Wie tief sind Eure EB?

Diskutiere Wie tief sind Eure EB? im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, unsere 3 Wutzen wohnen ja im Eigenbau. Leider ist er sehr tief und grad wenns um einfangen geht komm ich schlecht an die Schweindln ran und...

?

Wie tief ist Euer EB?

  1. 30-50cm

    3 Stimme(n)
    13,6%
  2. 51-60cm

    2 Stimme(n)
    9,1%
  3. 61-80cm

    8 Stimme(n)
    36,4%
  4. tiefer als 80cm

    9 Stimme(n)
    40,9%
  1. #1 Sternenguckerin, 05.05.2008
    Sternenguckerin

    Sternenguckerin Guest

    Hallo, unsere 3 Wutzen wohnen ja im Eigenbau. Leider ist er sehr tief und grad wenns um einfangen geht komm ich schlecht an die Schweindln ran und mache ihnen sicher Angst, wenn ich den EB reinsteige. Unser EB ist ein Dreieck und hat ca die Maße 1,70, 1,55 und 1,68m. An der schmalsten Stelle dürfte er so 80cm sein und an der tiefsten Stelle ( da wo sie natürlich sind, wenn ich sie rausholen will :nuts: ) werden es sicher 1,20m sein. Daher würd mich interessieren wie tief Eure so sind und vor allem ob ihr und vor allem die Schweine damit zufrieden sind.
    Dachte beim Bau, je größer desto besser, aber wenn das einfangen fürs Freigehege dann immer in Sport und Geheze ausartet ist es vielleicht sinnvoller ihn in der Tiefe zu reduzieren, oder?

    Welche Tiefe ist ratsam, damit 3 Meeris zufrieden und glücklich darin leben können?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Mein grosser eb hat auch 1m tiefe, das ist aber schon zu tief für mich. meine arme sind doch zu kurz. mein zweiter eb ist nur noch 70 tief das geht schon besser.
     
  4. #3 Juligri, 05.05.2008
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Mein EB hat die Maße 1,50x1,30m plus eine Etage von 1,50x0,5 (für 4 Schweine). Das Einfangen im unteren Teil ist bei dieser Tiefe echt immer sehr umständlich- eigentlich sogar unmöglich! Mittlerweile habe ich aber einen Trick, mit dem es gut klappt: Ich locke alle 4 mit Futter auf die Etage und versperre dann die Treppe nach unten. Auf der schmalen Etage lassen sie sich dann ganz gut "fangen" oder in die Transportbox "scheuchen"! Vielleicht wäre das für dich auch ne Möglichkeit, falls du eine Etage drin hast?
     
  5. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    0,65 Tiefe :winke:
     
  6. #5 Babelchen, 05.05.2008
    Babelchen

    Babelchen Guest

    Meiner hat auch 0.65 m Tiefe. Hatte erst nen EB geplant, der hätte an der tiefsten Stelle 1,20 m oder so gehabt, da hätte ich mich beim Putzen oder Einfangen in den EB legen können *gg*

    Jetzt hab ich einen über Eck mit 65 cm Tiefe und ich komm überall gut dran!
     
  7. Cate

    Cate Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    54
    60cm tief, weil ich bedenken hatte, in die hinteren Ecken zu kommen! 70cm wäre aber grad noch gegangen - man sollte den 2. EB halt vor dem ersten gebaut haben :ohnmacht:
     
  8. #7 Sternenguckerin, 05.05.2008
    Sternenguckerin

    Sternenguckerin Guest

    und habt ihr auch Erfahrungswerte, ob sie sich wohler fühlen bei 1m Breite, oder ob alleine die Länge wichtig ist??? :verw:
     
  9. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Also bei 1m finden sie es toll das der mensch nicht direkt glück hat beim einfangen, hab das gefühl meine sitzen ganz hinten und strecken mir die zunge raus. Aber sonst ist es kein unterschied zu dem anderen eb.
     
  10. #9 Rosalia, 06.05.2008
    Rosalia

    Rosalia Guest

    Mein EB ist 0,90 x 2,00, die 2. Etage zweimal 0,60 x 1,00 zwecks besserer Handhabung beim säubern, steht auf Beinen. Einfangen ist nur, wenn ich mal eins auf der 2. Etage erwische oder halt beim säubern, wenn die 2. Etage draußen ist.
    Die einzige, die ich oft problemlos holen kann, ist Esmeralda, sie rennte selten weg, wenn ich komme und läßt sich gerne streicheln, und da muß man ja zugreifen........
     
  11. Kathy_

    Kathy_ Guest

    Tief 1m x 2m Lang
     
  12. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Die Aussenställe sind jeweils 1 m tief, der Innen-EB ist 90 cm tief.

    Ein paar Tipps zum Einfangen: Ich stell bei uns immer die Transportbox rein, und mittlerweile steigen sie auch freiwillig ein. Hab auch eine grosse Korkröhre, wo sie freiwillig reinklettern, dann kann ich sie leicht rausheben und ist für alle Beteiligten stressfreier.
    Dauert halt etwas Zeit, bis sie sich dran gewöhnen.

    Gruss, Sabine
     
  13. #12 carmen78, 06.05.2008
    carmen78

    carmen78 Guest

    Meiner ist 1,95 x 1,25cm - man muss schon reinsteigen, wenn sich die Herren nicht nach vorne bequemen wollen.
     
  14. Kugel

    Kugel Guest

    Bei mir ist es so, dass die untere Etage 1m Tiefe hat und die obere nur 0,60m.
    Habe mal für über 0,80m abgestimmt.
     
  15. #14 jennyp., 06.05.2008
    jennyp.

    jennyp. Guest

    genau 80 cm :-)
     
  16. #15 Carina88, 06.05.2008
    Carina88

    Carina88 Guest

    Unserer ist nur 50cm tief. Der nächste wird auf jedenfall tiefer gebaut. es ist zwar praktisch zum saubermachen, aber sieht irgendwie irre gequetscht aus :aehm:
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Elli

    Elli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    161
    Mein einer EB ist 0,60 Meter tief, und 2,00 Meter lang; mein Bodengehege 1,40 Meter tief und 2,10 Meter lang :D

    Vorteil beim Bodengehege ist dann halt, dass wir auch drin rumlaufen können :fg: Aber einfangen ist hier nicht so einfach, das stimmt wohl. Ich versuche immer, sie in eine Ecke zu treiben, dann geht das auch.

    Beim schmaleren EB ist einfangen zwar leichter, aber für die Tiere natürlich auch eine Hetzjagd. Am Schlimmsten ist Poldi einzufangen, das ist echt ein Graus. Kaum hat man den, ist er auch schon wieder weg :eek3: :rolleyes:

    Ich finde auch meine 60 cm sehr schmal, auch wenns zum Saubermachen angenehm ist. Die Länge ist natürlich sehr wichtig, aber eine gewisse Breite sollte der Bau auch haben.

    Als ich noch bei Mama wohnte, war der eine EB 1 Meter tief, aber ich fand auch das noch annehmbar (war kein Bodengehege), was das Einfangen anging.
     
  19. kami

    kami Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    6
    meiner ist 0,65cm tief. Etwas mehr Tiefe wäre schon schön, dafür haben sie ne gute Länge zum Rennen und ich komm jetzt schon beinahe nicht mehr an die untere hintere Ecke zum Putzen. Ich glaub wenns noch tiefer wäre, hätte ich da gewaltige Probleme *g*
     
Thema:

Wie tief sind Eure EB?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden