Wieso brauchen Meeris viel Platz???

Diskutiere Wieso brauchen Meeris viel Platz??? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Natürlich ist die Frage nicht ganz ernst gemeint ;). Sie kam mir nur in den Sinn, weil meine Truppe trotz Dauerauslauf (13 qm) immer wieder auf...

  1. #1 Sunshine, 05.04.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Natürlich ist die Frage nicht ganz ernst gemeint ;). Sie kam mir nur in den Sinn, weil meine Truppe trotz Dauerauslauf (13 qm) immer wieder auf einem halben qm zusammenhockt. Seht selbst:

    [​IMG]

    Da bau ich ständig um, mach mir Gedanken, wie die Wutzen am meisten Auslauf haben und eine Rennstrecke und und und... dabei reicht ein halber Käfig völlig aus :rolleyes:. Da mach's recht... :nut:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Charlotte, 05.04.2011
    Charlotte

    Charlotte Guest

    :rofl: Unter diesem Aspekt hab ich mich das auch schon das eine und andere Mal gefragt.

    Niedliches Bild. :heart:
     
  4. #3 nickidaniel, 05.04.2011
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    joa, das frag ich mich bei meinen bockgruppen manchmal. warum brauch denn jeder bock 1 qm wenn zwei böcke ( bei ner 2er wg ) dauernd eng an eng zusammen liegen und sogar 1/3 des geheges so gut wie gar nicht nutzen. :nut:
     
  5. #4 Sunshine, 05.04.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Es geht noch besser... 7 auf einen Streich :nut:

    [​IMG]
     
  6. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10

    Ich schrei mich weg! Da ist ja wirklich jeder Quadratzentimeter ausgenutzt :totlach: Das wäre ein schöner Aprilscherz geworden, wenn du das Bild hier eingestellt hättest, so nach dem Motto "meine Meerschweinchen liegen nur faul rum, was muß ich tun?" Natürlich ohne Rampe :fg:
     
  7. #6 Medanos, 05.04.2011
    Medanos

    Medanos Guest

    :rofl: das machen meine eigentlich nur wenn sie sich um die Grasraufe versammeln
     
  8. #7 Fellkugel, 05.04.2011
    Fellkugel

    Fellkugel Guest

    Ooooh, was für ein entzückender Po auf dem ersten bild :nuts:
     
  9. Iska

    Iska Guest

    Herrlich hier, ich pack mich weg! Diese Bilder...

    Meine Schweinchen sehen das leider völlig anders.
    Ursprünglich gehörten von den 15 Quadratmetern Wohnzimmer noch immerhin 3 mir. Das ist die Fläche, die mein Bett einnimmt, und die meine Füße unter dem Schreibtisch brauchen. Mittlerweile treten die Schweine mir gnadenlos auf den Füßen rum, was stehen die da auch im Weg rum, und haben begonnen mein Bett (Holz) aufzufressen.
    Aber das ist den Wutzen noch nicht genug. Mittlerweile wurde der Flur fest in ihr Territorium integriert, es kommen also noch 2 Quadratmeter Flur dazu. Schuhe kann man da jedenfalls nicht mehr auf den Boden stellen, da werden gnadenlos die Schnürsenkel gefressen. Dafür findet man dort jetzt immer öfter Heu und Böhnchen...

    Meine Ferkels haben also schon 17 Quadratmeter meiner kleinen Wohnung... und es kommt noch besser. Immer öfter werden jetzt Ausflüge in die Küche unternommen. Schließlich kommt das Futter daher. Leider lager ich Salatköpfe in der Regel nicht auf dem Fußboden, und Getränkekisten und Konservendosen sind dann doch nicht so ganz ihr Fall...

    Jetzt fragt ihr euch sicher, warum macht sie dann nicht einfach ihre Wohnzimmertür zu? Ja... tu ich doch! Aber leider haben meine Wutzen mittlerweile raus, wie man die wieder öffnet. Sie lässt sich nämlich leider nicht in die Klinke drücken, sondern nur anlehnen, und mit ein bisschen gutem Willen können die Schweinchen die Tür nach innen aufziehen. Ja, lernfähig sind sie auch noch...

    Immerhin das Bad und der Balkon (mit funktionierenden Türen) gehören noch mir!
     
  10. #9 Perlmuttschweinchen, 06.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    Da kenn ich auch was von. Immer heißts oh bitte viel Platz und Böcke brauchen ja besonders viel etc pp. Kennen wir alle.
    Und was ist? Meine 1qm-Buchten für die Paare brauch ich meist nur halb misten und in der anderen Hälfte ist die Streu relativ sauber, trotz Häuschen und Napf dort. Und mit den großen Bodengehegen ist es das selbe. Versteh einer die Viecher...
     
  11. #10 Fellkugel, 06.04.2011
    Fellkugel

    Fellkugel Guest

    Hattest du auch schon Schweinchen IM kuscheligen Bett, die dann empört gebrommselt haben, als du dich hingelegt hast? :eek::rofl:

    (so ging es mir letztens, ich wollte mich ins Bett legen und lesen aber mein Freund lag da schon und hat wieder Männergespräche mit Billy geführt - und ich wurd dann angebrommselt - von beiden :D So nach dem Motto: "Hast du Bier oder ne Gurke? Ne? dann geh!"
     
  12. #11 Sunshine, 06.04.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Ja, das ist mein Lunky mit Sommerhaarschnitt :nut:. Mit dem vielen Fell, das ich ihm alle paar Wochen abschneide, könnte ich mittlerweile ein Kissen füllen :fg:.
     
  13. #12 Fragaria, 06.04.2011
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Ich geb dir die Schnippelhaare von Lunky Dobby noch dazu, dann haben wir ein kuscheliges Oberbett zusammen :einv:

    Und wenn ich mir das Foto so ansehe.... da passen doch sogar noch ein paar Hamster dazwischen! :fg:

    *wink*
    Gabi
     
  14. Iska

    Iska Guest

    Nee, ich hab ein Hochbett, da schaffen's die Ferkels nicht alleine rauf. Auf die Couch haben sie's aber schon geschafft. Da sitzt man da ganz harmlos und futtert 'nen Salatteller, und auf einmal saß Borstel neben mir... uff.

    Männergespräche, herrlich! Odin ist im Moment der einzige Kerl hier im Haus... ich glaube, er genießt das.
     
  15. Tina07

    Tina07 Schweinchenfan!!!

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Sunshine,

    das "rothaarige" Schweinchen sieht ja genauso aus wie unsere Edith. Sag´ bloß sie oder er ist auch ein Crested, das sieht man auf dem Foto nicht so genau?!
     
  16. #15 hovie84, 06.04.2011
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Passt zwar nicht zum Thema, aber hast du vielleicht ein Ganzkörperfoto mit Gesicht von der schwarzen Rosette? :heart: :D
     
  17. #16 Sunshine, 06.04.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Falls du den faulen Kerl auf der Etage in seinem Bettchen meinst, das ist ein "Er" und von der Rasse ein Glatthaar (ohne Krönchen, also nicht crested). Aber ein ganz lieber, braver Kerl, der gern schmust. Der braun/schwarze in der Raufe ist sein Bruder (weniger brav, eher ein Schlingel :nut:).
     
  18. #17 Sunshine, 06.04.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Du meinst Foto 1, die zweite von rechts?! Ich werd heut Abend mal ein paar Fotos von der Kleinen hochladen :heart:.
     
  19. #18 HannoversZauberbuben, 06.04.2011
    HannoversZauberbuben

    HannoversZauberbuben Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    295
    :lachkrampf:

    Na du musst ja zustende ertragen :nuts:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. k.lane

    k.lane Guest

    :rofl: !!!

    mein freund hat sich mittlerweile auch dieses ich-fühl-mich-gestört-knottern angewöhnt... das macht er immer, wenn ihm was nicht passt. wenn ich ihn nerve, weil er aufstehn soll. oder der wecker klingelt. oder ich sein essen anfasse :rofl:
    vielleicht sollt ich ihn auch zu den anderen sperren... :rolleyes:


    das mit dem platz stimmt aber wirklich. ich muss eigentlich auch nur die hälfte vom stall ausmisten. die andere hab ich schon manchmal drin gelassen, weil das streu nach ner woche noch aussah wie frisch :gruebel:
     
  22. #20 Sunshine, 06.04.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    So, extra für dich hovie84:

    Die kleine Kira, kurz nach ihrer Ankunft letzten Sommer:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier letzte Woche im Garten:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Mama war eine Rosette und der Papa ein CH-Teddy (deswegen das super-flauschige weiche Fell :heart:)

    [​IMG]

    Ein Schläfchen in Ehren...

    [​IMG]
     
Thema:

Wieso brauchen Meeris viel Platz???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden