht. Was der alles mit bringt. Hab sogar beweisfotos, auch wenn es eklig klingt. Aber uns wollte keine glaube was für riesen Tauben und alles er anschleppt.
     
  22. Tinga

    Tinga Guest

    Die Maus die den Blasenstein hatte ist schwarz wie die Ncht und ein Weibchen unser glück den ein Kater hätte dies nicht solange ausgehalten den soclhe steine können sehr schnell zum tot führen bei einem Kater :schreien:

    Unser Mucky der Rot weise könnte eigentlich Garfield heisen fett faul und gefräßig :rolleyes: und mit vorsicht zu geniesen mals ehen wenn ich es doch mal schaffe meine HP fertig zu stellen dann könnt ihr die anderen mitbewohner auch mal sehen :nuts:
     
Thema:

wilma (katze) aus hannover sucht ein neues zu hause

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden