Wie viel und wie oft?

Diskutiere Wie viel und wie oft? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Huhu, weiß nicht ob das hier rein gehört, oder ob es so einen Threat schon gab. Mich würde mal interessieren, wie viel ihr den Meeris in der...

  1. #1 Muckijen, 21.09.2009
    Muckijen

    Muckijen Guest

    Huhu, weiß nicht ob das hier rein gehört, oder ob es so einen Threat schon gab.

    Mich würde mal interessieren, wie viel ihr den Meeris in der Woche/im Monat so zu essen kauft an FriFu und vor allem wie oft? Und natürlich für wie viele Meeris?

    Bei mir geht nämlich ne ganze Menge immer drauf. Wie teilt ihr das so ein?

    Danke schonmal für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Malina

    Malina Guest

    puh also meine beiden schweinis im monat 4 eisbergsalate,jedentag eine eine möhre (wenn sie dünn und klein siind)und in der woche eine gurke(klein).....einen apfel im monat (verteilt)und je nach saison paprika,chicoree,staudensellerie und alles so was sie so mögen^^
     
  4. #3 bollerjahn, 21.09.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Das lässt sich blöd sagen, weil es erstmal von der Jahreszeit abhängig ist und ich das FriFu auch nicht abwiege...
    im Sommer kommt zudem noch dazu, dass ich ständig von meiner Oma Sachen aus dem Garten bekomme!

    Dann bekomme ich auch mal mehr mal weniger Gemüsereste aus Discountern...
    Und jede Woche kaufe ich einen Sack Futtermöhren für 5€ (wovon ich selber aber auch immer mitesse!)

    Ist wirklich schwer zu sagen...

    Ach ja, das ganze dann für 8 Wutzen und 3 Kanickel:-)
     
  5. #4 schweinchenshelly, 21.09.2009
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    Im Sommer gar nicht, seit ca. 1 Monat fange ich wieder langsam an, Gemüse zuzufüttern, weil es mit dem Gras und Garten"abfällen" mau wird. Im Winter brauche ich ca. 8-10€ für Gemüse in der Woche für 9 Schweinchen. Dieses Jahr will ich mal probieren, in großen Käfigwannen noch zusätzlich Gras und Getreide zu pflanzen, aber ich denke, ca. 8€ pro Woche brauche ich immer. Ich kaufe: Karotte, Wirsing, Chinakohl, Brokkoli und Stangensellerie immer, dazu dann nach Angebot Fenchel, Paprika, Chicoree, Apfel event. mal Salat oder Gurke, aber nur als Leckerlie. Frische Kräuter, v.a. Basilikum, gibt es auch ab und an. Ich habe zum Glück keine Blähschweinchen, sodass ich bedenkenlos Kohl füttern kann.

    Meistens kaufe ich einmal in der Woche, ganz selten mal noch einmal zwischendurch. Die Sachen sind alle soweit haltbar, dass das geht. Dinge, die schneller kaputt gehen, müssen halt gleich verfüttert werden.

    Die Menge liegt bei ca. 1kg pro Tag, am Anfang etwas mehr, gegen Ende der Woche auch mal weniger.
     
  6. #5 sunnymauz, 21.09.2009
    sunnymauz

    sunnymauz Guest

    Also unsere beiden Monster bekommen in etwa pro Woche 7 Möhren, 1-2 Gurken, 1 Eisbergsalat, 1-2 Paprika ... und je nachdem, was dann noch so nebenher anfällt (Chinakohl, Basilikum, Tomate,...).
     
Thema:

Wie viel und wie oft?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden