Wieso stirbt ein gesundes Meerschweinchen einfaxch so?

Diskutiere Wieso stirbt ein gesundes Meerschweinchen einfaxch so? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Eins meiner Meerschweinchen, ein ehemaliges Zuchttier aus nicht gerade guter Haltung ist vor ein paar Tagen einfach so gestorben, ohne...

  1. #1 Sternenbande, 13.12.2008
    Sternenbande

    Sternenbande Guest

    Hallo!
    Eins meiner Meerschweinchen, ein ehemaliges Zuchttier aus nicht gerade guter Haltung ist vor ein paar Tagen einfach so gestorben, ohne sich vorher irgendwie auffällig zu benehmen. Dabei war sie erst 4,5 Jahre alt.
    Wie kann sowas sein, dass ein Meeri einfach so stirbt? Sie war äußerlich unversehrt.
    Und kann mir jemand erklären, was meine anderen Meerschweinchen dazu bewegt hat sich die ganze Zeit über in dem Haus aufzuhalten wo das tote Meeri lag? Dieses Haus ist gerade mal 80cm x 80cm groß und eigentlich eher unbeliebt. Trotzdem konnte ich bestimmt 10 Meerschweinchen bei dem toten Tier in dem Haus vorfinden als ich sauber gemacht habe.
    Da frage ich mich schon, ob sie vielleicht totgetrammpelt wurden sein könnte? :verw:
    Liebe Grüsse Sandy
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _gänseblümchen_, 13.12.2008
    _gänseblümchen_

    _gänseblümchen_ Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    123
    Die Todesursache wird dir hier wohl keine genau sagen können, da lässt sich nur Mutmaßen. Wenn due es sicher wissen willst, musst das das tote Schweinchen untersuchen lassen. Sicher ist jedoch, dass ein gesundes Tier nicht "einfachn so" stirbt. Man kann ja von außen nicht rein schauen, vielleicht hatte es was an den Organen...?
    Wenn viele Tiere auf engem Raum sind und eines in der Ecke sitzt und nichtmehr raus kommt, kann es natürlich sein, dass es zB erstickt ist.
    Ich frage mich jetzt, ob Meerschweinchen auch erwachsene Tote Tiere beseitigen, von wegen Fressfeinde. Mit toten babies machen sie das ja....Das wäre dann mein Erklärngsversuch, arum die anderen dabei saßen.
     
  4. #3 Isabella, 13.12.2008
    Isabella

    Isabella Guest

    Naja, vielleicht waren Sie alle nur traurig und haben sich nochmal alle rund um das Tote Meerschweinchen versammelt??!

    Man sagt ja Meerschweinchen trauern um Kollegen
     
  5. #4 Manu911, 13.12.2008
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    774
    Ohweh da kann es so viele Ursachen geben wie z.B. plötzlicher Herzinfarkt, Hirnschlag sprich Schlaganfall oder aber es kann auch irgendwo ein Abszess gesessen haben der geplatzt ist oder oder oder - von den Sachen merkst du vorher nicht unbedingt was.

    Erstickt könnte zwar auch sein allerdings glaub ich nicht so wirklich dran. Wenns denen zu eng wird machen sie schon Stunk und kommen frei. Hier hab ich auch ein kleines Häuschen in das eigentlich nur ein Meeri reinpasst. Sie beweisen mir aber gelegentlich dass es durchaus auch zu Zweit geht, es darf sich dann halt kein Schwein bewegen und sie kleben wirklich eng aneinander aber gehen tuts sofern sie sich da einigen dass sie es so wollen.

    Dass sie alle beim toten Schweinchen gesessen haben kann durchaus auch ein Zeichen von Trauer gewesen sein oder eben ein Beschützerinstinkt, geben tuts alles.

    An was es letztendlich gestorben ist könntest du nur durch eine Obduktion rausfinden aber nachdem der Tod ohnehin schon einige Tage her ist wird dies auch nicht mehr möglich sein.
     
  6. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke, dass ist einfach der Lauf der Dinge. Menschen sterben auch manchmal einfach so. Da können so viele Faktoren vorher eine Rolle gespielt haben, auch Dinge, die sich über lang oder kurz entwickeln und nach außenhin nicht sichtbar werden! Meeries sind ja gut im Krankheiten vor Zweibein und generell zu verbergen... :runzl:

    Das die anderen Tiere dabei saßen, kann ich mir auch nur aus Trauer vorstellen! Hatte das auch schonmal so extrem. Mein totes Schneeflöckchen lag im Haus und ihr kleines Baby an ihr gekuschelt und das andere ausgewachsene Meerie lag vor dem Haus, direkt vorm Eingang. :runzl:
    Ich glaube schon, dass die Tiere Trauer oder eine Art von Trauer empfinden!
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Luc

    Luc Guest

    ... es ist wie bei meiner Lundi! Mittags quietschfidel ... abends dann ....

    Ich ließ sie noch über nacht im EB ... in einen Kuschelsack gebettet ... ALLE nahmen Abschied!

    Für mich steht fest, dass sie trauern ... nicht in unserem menschlichen Sinne- auf ihre Weise ...

    Lundi hatte auch einige Gebärereien hinter sich, war mager und knochig ... wurde nur 2,5. Wir können nur vermuten, dass die ganze Zeit etwas in ihr steckte ... sie war nur eineinhalb Monate bei uns ... doch wir trauern noch. Ihr wird es wohl gereicht haben - bei Geli hatte sie es sehr gut und dann haben wir sie hier noch in Liebe und Vertrauen gebadet ... sehr sehr schnell wurde sie extrem zutraulich und wir alle hatten einfach nur Freude zusammen.

    Von dem plötzlichen Ausruf Jorges "Marie komm mal, da stimmt etwas mit Lundi nicht!" bis zu ihrem friedlichen Ende vergingen nur wenige Stunden ...
     
  9. #7 BarbaraW, 14.12.2008
    BarbaraW

    BarbaraW Guest

    Hei,
    Deine Schweinchen haben sicher bei ihr gesessen und ihr Gesellschaft geleistet, damit sie nicht alleine ist..............natürlich wussten alle, dass sie sterben wird.
    Für das sterbende Schweinchen ist das eine sehr beruhigende Situation, da sie die gewohnten Gerüche und Geräusche um sich hat und sich nicht noch mehr aufregen muss, denn sie spürt ja auch, was passieren wird.
    Dieses Verhalten ist das, was die anderen noch für sie tun können in einer harmonischen Gruppendynamik.
    Auch Schweinchen können erkennen, dass jemand fehlt und klären für sich, dass dieses Tier wirklich tot ist.
    So gesehen, finde ich, hat sie ein gutes Ende gefunden.
    Gruß Barbara
     
Thema:

Wieso stirbt ein gesundes Meerschweinchen einfaxch so?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden