wieviel aufbaunahrung darf ich füttern?

Diskutiere wieviel aufbaunahrung darf ich füttern? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; mein arturo muss nach einer zahngeschichte mal wieder ordentlich gepäppelt werden. dabei ist aufbaunahrung das einzige, was ihm gerade wirklich zu...

  1. #1 dreikleinestrolche, 25.08.2009
    dreikleinestrolche

    dreikleinestrolche Guest

    mein arturo muss nach einer zahngeschichte mal wieder ordentlich gepäppelt werden. dabei ist aufbaunahrung das einzige, was ihm gerade wirklich zu schmecken scheint. allerdings frisst er in einem rutsch die menge, die laut packung für zwei tage empfohlen wird. ist das okay, oder kann man das zeug überfüttern (ich meine diese pulver zum auflösen wie rodicare und dieses m...sowieso)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tippel3, 25.08.2009
    Tippel3

    Tippel3 Die Wetzerbande

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    5
    Generell kann er davon so viel bekommen wie er nimmt. Allerdings würde ich pro Fütterung nicht mehr als 15-20ml geben. Ich meine so um die 25ml passen in einen Meeriemagen rein. Und das quillt ja noch ein bisschen nach. 100ml pro Mahlzeit ist zu viel!

    Ich denke wirklich "überdosieren" kann man das nicht. Aber er soll ja auch wieder versuchen selber etwas Heu und co zu fressen daher würde ich ihn beobachten und wenn er anfängt selber zu fressen weniger geben. Sonst ist er permanent satt und frisst dann sonst nix mehr.
     
Thema:

wieviel aufbaunahrung darf ich füttern?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden