Wieviel Freilauf pro Tag?

Diskutiere Wieviel Freilauf pro Tag? im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Wieviel Freilauf bekommen Eure pro Tag? (wie kann man diese Tabellen machen :verw: :verw: :verw: )

  1. #1 kampfmaus, 01.05.2008
    kampfmaus

    kampfmaus Guest

    Wieviel Freilauf bekommen Eure pro Tag?

    (wie kann man diese Tabellen machen :verw: :verw: :verw: )
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sternenguckerin, 01.05.2008
    Sternenguckerin

    Sternenguckerin Guest

    das würd mich auch interessieren und auch, wie ihr Freilauf definiert: also wie groß ist der bei Euch, wie lange dürfen sie darin sein, etc.....
     
  4. #3 Sternchen22, 01.05.2008
    Sternchen22

    Sternchen22 Guest

    hey

    Also ich habe meine beiden Meeris gerade ein neues Gehege gebaut. es ist 180x100. Aber soweit ich am Tag Zeit habe nehme ich sie raus zum kuscheln und auf dem Bett liegen...das mögen sie auch total. wenn ich dann in die Küche gehe und ihr Futter aus dem Kühlschrank hole kommen die sogar mit...denn mit Futter kann man sie immer locken....So in Stunden kann ih das nicht direkt ausdrücken.
     
  5. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    Meine haben je nachdem wie ich zu Hause bin 6-16 Stunden Freilauf. :fg: Bei uns haben sie normalerweise die ganze Wohnung (also Schweinchenzimmer, Flur und Wohnzimmer) zur Verfügung. Sie sind alles stubenrein. ;) Seitdem ich aber bemerkt habe, das mein kleines Panikschweinchen sich wohler fühlt, wenn er nur in dem Schweinchenzimmer ist, gibt es auch "nur" noch dieses als Freilauf. Tut ihm ganz gut und dem Rest schadet es nicht. ;) Das sind ungefähr 8 qm.

    Wenn Du mit "Tabellen" die Umfragen meinst, dann musst Du beim Erstellen des Themas unten auf Umfrage erstellen gehen. Dementsprechend kannst Du Antwortmöglichkeiten vorgeben und die Anzahl dieser beschränken.
     
  6. kasi

    kasi Guest

    Meine beiden Böckchen habe ich zur Zeit im Garten in einem Stall mit drei ebenen zu je 100cm * 60cm.
    Wenn ich in meiner Mittagspause nach hause komme öffne ich die Schiebetür zum Auslauf, der ist 120cm * 240cm groß.
    Sie dürfen dann ca. von 13.00uhr bis 20.00uhr in den Auslauf.
    :winke: lg
     
  7. Pat

    Pat Guest

    Hallo,

    ich befürworte kontrollierten 24h-Dauerauslauf :einv:.

    Alles Liebe
    Pat
     
  8. #7 Sternenguckerin, 08.05.2008
    Sternenguckerin

    Sternenguckerin Guest

    wer befürwortet das nicht?
    Aber mit einem Kleinkind und einem 6 jährigen Kind ist das zum Wohle und zur Sicherheit der Tiere nicht anzuraten finde ich :aehm:
     
  9. Asrael

    Asrael Guest

    meine 6 eigenen leben in aussenhaltung und haben daher 24 stunden auslauf auf 16qm!

    meine notmeeris:

    die kleine familie :heart: kommt sofort, wenn ich zuhause bin in den freilauf (bei den babies ist mir das sonst zu riskant!), also haben die 5 ca. 2,5 stunden täglich freilauf auf 5qm, den sie auch nutzen.

    meine anderen beiden notmeeris kriegen ebenfalls abends freilauf, auch so lange! sie haben allerdings dann nur 2qm zum flitzen (naja, der EB in dem sie leben ist 2,4qm groß, da laufen sie eigentlich schon genug und brauchen den Gartenauslauf nur zum gras mampfen!) :winke:

    ein 24h auslauf für alle wäre natürlich ideal, lässt sich aber leider kaum umsetzen!
     
  10. #9 KathyMHL, 08.05.2008
    KathyMHL

    KathyMHL Guest

    Meine Schweinis leben im Winter in Käfigen mit Etagen, ab nächsten Winter in einem EB mit Etagen, der dann auch größer wird.
    Allerdings sind sie immer nru Nachts im Käfig, ansonsten hatten sie Box (ehemals Pferdebox) als Auslauf von Früh bis Abends 9m².
    Nun im Frühjahr sind sie auch noch nachts in den Käfigen und kommen von Früh bis Abends auf die Wiese (versetzbares Gehege mit ca 4m² für die 5 Schweine) und Nachts noch in den Käfig.
    Sobald die Temperaturen auch Nachts konstanter sind, bleiben sie dann 24 h da draußen und müssen nur rein, wenn das Gehege versetzt wird.

    Als ich noch 2 Schweinchen hatte, lebten die bei mir daheim, Nachts Käfig mit Etage und Tags Freilauf in 12m€ Zimmer.
     
  11. #10 Dithmarscherminis, 09.05.2008
    Dithmarscherminis

    Dithmarscherminis Guest

    meine süßen haben 13h von 07:00Uhr bis 20:00Uhr Auslauf in einem 20qm2 aussengehege oder bei super wetter und unter aufsicht in einem 100qm2 aussengehege.

    ich hatte früher mit 8 oder 9 jahren auch 5 schweinchen in der wohnung und die haben leider aus unwissenheit niemals auslauf bekommen. heute würde ich persönlich keine schweine mehr in der wohnung halten. meine schweine jetzt sind viel aktiver und ich liebe es wenn sie durch den garten rennen und hacken schlagen. das ist meine persönliche meinung.

    das heißt nicht das ich gegen wohnungshaltung bin oder wohnungshaltung schlechter finde............ sondern das heißt nur, das ich aussenhaltung einfach besser finde.
     
  12. Sawyer

    Sawyer Gurkenschnipplerin

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    meine dürfen wenn ich zu Hause bin die komplette Wohnung (exklusive Bad, da ist die Tür zu und Küche, da trauen sie sich nicht rein) nutzen.

    Sollte das mal nicht mehr möglich sein, würde ich zumindest sehen, dass sie dann in einem gesicherten Raum einige Stunden flitzen können.
    Letztendlich hängt ja vieles von den eigenen Gegebenheiten ab, auch davon, wie groß der Käfig/EB der Schweinis ist, etc.

    Für mich persönlich würde ich Auslauf als Minimum so definieren, dass sie dort wenigstens die Gelegenheit haben, mal richtig zu rennen. Also nicht die paar Galoppsprünge, die auf 2 Metern möglich sind, sondern so, dass sie mal richtig Fahrt aufnehmen können - ich finde es immer toll zu sehen, wie diese Tierchen abgehen können, wenn man sie lässt.

    Viele Grüße,
    Sawyer
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Kleopatra64, 26.05.2008
    Kleopatra64

    Kleopatra64 Guest

    Hallo,
    da sich meine beiden Bockgruppen leider nicht vertragen, müssen sie nacheinander jeweils zu 2 in den Auslauf, dh. in ca. 4 qm Badezimmer (Bodenfläche), da die Bande leider nicht stubenrein ist. Sobald ich zu Hause bin für mindestens 3-4 Std. / Tag. Irgendwann überzeuge ich meinen Mann auch noch von einem entsprechend großen Eigenbau (träum, schwärm), im Moment sieht er allerdings eher den Schmutz, den die Meeris verursachen.... :mist:
    Grüße
    Kleopatra mit Sandy, Snoopy, Smokey und Lucky
     
  15. #13 Wollmops, 26.05.2008
    Wollmops

    Wollmops Guest

    Hallo,

    meine 4 Jungs leben in Außenhaltung und haben 24 h Zugang zum Auslauf. Der ist ca. 7,5 - 8 qm groß.
     
Thema:

Wieviel Freilauf pro Tag?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden