Wieviel Zuchttiere habt ihr?

Diskutiere Wieviel Zuchttiere habt ihr? im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Thema Zuchtgröße. Hier sind es immer zwischen 20 -30 Zuchttieren gewesen. Dies beinhaltet 2 seperate Zuchtgruppen. Nicht mitgezählt sind dann...

  1. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Thema Zuchtgröße.

    Hier sind es immer zwischen 20 -30 Zuchttieren gewesen. Dies beinhaltet 2 seperate Zuchtgruppen.

    Nicht mitgezählt sind dann die Babys und Heranwachsenden, die den Bestand ja noch mal erhöhen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fortresca, 13.01.2011
    Fortresca

    Fortresca Guest

    bei mir sind aktuell 5 Mädels, 3 Böcke, 2 Jungstiere und 8 Rentner. Die Zuchtgruppen meiner Mutter und meines Vaters nicht mitgerechnet.
     
  4. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Hi Laura, ..eine Zuchtgruppe - gelle? Bei der Tierzahl.
     
  5. #4 nickidaniel, 13.01.2011
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    Momentan hab ich 2 Zuchtböcke ( 1 GH und 1 Lunky ) und 2 Lunkymädels. Alle sitzen grad in Verpaarung, also jeder Bock mit einem Mädel zusammen, weil ich so die Vermutung habe, dass der Lunkybock entweder nicht decken kann oder die Mädels ihn nicht wollen :-( Wenn jetzt der GH bei der einen Lunkydame ..trifft,, aber die andre nicht gedeckt wird, liegt es wohl wirklich am Lunkybock. Ok, der einzigste mit Deckerfahrung der 4 Schweinchen ist der GH Bock. Die andren 3 sind noch unerfahren. Von daher wohl Startprobleme :fg:
    Aber ich bin ja nu an einem zweiten Pärchen von den Bergschnuten interessiert. So is ja schlecht. Dann müsste ich ja Eltern und Kinder verpaaren, deshalb suche ich ja noch ne zweite Gruppe, bzw. ein Pärchen damit nochmal etwas frisches Blut reinkommt und ich mit dem Nachwuchs weiterzüchten kann. So müsste ich ja Eltern und Kinder verpaaren, was ja nich grad Sinn der sache sein sollte. Und die DAmen sollen immer nur 2 oder 3 Würfe bei mir bekommen.
     
  6. #5 Heumännchen, 13.01.2011
    Heumännchen

    Heumännchen Sonderfarben-Fan!

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    5
    Immer um die 20 Zuchttiere, drunter gehts nur schwer find ich, vor allem weil man ja immer Nachzuchten behält!
     
  7. #6 Fortresca, 13.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2011
    Fortresca

    Fortresca Guest

    jo, nur die Slaties. Wie gesagt, die Lunkys/Curlys meines Vaters sind ähnlich groß, die Teddys meiner Ma aber mehr... und dann noch andere Rentner/Liebhabertiere... schon ist der Bestand groß...
     
  8. #7 aueschweins, 13.01.2011
    aueschweins

    aueschweins bisschen bissig

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    41
    Rosetten

    1,5 wobei hier noch zwei Nachzuchten erwartet werden

    Peruaner

    2,6 wobei hier sicherlich noch schimmeldamen aus den nächsten Würfen bleiben und ein Bock zum Jahresende an einen Liebhaber abgegeben wird
     
  9. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Mir geht es hier auch garnicht um groß *ich will keinem was-lag mir schon immer fern*

    Zum Einschnuppern in Zucht, finde ich, reichen ja erstmal wenige Tiere und eine ZG.
    Steht die Verantwortung - dann wird das größer.
    Unter 10 per ZG komme ich da nicht, in Berücksichtigung der Heranwachsenden, zu Beobachteten...etc.

    Wenn ich jetzt nach 8 Jahren nur noch Arterhaltung machen möchte, kann ich runter, ...
     
  10. Atlana

    Atlana Guest

    Hallo,

    also ich habe für die Magpiezucht 1,3
    für die Ch-Teddys in 2 Farbschlägen 2,2
    für die Lohzucht 2,2
    für die Lunkyzucht in 2 Farbschlägen 4,5

    Da es anfangs schwer war an Tiere zu kommen hab ich momentan leider noch ein schlechtes Geschlechterverhältnis in den Gruppen. Möchte mit der Zeit optimieren und auch reduzieren evt. Momentan macht mich der Zeitaufwand beim Misten zugegebenermaßen etwas platt. Hab ja auch noch Liebhaber ;)
     
  11. #10 Eickfrau, 13.01.2011
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    249
    Der aktuelle Bestandsstatus von Meersgard:

    Rentner/Liebhaber -> 7.10 (darunter evtl. noch zwei zur Abgabe)
    Abgabetiere -> 3.4 (plus zwei Böcke, die Ende des Monats nach Holland gehen)
    Zuchtgruppe SPW/SGW -> 6.6 (darunter auch der Nachwuchs, der zur Zucht bleibt)
    Zuchtgruppe SMP/pWde -> 5.7 (dito)
    Selbstverständlich ausschließlich Rosetten :engel:.

    Sehr bewußt klein, jedoch ist im neuen Zuhause ein größerer Stall geplant *freu*.

    VG Bianca
     
  12. #11 Pepper Ann, 13.01.2011
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Sowas ist aber schwer zu sagen.
    Ich hab in einem Jahr 5, dann 10 und dann wieder nur 6 "Zuchttiere". Ist doch immer anders. Meine Mädels werfen einmal im Jahr, die Böcke sitzen oft jahrelang ohne Zuchteinsatz und dürfen dann plötzlich ganz oft in wenigen Wochen oder nur einmal in ihrem ganzen Leben ... oder eben nie. Wären dann aber nur einmal kurz für wenige Monate "echte" Zuchttiere. Ach ja und dann die Weibchen bei denen man bis kurz vor knapp nicht weiß, ob sie noch einen Wurf bekommen oder nicht ... davon hab ich auch immer einige. Dann gibt es die ganzen Nachzuchten, die ich auch immer 12 Monate minimum beobachten muss, ehe ich weiß ob sie zur Zucht geeignet sind. Aktiv sind also nur immer schätzungsweise 5-7 Weibchen und 1-2 Böcke pro Jahr. Joah ich denk das kommt hin.
     
  13. #12 kleinerzoo, 13.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2011
    kleinerzoo

    kleinerzoo Guest

    2,3 Rosetten - auch meine sitzen grade in Verpaarung, darunter ein Jungbock(nachzucht) vom letzten Jahr und ich bin schon ganz gespannt, was er so bringt ;) Wir halten uns also relativ klein (eine weitere Dame ist aber nicht ausgeschlossen). Damals als ich das ganze noch mit meiner Mutter gemacht habe, und eigenes Eigentum vorhanden war bzw. das ihres Freundes, waren wir auch größer und es waren auch immer so 10 Tiere pro Zuchtgruppe.

    Demnächst steht noch einmal Lunky-Peru ins Haus.
     
  14. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    :einv: genau, Anna, das ist's ...die Bestandsgröße schwankt mal mehr - mal weniger....
     
  15. #14 Lotti, 13.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
    Lotti

    Lotti Peruaner/Alpakaverrückte

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    61
    Ich hab 3 Zuchtböcke und 16 Zuchtmädels. Dazu kommen noch 8 Rentner/Liebhaber und 8 Abgabetiere. Ich muss meinen Bestand aber in den nächsten 6 Monaten um ca. 5-7 Tiere reduzieren, mir fehlt so langsam einfach der Platz! :ungl:
    Die Tiere sind eigentlich alle kompatiebel, außer natürlich die 2 Rosetten zu den Langhaartieren.
     
  16. #15 Perlmuttschweinchen, 13.01.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Tja, dadurch das ich nun nochmal völlig von vorn beginnen muß hab ich aktuell 3,2 für meine Schimmelzucht. Die Damen sind noch in Aufzucht. Ich suche aber nach wie vor geeignete Schimmeldamen.

    Aber es wird zukünftig noch eine zweite Zuchtgruppe geben :fg:
    Für den Anfang kann ich 2 meiner Böcke einsetzen, und 0,2 sind reserviert und ziehen im April ein.
     
  17. #16 fleurxxx, 13.01.2011
    fleurxxx

    fleurxxx Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinen Magpies sind es, mit Nachwuchsmädels, momentan 3,8
    Bei den Lohfarben 5,4. Irgendwie sind da immer die schönsten Tiere Böcke :ohnmacht:
     
  18. #17 Pepper Ann, 13.01.2011
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Oh nich das ein Missverständnis entsteht, der Gesamtbestand ist hier immer konstant, nur die aktiven Zuchttiere nicht. Ich hab immer so um die 23 Stammtiere (50% Rentner + 50% Zuchttiere) ... plus ca. 0-6 Babys/Abgabebabys.
     
  19. #18 Pepper Ann, 13.01.2011
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Ups doppelt.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. peterf

    peterf Guest

    Hallo,
    ich haber derzeit 12 Zuchttiere, wobei da aber schon 3 in Aufzuchtbefindliche
    mitgezält sind.

    LG Peter
     
  22. nati

    nati Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    47
    Hi!

    Ich sehe mich ja selbst noch absolut in den Anfängen...
    Ich habe derzeit 2 Zuchtböckchen und 6 Zuchtmädels (wovon eine noch in Aufzucht ist)

    Zudem möchte ich meinen Bestand auch recht klein halten. Ich denke, die Gesamtzahl der Schweinchen wird sich bei 15-20 Tieren einpendeln + Nachwuchs...

    Liebe Grüße, nati
     
Thema:

Wieviel Zuchttiere habt ihr?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden