will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse

Diskutiere will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; so, jetzt muss ich mal kurz was zum thema sagen..erstmal ganz großes dankeschön für ndie viele mühe die ihr euch hier macht, für die wertvolllen...

  1. #41 natalie76, 30.01.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    so, jetzt muss ich mal kurz was zum thema sagen..erstmal ganz großes dankeschön für ndie viele mühe die ihr euch hier macht, für die wertvolllen tips die ihr hier gebt..

    das thema platz und mindestmaß is ja immer ein umstrittenes thema..

    also wenn es jetzt um "meinen" fall geht, dann denke ich, ich hab schon verstanden..wenn man viel in foren unterwegs ist (und wie ich schon soviele beiträge hat ;) ) dann hat man inzwischen rausgefunden, was mindestmaß bedeutet und wie man es für sich und sein tier umsetzt..
    ich meine auch für 2 meeries wird hier immer wieder genannt 1,20 auf 0,60..
    die tatsächliche anzahl derer die hier ihre tiere auf diesen maßen halten ist aber verschwindend gering..

    bin ja sozusagen kein "neuling" in der nagerhaltung ;)

    also, weiter gehts

    EDIT: mag noch jemand was zu den 30cm tiefe sagen bei 1,70m länge..für rennmäuse besser??
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Henne

    Henne Guest

    @natalie
    Ich beziehe mich mal auf deine Ausgangsfrage
    will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse

    Gegenfrage: Wieso?!?

    Weil die so niedlich, putzig und kurzlebig sind?!?

    Ich lese hier schon ziemlich lange im Forum und bin erschüttert, das immer mehr Tiere (ohne Sinn und Verstand) angeschafft werden, wegen dem MUßICHRETTEN, oder OHWIESÜß-Faktor ...
     
  4. #43 natalie76, 30.01.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    Hi Henriette,

    hm interessante frage..gegenfrage: warum hält man überhaupt irgendeine art von tieren??

    weil ich sie nett finde zum angucken, weil es mir als hobby spass machen würde mich mit ihnen zu beschäftigen, sie zu beobachten, neue dinge zu basteln etc...
    ich miste zum beispiel auch sehr gerne den meerie stall..ist eben mein hobby, mir macht alle arbeit die damit verbunden ist spass..
    darf man sich nur für eine tierart entscheiden??
    ich mag tiere, auch vielfältiger art..habe 4 schweinchen, 2 katzen und 3 krebse im AQ..
    alle machen mir freude und haben meiner meinung nach ein schönes leben bei mir...

    was spricht also dagegen deiner meinung nach ;)
     
  5. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.354
    Zustimmungen:
    3.346
    Hi!

    Vielleicht gibt es ja eine Lösung!

    Wie wäre es, wenn Du auf den EB noch so eine Art Balkon + Aufbau machst.
    Man kann ja eine Art Fundament/Gestell machen und es an die Wand schrauben.
    So fliegt es nicht runter und ist stabil. Darauf kommt dann ein Überbau zum klettern.
    Hmmm, ich hoffe es ist verständlich. Leider nützt es nichts meine Idee aufzumalen, das bringt nämlich nüscht, da ich es nicht kann. :nuts:

    Sind die 30cm so, weil das Teil dann auf einem Sideboard steht?
    Dann kann man eine Grundplatte die breiter ist natürlich auch gut auf dem Sideboard verschrauben. Da kann sie ja problemlos etwas überstehen.
    Ist sie fest verschraubt, kippt sie nicht um.

    Hmmm, 30 cm bei Renner finde ich arg schmal. Das Problem ist, dass so kaum die Gänge halten können...Zudem sind mongol. Renner schon recht groß und lang und echte Kawenzmänner.
    Was sagen die Lemmigbesitzer?
    Wäre das bei 170cm vielleicht für sie ok?
     
  6. Henne

    Henne Guest

    Das du ja schon Meeris hast, und genug beobachten kannst! :-) ;)
    Wofür dann noch einen Hamster oder so?!?
     
  7. #46 natalie76, 30.01.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    ok jenny danke, das hab ich verstanden..

    das brett das den abschluss des stalles bildet ist nur 15cm breit..hätte es auf 30cm erweitert, aber wenn ich es breiter mache,dann ist die obere etage im meerie stall zu dunkel..

    [​IMG]

    da sollte er ganz oben drauf...

    aber dann werd ich mir was anderes überlegen
     
  8. #47 natalie76, 30.01.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    du bist also der meinung man muss sich für eine tierart entscheiden und mehr ist nicht erlaubt..
    ist für mich kein argument..denkst du man kann nicht die zeit haben 2 tierarten zu beobachten..

    wenn man davon ausgeht das ich die zeit, die lust und die finanziellen mittel habe mehrer unterschiedliche kleinnager zu halten verstehe ich das problem nicht ganz..

    und was ist der genaue unterschied 10 schweinchen zu halten oder 4 schweine und 1 hamster?

    is jetzt alles echt nicht böse oder angreifend gemeint, mich interessiert das echt wie du das meinst und warum
     
  9. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.354
    Zustimmungen:
    3.346
    Hi!

    Ok, dann kauf Dir doch ein paar stabile Regalhalter und schraube die Bodenplatte einfach in entsprechender Höhe an die Wand.
    So kommt noch genügend Licht ran.

    So hoch ist doch Dein EB auch nicht, oder?
    Dann einfach in 1,20 Höhe oder ähnliches ein Regal.
    Ein EB ist ja auch nicht so schwer wie ein Aqua plus Inhalt.
    Ich wohne hier in einem 50-er Jahre Baumaterialsparhaus und bei mir hat sowas auch gehalten. :fg:
     
  10. #49 natalie76, 30.01.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    ja das ginge schon...wollte es halt möglichst einfach machen..
    muss mal mit meinem mann sprechen..ich glaub an die wand bohren findet er net so prickelnd ;)

    wenn dann findet sich schon ein plätzchen..erst muss ich mich mal entscheiden

    EDIT und mittlerweile steht der stall auf 40cm hohen stützen damit mehr spielzeug drunter passt ;)
     
  11. #50 Franziska, 31.01.2009
    Franziska

    Franziska Guest

    Huhu Natalie,

    zu später Stunde ein paar Vorschläge, falls das Anschrauben an der Wand bei Euch nicht geht (bei uns z.B. würden das die Wände nicht aushalten):

    Vorschlag (1):
    bei Ikea oder im Baumarkt gibt es diese Stützpfosten/Tischfüße in verschiedenen Höhen und Ausführungen (teilweise sogar verstellbar für verschiedene Höhen, falls man das später ändern möchte). Die könntest Du jeweils an die Seite des Meeri-Geheges stellen und oben in der Höhe ein Brett drauf schrauben. Wenn du dafür beschichtete Spanplatte nimmst, hast du schon eine prima Bodenplatte für das Nagergehege (egal welche Art es nun wird). Denn darin zieht kein Urin ein, man kann es prima sauberhalten und es kann nicht angenagt werden. Du könntest dann die Rückwand und Seitenteile auch einfach aus beschichteten Platten dran schrauben (oder mit Winkeln festmachen) und vorne eine schöne lange Plexiglasfront zum Beobachten.

    Wichtig:
    Die Ränder sollten innen mit Aquariensilikon abgedichtet werden. PVC hält leider den Nagezähnen der Kleinnager nicht lange stand. Ist auch super hygienisch, weil da keine Krankheitskeime ins Holz einziehen können und man das Ding im Fall des Falles nicht entsorgen muss.

    Vorschlag (2):
    Falls dir Vorschlag 1 zu unhandlich oder vom Gewicht her zu schwer ist, könntest Du auch einfach ein Aquarium aus Plexiglas auf diese Füße stellen (halt wieder mit Bodenplatte drunter damit das Ganze nicht nur punktuell auf den Füßen aufliegt. Allerdings hast du dann beim Holz freie Wahl, da kann man dann auch was billigeres/unbeschichtetes nehmen). Somit könntest du das Aqua im Notfall auch mal ganz herunterheben (das kann man sogar alleine machen, die Dinger sind super leicht). Ich halte z.B. unsere Kleinnager fast NUR in solchen Dingern. Ist einfach super praktisch weil man sie auch mal fix alleine in die Badewanne tragen kann und dort ausspülen. Die werden eigentlich für Schildkröten hergestellt und man kann genau die Maße angeben, die man haben möchte.

    Und wenn man's dekorativ haben möchte:
    dann kann man bei dieser Variante auch Poster an die Rückwand kleben (natürlich von außen). Schau dir mal diese Homepage an (ist nicht meine): Werbung wegklicken und unter "Haltung" ganz nach unten scrollen, es lohnt sich. Wenn das nicht schön aussieht, dann weiß ich auch nicht. Hattest Du Campbell-Zwerghamster eigentlich in deine Überlegungen schon mit eingeschlossen?

    Zur Größe:
    170cm Länge find ich super - 30cm Breite allerdings nicht. Wenn du es aber tatsächlich erhöht über dem Meeri-Gehege anbringst, bist du ja nicht an die 30cm gebunden und kannst es breiter bauen. Unter 50cm würd ICH (persönliche Meinung ;) ) nicht gehen, ist einfach viel geschickter zum Einrichten.
    Bei Lemmingen und Rennmäusen wäre eine 170er-Größe eventuell für eine größere Gruppe problematisch. Es wurde wohl schon beobachtet, dass sich dann Untergruppen bilden, die ihr Revier verteidigen. Allerdings kann ich dir da nicht viel dazu sagen, weil unsere auf 120 leben und sich wie gesagt prima verstehen. Frag da einfach mal im entsprechenden Forum nach.
     
  12. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.354
    Zustimmungen:
    3.346
    Bzgl. Lemmingen kann ich nichts sagen. Aber bei Rennern sollte man bei der Länge ( und hoffentlich entsprechender Breite ;) ) auf keinen Fall mehr wie zwei Tiere halten.

    Ich bin mal gespannt, was ihr letztendlich baut und bastelt und welche Tierart dann einzeihen darf.
     
  13. #52 natalie76, 31.01.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    hmm plexiglas aquarium klingt interessant...nur wo krieg ich sowas bezahlbar her?? hab beim googeln nix gefunden..

    denke aber das is eh nix, wenn ich tatsächlich die 1,70 ausnutzen will..

    das es bei rennern dann nur 2 sein sollen hatte ich auch schon gelesen (gestern 3std diebrain gelesen zu jedem kleinnager ;) )

    ich hätte schon noch gern einen kommentar von henriette gehabt ?

    auf jeden fall danke für eure zahlreiche hilfe!!
     
  14. #53 Franziska, 31.01.2009
    Franziska

    Franziska Guest

    Huhu,

    Hihi, das kenn ich...

    Zum Plexi-Aqua: das kommt drauf an, wie man bezahlbar definiert. Ist aber definitiv günstiger als ein Eigenbau oder "Kl*i*t*e*v*l*a. Und weniger Arbeit. Und weniger Gewicht. Stimmt, über google findet man da nix, das hatte ich vorher noch gar nie versucht. Ich kann dir die Email-Adresse von dem Hersteller schicken, wenn du magst.

    Sind die 170cm eigentlich fix oder ginge auch breiter?
    Ich habe übrigens ein 100er Plexi-Aqua übrig (50er Breite), das wird nicht mehr besetzt. Ist aber eben "nur" 100cm lang. Man könnte da aber mit einem Cutter-Messer eine Seitenscheibe raustrennen und die mit einem 2. Aqua verbinden. Das haben in Hamsterforen schon einige gemacht um eine schöne Länge zu bekommen. Hängt letztlich davon ab, was einziehen soll.

    Du siehst, es gibt viele Möglichkeiten.
    Ich bin ja gespannt, was es letztendlich wird *mithibbel*
    Vielleicht kannst du auch Halter im Bekanntenkreis besuchen und dir die Tiere vor Ort "live" mal ansehen? Ich finde, da zeigt sich dann schneller, an was man wirklich sein Herz verliert.
     
  15. #54 natalie76, 01.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    Hi Franziska,

    ja über die herstelleradresse würd ich mich freuen..
    und das angebot mit dem AQ wäre interessant..was willst du dafür und was wäre versand??
    ja also die 1,70 wären fix..das ist halt die länge von der ecke wo der EB steht..1,75 um genau zu sein ;)

    wenn ich dein 1m AQ als buddelbecken nehmen würde und dann noch nen großen gitterkäfig nebben hin für rad usw wäre das ja auch was für den anfang..

    EDIT: leider kenn ich in meinem gesamten bekanntenkreis keinen der irgendeine art voon nager hält AUßER mir..ist das nicht depremierend :(
    drum stoß ich immer wieder auf so wenig verständnis mit meiner tier"sucht"



    und jetzt mal nebenbei und ganz ehrlich..sieht das jemand ähnlich wie henne??das hat mir schon zu denken gegeben?!?
     
  16. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.354
    Zustimmungen:
    3.346
    Hi!

    Nein, ich sehe das nicht so wie Henne.
    Wenn man sich vorher gut informiert, wirklich alles versucht um die Tiere gut unterzubringen und es dann auch schafft, dann finde ich daran nichts verwerfliches, sich Haustiere anzuschaffen.
    Würdest Du tatsächlich mit 30 cm Breite Renner oder Hamster halten - das fände ich auch... :dage:
    Oder einfach mal ein Tier zu kaufen, weil es "soooo niedlich" ist, ohne Sinn und Verstand, dass wäre etwas anderes.

    Aber Du machst Dir einen Kopf, sozusagen ein Brainstorming mit uns, überlegst dann, was an Tieren passen könnte, optimierst die Haltungsmöglichkeiten - was will man mehr?
     
  17. #56 Franziska, 01.02.2009
    Franziska

    Franziska Guest

    Huhu Natalie,

    bekommst PN.
    Öhm, das kommt jetzt drauf an für welche Tierart. Generell gilt z.B. bei Hamstern: eine lange Lauffläche ist durch nichts zu ersetzen,auch nicht durch verbundene Käfige oder eingezogene Etagen. Obwohl 100x50cm in den Mindestmaßen liegt, fände ich das für einen Mittelhamster (also Goldi oder Teddy) ganz ehrlich zu klein. Dafür würde ich mir lieber ein neues Aqua für sagen wir mal um/ab 120cm anfertigen lassen.

    Für Lemminge, Zwerghamster und Rennmäuse mag das wohl gehen.
    Und daneben passt ja dann auch nur ein kleiner Gitterkäfig von maximal 70cm, darin könnte er sich ja noch weniger bewegen. Denn breiter wird das ganze ja nicht, hast ja gesagt die Länge ist fix wegen des Meeri-Käfigs. Und wie man Gitterkäfig und Aqua nebeneinander verbinden könnte... ich weiß es nicht.

    Oder hat bei Euch jemand ein altes Aquarium aus Glas abzugeben? Vielleicht mal in der Sperrmüll-Zeitung schauen. Das wäre die günstigste Lösung.

    *Lach* geht dir das auch so? Bei mir ist das so, dass um mich rum KEINER Meeris hält. Ist doch zum Verzweifeln... ;)

    Und zu Henne's Meinung: ich sehe keinen Grund, wieso man nur eine Tierart halten darf. Die meisten haben wohl mehrere. So lange das Ganze nicht in "animal-hoarding" ausartet, seh ich keinen Unterschied, 10 Meeris oder 5 Meeris und 5 Hamster zu halten. Außerdem wird das ja ein kleineres Tier als ein Meeri, was Du dir jetzt überlegst. Also wo ist das Problem? Für mich gilt: Vielseitigkeit ist Trumpf. Ich beobachte nunmal gern verschiedene Tiere. Haben ja alle was besonderes.
     
  18. #57 natalie76, 01.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    Hallo ihr zwei, danke für euren zuspruch und eure hilfe *drück*


    ok, das mit der lauflänge is net so toll, da hast recht..also ein mittelhamster wird es eher nicht..
    momentan tendiere ich zu einem dsungaren oder einem campbell..mit im rennen sind noch 2 weibliche rennmäuse ;)

    ich überlege weiter und werde mal die kurz und fündig durchstöbern

    EDIT schon gestöbert und gefunden:
    aquarium 1,30m

    das wäre doch was oder

    hui, jetzt hab ich noch ein 1,20mAQ zum verschenken gefunden..gleich mal morgen anrufen obs noch da ist
     
  19. #58 Franziska, 01.02.2009
    Franziska

    Franziska Guest

    Huhu,

    das wäre super!

    Das ist ja toll mit dem Aqua. Und das ist in deiner Nähe, nicht? Ich denke günstiger kommst du nicht weg für die Größe. Da werden sich die künftigen Mitbewohner aber freuen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.354
    Zustimmungen:
    3.346
    Hi!

    Extrem possierlich sind auch Roborowsky Zwerghamster.
    Eine Kommilitonin hat ein paar und die sind wirklich cool!
    Total winzig und wuselig!
    Klettern können sie nicht sehr gut, das sind mehr Flitzer.
    Aber sie werden eben nicht so handzahm wie Renner.

    Ansonsten ist es bei Rennern egal ob Männlein oder Weiblein.
    Rein geruchstechnisch macht das bei ihnen keinen Unterschied.
    Meine 4 Jungs riechen ziemlich neutral ( es sei denn, sie haben es wird Zeit den Sand zu wechseln :nuts: ).

    Das mit 2 anderen Aquas klingt doch gut! Viel Glück mit dem Teil zum verschenken.
     
  22. #60 straehnchenliesel, 02.02.2009
    straehnchenliesel

    straehnchenliesel Guest

    Also, ich hatte mal einen Dschungaren und es hängt auch von Tier zu Tier ab, aber mit meinem hatte ich wohl "Glück". Also^^:

    - Mein Kleiner hat nicht unbedingt den ganzen Tag geschlafen. Klar, war er zum Abend hin wacher, aber gegen die Mittagszeit ist er auch schon rausgekommen. Meistens um Punkt 14 Uhr. :D Da kam ich aus der Schule und er hat sein Futter bekommen. Er stand jeden Tag um zwei auf seiner Etage neben oder in dem Näpfchen und hat auf das Futter und eine kleine Streicheleinheit gewartet. Dann ist er munter durchs Laufrad gejuckelt, hat gefressen und hat sich irgendwann wieder schlafen gelegt.

    - zu laut sollte es im Wohnzimmer jedenfalls nicht sein. Das stört ihn bestimmt, aber man kann schließlich nirgends im Haus auf akute Stille setzen!

    - Keine Ahnung, ob's die Meerschweine stört^^
    Ich hatte zur Zeit meines Hamsters auch einmal den meiner Freundin in Urlaubspflege. Und die Hamster fanden es richtig interessant, adss da irgendwo noch einer war. Sie standen nicht direkt nebeneinander, aber sie haben sich gerochen und gehört. War lustig zu beobachten.:D

    - Wenn du ein Laufrad hast, das Krach macht, kann es nachts wirklich SEHR laut werden. :D Mein Hamster musste deshalb leider aus meinem Zimmer raus und in einem anderen stehen, da ich wirklich schlaflose Nächte hatte. Ich hatte so eins aus Metall,d as wirklich furchtbar quietschte. -.-
    Man soll ja keine Plastiksachen kaufen und so, aber als ich bemerkt habe, das mein Hamster Plastik zum Kauen völlig ignorierte (er bevorzugte Holz und ließ das Plastik zum Knabbern links liegen:)), setzte ich die beiden Plastiklaufräder, die bei den zwei Käfigen (habe zwei miteinander verbunden;)) dabei waren, in den Käfig. Er hatte fünf Etagen und auf drei davon je ein Laufrad. Das war ein Spaß, auch für den kleinen Racker. :D

    - Jaah, Hamster beißen schnell mal, wenn sie was nicht mögen. Meistens ist es aber auch nur ein "Knibbeln" in den Finger. Und fürs ständige rausnehmen etc. sind es eh keine Tiere. ;)

    - Der Käfig sollte meiner Meinung nach mind. 100x60 sein, mit viel Einstreu zum Buddeln. Aquarium oder Terrarium ist ja auch möglich. ;) Ich hatte zwei Käfige, die nicht an die 100 rankamen, aber dafür in die Höhe gingen und hatl fünf Etagen hatten. Da hatte der Kleine auch ordentlich viel zu laufen.

    - Also, ich finde, mein Hamster hat nie gestunken. Wenn man mal ne längere Zeit die Pinkelecken nicht sauber macht, kann es schon riechen. aber der Geruch war kaum vernehmbar (da sind die Meerschweine "schlimmer":D). Aber ich finde, Mäuse stinken schon von Anfang an irgendwie -.- Kann aber auch Geschmackssache sein!


    Hamster sind jedenfalls tolle, kleine Nager :) Aber ich würde mich wirklich vorher viel darüber informieren. ;) Vor allem, da sie nicht zum Rausnehmen sind, sondern eher zum Beobachten (was jedoch ultra ivel Spaß macht^^).
     
Thema:

will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse

Die Seite wird geladen...

will hamster--hab keine ahnung; oder doch mäuse - Ähnliche Themen

  1. [BIETE] Viele Bücher über Meerschweinchen, Hamster, Kaninchen, Krankeit, Hompöpathie und Co.

    Viele Bücher über Meerschweinchen, Hamster, Kaninchen, Krankeit, Hompöpathie und Co.: Hallo ihr Lieben, ich war lange Zeit sehr aktiv hier, dann aber kam Familie und Nachwuchs und scheinbar habe ich garnicht mitbekommen, dass mein...
  2. Holz für EB im Keller gelagert, aber leider Mäuse dort

    Holz für EB im Keller gelagert, aber leider Mäuse dort: Hallo, habe folgendes Problem: Ich habe das Holz für den Eigenbau für meine Meeries im Keller gelagert. Leider musste ich feststellen, das sich...
  3. Keine Ahnung und davon viel :-/

    Keine Ahnung und davon viel :-/: Hallo Ihr Meeri Fans :-) Ich möchte 2 Meerschweinchen ein zu Hause geben. Habe mir schon die Nächte um die Ohren geschlagen um all mögliche...
  4. Schrecksekunde am Abend - MAUS im Heu

    Schrecksekunde am Abend - MAUS im Heu: .....puuuh, ich glaube über dieses Thema wurde in unserem Forum schon etliche Male berichtet, nun hat es nach 7 Jahren Meerschweinchen-Haltung uns...