Wie viel Streu ballert ihr so weg??

Diskutiere Wie viel Streu ballert ihr so weg?? im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; 16 l ist fast nichts. Die kleinen Packungen, die ich kenne, beginnen bei 30 l Streuvolumen. Hm... Oder meinst du, daß es gepreßt 16 l sind, und...

  1. #21 Kerstin:), 18.01.2009
    Kerstin:)

    Kerstin:) Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    0
    16 l ist fast nichts. Die kleinen Packungen, die ich kenne, beginnen bei 30 l Streuvolumen. Hm...

    Oder meinst du, daß es gepreßt 16 l sind, und entsprechend mehr Streuvolumen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 mannheimermeeries, 18.01.2009
    mannheimermeeries

    mannheimermeeries Guest

    Tja, ich brauche 1- 1 1/2 Packungen von diesem Großgebinde vom Raiffeisenmarkt in der Woche. Das Babygehege wird 2 x die Woche gemistet, alles andere 1 x die Woche.
     
  4. Tweety

    Tweety Guest

    Hey..

    Also 15l ist die kleinste Packung die ich bis jetzt gesehen habe. Damit kommt man aber noch nicht mal bei einem 1,20 Käfig hin. Kann ich mir auch nicht vorstellen.

    Ich brauche 1 1/2 Packungen 60l einmal in der Woche.
    Also auch so ca. 80l-100l.

    Mfg Sarah..
     
  5. #24 bollerjahn, 18.01.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Ich weiß gar nicht genau, wieviel ich brauche, aber so 550l im Monat + 3 ''Säcke'' Pellets kommt hin.
     
  6. Inka

    Inka Guest

    Einen riesen Ballen Allspan die Woche mindestens... im Sommer etwas weniger, muß mir was Besseres suchen, ersticke in den Streuabfällen (also mehr der Kompost als ich...) Habe aber auch zwei riesen Ställe mit einmal 10 m2 und einmal 6 m2 plus extra Etagen plus Zuchtboxen (fünf Stück) plus Küchenstall (160 X 60 cm...) Bin gerade heute durch mit dem Misten....
     
  7. #26 Perlmuttschweinchen, 18.01.2009
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.760
    Zustimmungen:
    1.378
    Nächstes WE muss ich nach dem ganzen Umbauen wieder misten. Mal sehen ob ich mit 3 600l Ballen noch hinkomme.
    Das alle 3 Wochen, die kleinen Buchten muss ich wöchentlich. Also etwa 2400l Streu im Monat
     
  8. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.895
    Zustimmungen:
    2
    Also ich brauch auch ca. 1 große Packung (550l) für zwei Schweinchen:
    Eb 1,50 x 0,80 + Etage 1,20 x0,55. Also für ca. 1,9 m²
     
  9. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    oh Gott, wohin geht ihr bloß mit den verbrauchten Spänen??? Das sind ja wahnsinns Mengen :eek:
    klee
     
  10. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.895
    Zustimmungen:
    2
    Mülldeponie :winke:
     
  11. #30 *Krümel*, 18.01.2009
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Düngung für den Garten, dort wächst wieder neues Futter für die Schweinchen, das gibt wieder neuen Dung,... Im Ernst! Allerdings hat meine Oma ein sehr großes Stück Land, wo das auch nicht stört. Nicht dass jetzt jemand denkt, wir sitzen daheim auf der Terrasse und nebendran liegt der Schweinemist auf den Beeten! :nut: So ist es natürlich nicht!
    Wir sammeln über's Jahr auf dem Mist-/Komposthaufen und im Herbst wird's auf dem Feld verteilt und umgepflügt. :top:
     
  12. #31 Perlmuttschweinchen, 19.01.2009
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.760
    Zustimmungen:
    1.378
    Ich hab auch nen großen Misthaufen im Garten. Allerdings hab ich jetzt wo´s kalt is das Problem das nix mehr sackt...
    Werd wohl anbauen müssen und hoffen das der erste im Sommer dann ordentlich verrottet.
    Als ich nur Stroh genommen hab das sackte deutlich schneller als nu die Flachsstreu
     
  13. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Ich kauf immer gleich 2 Packungen á 600 l (Raiffeisen-Nutztierstreu) und da komm ich ca. 4-6 Wochen damit aus.

    Derzeit sind folgende Ställe zum einstreuen:

    - 1 Bodengehege 2,00 m x 0,90 m (3 Bewohner)
    - 1 EB mit 2,00 m x 0,70 m (3 Bewohner)
    - 1 Bodengehege mit 3,00 m x 1,40 m (5 Bewohner, abgeteilt für 2 Gruppen)
    - 1 Bodengehege mit 1,50 m x 0,90 m (2 Bewohner)
    - 1 Etage vom 3stöckigen Aussenstall 2,00 m x 1,00 m (2 Bewohner) + Schlafbox mit 0,5 qm

    Es kommt natürlich auch auf die Jahreszeit an... im Sommer brauch ich deutlich weniger Streu, da dann die Schweinchen meist draussen im Gehege rumwuseln und dort aufs Klo gehen. Pipi sickert in die Erde, Köttel werden mit dem Besen rausgefegt.
    Im Winter dagegen brauch ich schon etwas mehr, da sie eben hauptsächlich im Stall sind.

    Auch kommt´s drauf an, wie ich miste... mehrmals die Woche nur die nassen Stellen und dann halt öfters eine Komplettreinigung.
     
  14. kami

    kami Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    6
    Ich hab einen 4-stöckicken EB mit Zwischenetagen.
    Wieviel ich von dem Streu brauche, kommt ganz auf die Sorte an.

    Meistens nehm ich das Tierwohl super, weil das nicht gepresst ist, schön locker und man beim Einstreuen nicht erst auseinanderklumpen muss und weil es nicht/kaum staubt. Davon brauch ich pro Komplett-Saubermachen 1x die Woche fast eine ganze große Packung (was wird da drin sein? Sind so 20kg)
    Wenn das nicht da ist, nehm ich halt das Multifit vom Fressnapf, auch den ganz großen Sack. Der reicht mir für 2x Saubermachen, eben weils gepress ist und ich demnach mehr von einem Sack habe, dafür aber das ganze Zeug auseinanderklumpen muss und viel mehr Zeit beim Misten brauche. Außerdem staubt es auch viel mehr.
     
  15. #34 Heissnhof, 19.01.2009
    Heissnhof

    Heissnhof Guest

    Ich brauche etwa 3 Ballen Tierwohl im Monat- je nachdem, wieviele Tiere ich gerade habe. Verwende aber auch noch STroh und Heu als Einstreu. Und vom Tierwohl geht auch noch etwas für Hühner, Enten und Hasen weg.
     
  16. #35 *Nadine*, 19.01.2009
    *Nadine*

    *Nadine* Guest

    eingestreut wird recht dick ein 4 Etagen Eb ...
    ich hole immer einen 550Liter Sack Streu und damit komm ich knapp 3 Wochen hin...
    Entsorgt werden darf bei einem befreundeten Bauern ...der hat nen Misthaufen und darauf kommt die Streu + manchmal nehmen sich auch meine Ellis ein bis zwei Säcke mal mit, für ihren Garten als "Dünger" :nuts:
     
  17. Conny

    Conny Pinker Wombat

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    297
    Huhu!
    Hier benutzen ja noch ganz viele andere das Raiffeiseneinstreu :elach:
    Ich nehme auch den 600l-Ballen und komme mit dem ersten Exemplar etwa 4-5 Wochen aus bei einer Gehegegröße von 130x180cm plus obere Etage mit 180x35cm.

    Ich spare so enorm viel, da ich im alte 140x70er Käfig Holzpellets hatte, die waren auch immer so schwer zu tragen. Heute geht's wieder ab zum Raiffeisenmarkt, Nachschub kaufen :cool:
     
  18. Muffin

    Muffin Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Ich komme mit einem 30kg Allspan Paket ca. 6 Wochen aus.
     
  19. #38 meerschwein, 20.01.2009
    meerschwein

    meerschwein Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    4
    hallo,einen ballen stroh für einmal misten
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Martina A., 20.01.2009
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    5-6 Ballen Allspan pro Monat :nut:

    Aber entsorgt wird kostenlos in einer Baumschule :D
     
  22. #40 aueschweins, 20.01.2009
    aueschweins

    aueschweins bisschen bissig

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    41
    Wow Martina ist das viel...

    Ich habe auch die Raiffeisen Ballen oder Allspan, je nachdem was verfügbar ist und kann damit 4 mal misten.

    Mal schaun wies aussieht wenn der neue EB steht...
     
Thema:

Wie viel Streu ballert ihr so weg??

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden