wievielen schweinchen würdet ihr ein zuhause bieten?wo ist eure höchstgrenze?

Diskutiere wievielen schweinchen würdet ihr ein zuhause bieten?wo ist eure höchstgrenze? im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, mich würde mal interessieren wo eure persönlich grenze ist? also wo sagt ihr es reicht ,mehr geht einfach nicht/mehr will ich nicht....

  1. #1 piper_1981, 04.10.2006
    piper_1981

    piper_1981 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    17
    Hallo,
    mich würde mal interessieren wo eure persönlich grenze ist?
    also wo sagt ihr es reicht ,mehr geht einfach nicht/mehr will ich nicht.

    ich hab meine grenze bei 50 meerschweinchen gesetzt.
    ob ich mich dann auch dran halte weiß ich nicht,denn platz hätte ich für mehr.

    meine eigene gruppe besteht aus ca 30 schweinchen ,dazu kommen noch die notschweinchen zum weitervermitteln,im moment 14.
    am we kommen nochmal notschweinchen hinzu und dann bin ich schon fast an der grenze.
    zur not bekäme ich auch noch mehr unter,zeit genug hab ich,um alle ordnungsgemäss zu versorgen,aber irgendwann muss doch auch mal schluß sein,oder??
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kerstin:), 04.10.2006
    Kerstin:)

    Kerstin:) Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt 8, wenn es nach meinem Freund ginge, wären es weniger als 6. Über 10 Schweinis kämen für mich (erstmal) nicht in Frage.
     
  4. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo,

    6 Stück, das reicht. Das ist eine Zahl, die ich noch problemlos versorgen kann, der Bezug geht zu keiner Wutz verloren, das Mistvolumen und die Futterkosten sind noch überschaubar und auch wenn mal 2-3 Meeris gleichzeitig krank werden, schaffe ich es noch, sie zu versorgen. (Und die TA-Kosten können auch bei nur 6 Meeris schon sehr happig werden.)
    Ich hatte kurzzeitig auch mal 7 Schweine, da habe ich gemerkt, dass mir das schon zu viele sind. Langfristig gesehen, werde ich die Wutzenzahl eventuell auch noch wieder auf 4-5 Stück verringern, mal gucken.
     
  5. #4 Manu911, 04.10.2006
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.323
    Zustimmungen:
    617
    Hmmm also haben tu ich 5 und da ist leider auch die Höchstgrenze für meinen Freund.

    Gut vielleicht kann ich ihn irgendwann umstimmen aber das wird erst was werden wenn wir mal eine größere Wohnung oder ein Haus haben sollten mit Garten. So im Wohnzimmer wirds nix.

    Meine persönliche Grenze wäre denke ich bei so um die 20-30 Schnuffels. Ich muss mich noch täglich mit jedem beschäftigen können der es möchte. Ich muss einmal wöchentlich den Meeri-TÜV hinkriegen und jeden täglich beim Fressen kontrollieren ob alles klappt. Ich brauch ne persönliche Beziehung zu allen und wenns zuviele werden ist das nicht mehr machbar find ich.

    Sie sollten dann ein eigenes Zimmer haben mit riesigem Bodengehege und ner Etage an der Wand entlang sowie eine Terrassentüre die ich im Sommer für ihr Sommergehege (dann wirklich sicher verbaut sprich Hochsicherheitstrakt mit ca. 2 Meter Höhe) öffnen könnte und abends wieder schließe. So könnte man Schweinchen und Mensch gerecht werden weil ich dann innen immernoch bei ihnen sein könnte. Ein riesiger Raum wo noch mein Schreibtich reinpasst wäre mir noch lieber *g* dann hätte ich sie immer im Auge. Das wird aber alles noch ein paar Jährchen dauern und bis dahin sieht man weiter *g*
     
  6. #5 sunny bunny, 04.10.2006
    sunny bunny

    sunny bunny Guest

    also meine grenze ist bei 10-12 meerschweinchen. wenn mein 6 qm eigenbau fertig ist + 1,2x 1,2 gehege + 2,1x1,2m gehege kann ich 20 meeris halten. aber so viel zeit hab ich leider nicht um 20 meeris zu halten. ich glaube ich hätte auch nicht das nötige kleingeld für so viele meerschweinchen.

    lg sani
     
  7. #6 Kosh's mami, 04.10.2006
    Kosh's mami

    Kosh's mami Guest

    Hm....momentan wäre meine absolute Grenze bei 10 Tieren erreicht.

    Aber bei mir ist eher die Frage, wann ich mich verliebe und eines anschleppe. ;)

    Und es ist natürlich auch eine Platz Frage!
    Momentan finde ich mein Gehege mit 7 Tieren ausgelastet.
    Nun habe ich noch eine Erweiterung ans Gehege bekommen und nun finde ich, dass da schon noch das ein oder andere Platz hätte.

    Wenn ich dran denke, dass ich mir die alle auch noch leisten können muss, wenn sie krank sind, muss ich realistisherweise sagen, dass 10 absolutes Maximum ist.
     
  8. #7 Miami&Daytona, 04.10.2006
    Miami&Daytona

    Miami&Daytona Guest

    Ich habe 2 und denke, dass ich max. 3 nehmen wuerde.

    Es geht hier nicht nur um das "Ich will haben" sondern auch darum, dann die Verantwortung fuer die Kleinen zu uebernehmen. Darunter gehoert, artgerechte Haltung, artgerechtes und qualitativ hochwertiges Essen, Aufmerksamkeit, Krankheitskostenuebernahme,Betreuung und Liebe der Tiere. Ich finde es unpassend nur weil etwas suess ist es unbedings haben zu wollen. Da faellt mir dann immer nur Elmyra von Tiny Toons ein...

    Gruesse
    Kimmy
     
  9. dino

    dino Guest

    ich habe jetzt im moment 7....

    aber wenn ich platz und viel geld hätte könnte ich für nichts garantieren.....grins
     
  10. #9 Mareike1981, 04.10.2006
    Mareike1981

    Mareike1981 Guest

    Derzeit hab ich 5 eigene Schweinchen und 1 Notschweinchen hier sitzen. Meine oberste grenze derzeit sind 6-7 Schweinchen.

    Wobei schon geplant ist, dass nächstes Jahr, wenn wir umziehen, ein größerer EB gebaut wird.- Allerdings sollen es nie mehr als 10 werden, da ich ja noch meine 3 Kaninchen habe.
     
  11. Pedi

    Pedi Guest

    hm; na das ist mal ne gemeine Frage"gg" aaalllssssooo noch habe ich sechs
    Schnuffelschnuten!!!
    Ich hab da aber noch zwei Traum Schweinchen , naja dann währen es acht.
    Danach müßte ich wohl erstmal neu mit meiner Regierung verhandeln.
    Lg. Pedi
     
  12. #11 AnkesBruno, 04.10.2006
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Unsere Grenze ist bei den Vieren leider erreicht. Ich möchte mich mit jedem Schweini beschäftigen können, was bei noch mehr aus zeitlichen Gründen nicht möglich wäre, bei gaanz vielen Schweinis den Meeri-TÜV zu machen. Außerdem möchte ich denen, die ich habe, die allerbeste Versorgung bieten und das beste Essen, immer nen sauberen Stall, was heißt, ich mach ich mind. jeden zweiten Tag einiges neu (Puschecken raus,...), also misten, was zeitlich gesehen bei noch einigen EB schwerlich möglich wäre. Ich könnte die TA-Kosten für ganz viele Schweinis gar nicht bezahlen, man muss ja mit dem schlimmsten rechnen, was heißt, was ist, wenn - es passieren manchmal die komischsten Dinge - wenn einige zufällig zur gleichen Zeit operiert werden müssen??? Dann müssen sie sterben, weil ich zu blöd bin, vorher alles einzukalkulieren? Nene, dann lieber nur vier Schweinis und alle fühlen sich sauwohl :top:
    Davon mal ab, wie viel Futter man da einkaufen müsste, ich geh so ja schon jeden zweiten Tag einkaufen u. hab fast immer einen vollen Klappkorb voll, bei 30 Schweinis. Bei 24 Schweinis wären das fünf Klappkisten??? Wenn ich das Geld und die Zeit hätte, würde ich liebend gerne machen.
    Ich überlege auch schon gaaanz lange, ob ich nicht auch ein paar Notschweinis aufnehme, also nur vorübergehend bis sich wer gefunden hat, wo sie für immer beiben können, weil mir die armen Kleinen soo leid tun. Aber die könnte ich ja gar nicht mehr hergeben.
     
  13. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Die Grenze wäre dann erreicht, wenn man sie nicht mehr artgerecht halten könnte.

    ----> viel Zeit+viel Geld+viel Platz= vieeeellle Schweinis :nuts:
     
  14. #13 Wuseline, 04.10.2006
    Wuseline

    Wuseline Guest

    Hallo,

    ich wollte immer 6 Haben,
    jetzt sind es 10 und 11 werden es werden..
    Aber so wie ich das sehe.. werden es vielleicht doch noch 12
    aber dann ist meine Kapazität ausgeschöpft und die Toleranz
    meines Mannes weit überschritten...

    Liebe Grüsse
     
  15. #14 Jenny´85, 04.10.2006
    Jenny´85

    Jenny´85 Guest

    Also ich hatte vorher 7. Aber am 24.8 musste ich meine Maja einschläfern lassen. Dann waren es bis Montag 6. Aber ich musste ja unbedingt bei den Abgabetieren schauen und hab mich da in eine süsse Peruanerdame Namens Melina verliebt und ihr bei uns ein neues zu Hause gegeben.Jetzt kommt sie morgen den langen Weg hier her und wir alle freuen uns total auf die kleine Maus. Aber mehr Platz hab ich leider bzw. "Gott sei dank nicht" :p ausserdem möchte ich ihnen auch gerecht werden.Denn es sind alle tierische Kuschelmonster die ihre Liebe und Pflege benötigen und für mehr Schweinchen hab ich nicht die Zeit.
     
  16. Maja85

    Maja85 Guest

    Zur Zeit habe ich drei. Meine Beiden und noch das süße Notschweinchen, was ich höchstwahrscheinlich auch behalten werde. Mein Traum wäre 10 - 12. Aber leider erstmal nicht möglich...
     
  17. Tanja

    Tanja Guest

    Im Moment hab ich drei Meerschweinchen. Vom Platz her würde noch ein 4. gehen, aber ich will erstmal meine drei zahm kriegen. Vielleicht irgendwann noch ein viertes dazu, wenn es ein Notfallschweinchen ist.
    Also meine Höchstgrenze: 4 Meerschweinchen!

    :-) Lg
     
  18. #17 Melanie, 04.10.2006
    Melanie

    Melanie Guest

    Wenn ich einen großen Garten hätte oder für die Schweinchen ein eigenes Zimmer dann würde ich schon 10 Schweinchen haben wollen :nuts: so habe ich die hälfte also 5 Schweinchen das reicht auch hier für die Wohnung (Wohnzimmer)
    Ich gebe mich mit 5 Schweinchen auch zufrieden :-)
     
  19. #18 Candy&Chocy, 04.10.2006
    Candy&Chocy

    Candy&Chocy Guest

    Hallo,

    also meine Höchstgrenze ist zur Zeit drei Schweinchen, mehr gehen zeit-, platz- und geldmäßig einfach nicht hin... Aber später, dürfen es bestimmt gerne mehr werden, jedoch nie mehr als 10 , allerhöchstens 15... Möchte gerne, dass sie mich nicht nur als Futterquelle sehen, sondern auch zahm werden... Und wenn ich dran denke zehn von meinen verschmusten Tieren, da könnte ich nicht alle gleich halten...

    Liebe Grüße
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zubbel

    Zubbel Guest

    Hu Hu,

    ich habe 5 Wutzen, und die reichen mir.... für die habe ich die nötige Zeit und Platz für den Mist.. ;-)
    wird eh schon eng in der Biotonne..*grins*..
    mehr würden aber auch garnicht in die Eb's passen.. da ich nur Böcke habe.. und eh schon 2 Gruppen machen musste, weil 2 sich nicht sooo mochten..
    jetzt klappts prima mit allen.. so sollte es auch bleiben..
     
  22. Laryma

    Laryma Guest

    Meine Grenze ist bei 20Tiere mehr nicht mehr. Habe momentan nur oder gerade 13.
    Liebe Grüße Larissa
     
Thema:

wievielen schweinchen würdet ihr ein zuhause bieten?wo ist eure höchstgrenze?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden