Wie viel Frischfutter

Diskutiere Wie viel Frischfutter im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hi Ihr Hi mieine Kleinen können unmengen an Frischfutter verdrücken. immer wenn ich ihnen was reinlege ist es sofort weg :eek2: Kann ich auch...

  1. #1 andrea2810, 09.04.2006
    andrea2810

    andrea2810 Guest

    Hi Ihr

    Hi mieine Kleinen können unmengen an Frischfutter verdrücken. immer wenn ich ihnen was reinlege ist es sofort weg :eek2:
    Kann ich auch zuviel füttern? Wieviel verschiedene Sorten Gemüse darf ich auf einmal füttern?

    Wieviel Trocken- , Frischfutter und Heu sollte ich täglich füttern?

    LG Andrea mit den Meeridamen Phinchen und Speedy
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fary-mary, 09.04.2006
    fary-mary

    fary-mary Guest

    Hallo Andrea,

    eines vielleicht vorab: Meerlis haben einen sog. Stopfmagen, d.h. sie haben IMMER Hunger :-) Und sie müssen auch ca. alle 2 Stunden was futtern, denn nur wenn oben was reinkommt, kommt hinten auch wieder was raus.

    Heu mußt du ihnen immer reichlich zur Verfügung stellen, dies ist ihr Grundnahrungsmittel. Für das Frischfutter gibt es so eine Regel (ich hoffe, ich habe sie nocht richtig im Kopf): pro kg Körpergewicht ca. 50 g Tagesmenge, am besten auf 2-3 Portionen verteilt. Auf jeden Fall ist hier weniger immer besser.
    Ich selbst füttere unseren vieren morgens und abends einen Teller mit unterschiedlichen Salaten, Tomaten, Gurken, Möhren, Fenchel usw., immer abwechselnd, daß es nicht zu eintönig wird. :hüpf: Bei der Auswahl solltest du darauf achten, daß sie nicht zu viel wässrige Gemüse/Obst auf einmal bekommen. Wenn du also Gurke fütterst, dann nicht auch noch Tomaten bei der gleichen Mahlzeit.
    Trockenfutter: je seltener, desto besser! Sie können mal was als Leckerli bekommen, es sollte aber auf keinen Fall auf dem täglichen Speiseplan stehen. Und wenn schon TroFu, dann OHNE Getreide!!! Das vertragen die Schweinchen nämlich nicht.
    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen und wenn du noch Fragen hast, nur zu ;)
    LG, Mary
     
  4. #3 Eva Hennenberger, 09.04.2006
    Eva Hennenberger

    Eva Hennenberger Guest

    Unsere bekommen einmal am Tag und wenn ich lustig bin auch zweimal.
     
  5. #4 andrea2810, 09.04.2006
    andrea2810

    andrea2810 Guest

    Danke für deine Antwort das hat mir geholfen.
    Dann muß ich weniger Gemüse und Trockenfutter füttern.
    Vielen Dank Andrea


     
  6. AndiHH

    AndiHH Guest

    Wir füttern 1mal täglich frisches und dann immer mind. 3 verschiedene Sachen. Lecker sachen sind nach ner halben Stunde weg. Karotten & Rote Beete bleiben erstmal eher verschmäht und bilden soz. den Vorrat bis zur nächsten Fütterung.

    Zuviel isses dann, wenn sie das Heu dadurch vernachlässigen. 2 Schweine sollten (grob geschätzt) mind. ne Heuraufe voll Heu pro Tag verdrücken.
     
  7. kami

    kami Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    6
    Unsere Schweinchen bekommen 2 mal täglich Frischfutter: einmal vormittags/mittags und einmal abends.
    Sie bekommen auch immer mindestens 3 verschiedene Gemüsesorten pro Portion.
    Da meine Schweinchen auch immer und ständig alles fressen könnten und auch immer dicker wurden, wiege ich jetzt immer das Futter ab, so dass pro Tier am Tag 10% des Körpergewichtes bekommt. Also ca. 600g Futter am Tag, also je 300g morgens und abends.
    Heu bekommen sie immer wieder aufgefüllt, können also ständig dran knabbern.
    Trockenfutter bekommen meine Schweinchen gar nicht. Dafür ab und an Sonnenblumenkerne und Kräuter
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie viel Frischfutter

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden