will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse

Diskutiere will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Liesel, danke für deinen ausführlichen bericht... ja ich lese immer noch ;) und noch schlimmer..ich diskutiere mit meinem mann ;)...

  1. #61 natalie76, 02.02.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    Hallo Liesel,

    danke für deinen ausführlichen bericht...
    ja ich lese immer noch ;)

    und noch schlimmer..ich diskutiere mit meinem mann ;)

    das der hamster nicht zum rausnehmen ist ist schon klar..auch meiine schweine sind keine kuschelschweine..das wäre schon ok..
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 straehnchenliesel, 02.02.2009
    straehnchenliesel

    straehnchenliesel Guest

    Gut ;) Ich dachte nur, wegen Kinder und so und die möchten das bestimmt irgendwann mal ;) Ist ja auch ab und an nicht verkehrt. :)
     
  4. #63 Chaoshexchen, 03.02.2009
    Chaoshexchen

    Chaoshexchen Guest

    Also ich denke mal, was das rausnehmen und das beissen angeht, kommt es immer auf den Charakter des Tieres und die Art und Weise von einem selbst an.

    Ich habe momentan 10 Hamster und von denen hat mich noch nicht einer gebissen. Zweimal wurde ich im Eifer des Gefechts um einen Mehlwurm gebissen, von zwei Hamstern, die sonst die Liebsten überhaupt waren. Und das war allein meine Schuld. ;)

    Was das rausnehmen angeht, habe ich solche und solche.
    Einige dulden es rausgenommen zu werden, aber bevorzugen eher den Abstand zum Menschen. Das respektiere ich.
    Allerdings habe ich das Glück, dass meine zur Gesundheitskontrolle dann trotzdem mitmachen.
    Und einige lassen sich allzu gerne rausnehmen, betteln sogar drum, natürlich weil sie wissen, dass sie in den Auslauf kommen.
    Und dann wird der KG auf die Schulter geklettert und die Weltgeschichte (die Wohnung) betrachtet, bis die Herrschaften im Auslauf abgesetzt werden. :D
    Allerdings kenne ich meine Tiere auch gut und habe immer eine Hand auf ihnen.
    Mein Dreibeinchen fordert sogar, dass er auf die Couch gehoben wird um auf mir rumzutollen.

    Das mit der Schulter empfehle ich um Himmels willen keinem.
    Es soll nur verdeutlichen, dass es auch bei Hamstern grosse Charakterunterschiede gibt.
    Und auf diese muss man halt eingehen. Und man darf nicht enttäuscht sein, wenn der Hamster den Kontakt zum Menschen nicht so sehr sucht.
     
  5. #64 natalie76, 08.02.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

  6. #65 Quieker, 08.02.2009
    Quieker

    Quieker Pelznasenhalter

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    256
    Huhu,

    von den Maßen her gut. Allerdings, ist das Holz beschichtet? Denn wenn der Hamster mal krank wird, Pilz oder Milben bekommt, dann wirst du einen Käfig mit unbeschichtetem Holz entsorgen müssen, da man das nicht richtig mit Bactazol oder ähnlichem desinfizieren kann.

    Die Etagen find ich jetzt auch nicht so brickelnd, weil die fest eingebaut sind.
    Aber wie gesagt, es ist ok.

    Edit: wegen dem Preis, guck doch auch mal hier www.nagerhuetten.de , das ist nicht billiger aber wesentlich besser!
     
  7. solid

    solid Guest

    Ungeeignet, da unbehandeltes Nadelholz. Die Etage sind nicht abgesichert und zu hoch.
    Und letztens hab ich ein Bild gesehen, wie der Bau mit einem nagewütigen Hamster nach kurzer Zeit aussieht... war glaub ich sogar hier im Forum.
     
  8. #67 natalie76, 08.02.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    Hi Lea,

    danke für den link..aber optisch sind die ja nicht gerade der brüller ;) ich hab da schon ansprüche *kicher*

    stimmt, er ist nicht beschichtet, allerdings würde ich ihn erst mal lasieren..find ich eh hygienischer..
    danke dir fürs statement
     
  9. #68 Fantasy, 08.02.2009
    Fantasy

    Fantasy Guest

    Hallo

    Mir wäre er ein wenig zu gefährlich. Die Ebenen sind in großer Höhe angebracht und Hamster stürzen sich gerne überall herunter. Sie haben keinerlei Gespühr für Höhe und man sollte den Käfig deshalb möglichst so einrichten, dass sie nicht tiefer als 20 cm fallen können.

    Selberbauen kommt gar nicht in Frage? Meiner Meinung nach kann man da viel individueller auf den vorhandenen Platz und die Einrichtung der Wohnung/ des Hauses eingehen, damit er sich perfekt einfügt. Und auch, wenn du nicht über den Preis diskutieren möchtest, meiner meinung nach bekommst du mit einem Eigenbau bessere Aqualität für einen kleineren Preis.

    Wie gesagt, richtig schlecht ist dieser Käfig nicht, aber es gibt besseres ;)
     
  10. #69 natalie76, 08.02.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    @solid,

    antwort hatte sich überschnitten..ok, danke für die hinweise..weiß schon warum ich euch fragen muss ;)
    danke
     
  11. #70 natalie76, 08.02.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    @fantasy,

    da giltz das gleiche wie oben, hat sich überschnitten...das mit den ebenen war mir nicht bewusst, da mir da die erfahrung fehlt..
    selber bauen is wohl eher nicht, da wird es eher ein AQ mit 120länge ;)
     
  12. solid

    solid Guest

  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #72 Quieker, 08.02.2009
    Quieker

    Quieker Pelznasenhalter

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    256
    Huhu.

    die Nagerhütten findest du nicht schön, aber den verlinkten Eigenbau?!
    Ich muss sagen das finde ich jetzt wirklich merkwürdig. Denn so eine Nagerhütte sieht wirklich 1000 Mal besser aus und ist mit Sicherheit auch in ihrer Qualität viel, viel besser. Du kannst dir die doch auch selbst zusammen stellen und die Farbe auswählen. :top:
    Und einem Aqua würde ich so etwas auch vorziehen.

    Aber ansonsten würde ich dir auch einen Eigenbau empfehlen, ich hab selbst nur noch Eigenbauten.
     
  15. #73 Franziska, 10.02.2009
    Franziska

    Franziska Guest

    Huhu,

    Also über Geschmack lässt sich nicht streiten. Jeder darf was anderes schön finden. Fakt ist aber dass die Eigenbauten dieses Typs generell nicht gut verarbeitet sind, hab schon einige in echt gesehen. Bei Nagerhütten dagegen passt es immer haargenau auch auf den letzten Millimeter.

    *Lach*, den Thread hab ich auch gesehen. Das meine ich damit. Das Ding ist unbehandeltes Holz und so verarbeitet, dass ein Hamster da z.B. viele Nageansätze findet. Man beachte vorne den Schlitz. Da lassen sich prima die Zähnchen aufsetzen.
    Außerdem ist die Schublade zu niedrig, man kann nicht hoch genug einstreuen und durch den Schlitz rieselt's raus.
    Dazu kommt, dass in das unbehandelte Holz nicht nur Krankheitskeime einziehen können, sondern auch Urin und dann muss man ihn nach ner Weile auch entsorgen. Das müffelt und kann schimmeln.

    Also ich würde dann auch eher zum Aqua tendieren. Damit kann man nichts falsch machen (außer es wäre mehr hoch als breit). Und ist auch ne Stange günstiger.
     
Thema:

will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse

Die Seite wird geladen...

will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse - Ähnliche Themen

  1. [BIETE] Viele Bücher über Meerschweinchen, Hamster, Kaninchen, Krankeit, Hompöpathie und Co.

    Viele Bücher über Meerschweinchen, Hamster, Kaninchen, Krankeit, Hompöpathie und Co.: Hallo ihr Lieben, ich war lange Zeit sehr aktiv hier, dann aber kam Familie und Nachwuchs und scheinbar habe ich garnicht mitbekommen, dass mein...
  2. Holz für EB im Keller gelagert, aber leider Mäuse dort

    Holz für EB im Keller gelagert, aber leider Mäuse dort: Hallo, habe folgendes Problem: Ich habe das Holz für den Eigenbau für meine Meeries im Keller gelagert. Leider musste ich feststellen, das sich...
  3. Keine Ahnung und davon viel :-/

    Keine Ahnung und davon viel :-/: Hallo Ihr Meeri Fans :-) Ich möchte 2 Meerschweinchen ein zu Hause geben. Habe mir schon die Nächte um die Ohren geschlagen um all mögliche...
  4. Schrecksekunde am Abend - MAUS im Heu

    Schrecksekunde am Abend - MAUS im Heu: .....puuuh, ich glaube über dieses Thema wurde in unserem Forum schon etliche Male berichtet, nun hat es nach 7 Jahren Meerschweinchen-Haltung uns...