Wie schrecklich, der perfekte Stall !!!

Diskutiere Wie schrecklich, der perfekte Stall !!! im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; (bitte, bitte, macht's wie ich, nehmt das Thema nicht zu ernst!!! :fg:) ....mir ist da was gaaaaaaaanz furchtbares passiert, ich habe gerade...

  1. #1 Bobnzorro, 04.01.2008
    Bobnzorro

    Bobnzorro Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    65
    (bitte, bitte, macht's wie ich, nehmt das Thema nicht zu ernst!!! :fg:)

    ....mir ist da was gaaaaaaaanz furchtbares passiert, ich habe gerade im Internet den perfekten Taumstall für mein Pferd entdeckt. die Art Stall nach der ich schon seit Jahren suche. Einfach perfekt, Haltung, Anlage, Lage... usw.

    ...und ganz bestimmt SAUTEUER!!! :runzl: Bestimmt mindestens 100 Euro über meinen Budget. (Auf der Seite verraten sie die Preise nicht, im Bekanntenkreis werden schon Wetten abgeschlossen :fg: )

    Das aller, aller, aller Schlimmste das passieren könnte wäre, dass der Preis so 50-70 Euro über meinem Budget liegt und ich dann darüber nachdenken müßte, um mich dann finanziell zu ruinieren... (ha, ha, ha als würde der schliche Besitz eines Pferdes das nicht schon automatissch zur Folge haben.... :rofl: :rolleyes: )

    Also, was ist das Fazit: überlegt euch gut was ihr euch wünscht, denn eure Wünsche könnten in Erfüllung gehen!!!!! :nuts:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kirsten, 04.01.2008
    kirsten

    kirsten Guest

    kennst du bestelungen beim universum?
    klappt immer :-)

    es gibt auch 2 bücher dazu,autorin bärbel mohr.lohnt sich die mal zu lesen :-)

    naja,dann bestellst du dir einfach das du dir den stall,wenn er für dich und dein pferd der richtige sein sollte, leisten kannst :-)


    lg kirsten
     
  4. #3 Muckimaus, 04.01.2008
    Muckimaus

    Muckimaus Guest

    Solange Du den Stall nur aus dem Internet kennst, versteife Dich nicht zu sehr darauf, dass das alles Gold ist, was glänzt...
    Ich kenne auch so manche HP's von Pensionsställen und wenn ich mir dann die Wirklichkeit dazu anschaue, muss ich nur noch grinsen...
    fahr am besten ein paar Mal hin, schau Dir die Leute an, schau auch zu verschiedenen Tageszeiten und bei verschiedenen Witterungen dort vorbei.
    Unetrhalte Dich auch mal mit den Einstellern...
    Dann wirst Du schnell herausfinden, was wirklich dran ist an Deinem "Traumstall"...
     
  5. #4 Bobnzorro, 04.01.2008
    Bobnzorro

    Bobnzorro Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    65
    ...das werde ich natürlich alles machen. War halt nur so witzig. Als es diesen Riesenlottojackpot gab habe ich mich mit einer Freundin darüber unterhalten, dass man damit den perfekten Stall bauen könnte. Und ein paar Wochen später Google ich so durch die Welt und was taucht auf: der perfekte Stall, in der Nähe und gerade neu eröffnet... :D
     
  6. #5 Bobnzorro, 04.01.2008
    Bobnzorro

    Bobnzorro Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    65
    ...am besten bestelle ich dann gleich für zwei Pferde, da meine "alte" Dame leider in Frührente bzw. Altersteilzeit gehen mußte (darum braucht sie eigentlich so eine Haltung)... :D
     
  7. Pepito

    Pepito Diabolito forever

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    5
    Offenstall ist für mich inzwischen das einzig wahre!
     
  8. #7 Muckimaus, 04.01.2008
    Muckimaus

    Muckimaus Guest

    haste mal nen link?
     
  9. #8 Bobnzorro, 04.01.2008
    Bobnzorro

    Bobnzorro Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    65
  10. Dawina

    Dawina Guest

    WOW... der sieht wirklich klasse aus. Erinnert mich an diesen hier:

    http://www.hahnenhof-pulheim.de/reitanlage.html

    Der ist ähnlich strukturiert ;) Bei dem könnte ich Dir zu Vergleichszwecken auch die Preise nennen, wobei soweit ich es überblicken kann das Dortmunder Umland deutlich günstiger ist als das Kölner Umland...

    Ruf doch einfach mal an und frag, denn Fragen kostet nix. Wieviel wäre denn Dein Limit?
     
  11. Maike

    Maike Staubwedelsüchtige

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    0
    Ganz ehrlich? Das ist mir zu schicki, ich ziehe unseren alten Schweinestall vor. Wir haben Offenstall mit großem Paddock und ab Mai wieder ab auf die Weide, alter Obstgarten, bescheidener Reitplatz. Reicht für mich luschige Freizeitreiterin.
     
  12. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    jepp der ist echt schick. Schickimicki ist das für mich nicht, ist halt alles neu. Kommt eher auf die Leute an, die da ihre Tiere haben.
    klee
     
  13. #12 schweinehausenl, 04.01.2008
    schweinehausenl

    schweinehausenl Guest

    Das ist ja ein Hammer. Kenne den Stall nicht. Der Routenplaner sagt, wir wohnen ganze 9 Kilometer von der Anlage entfernt :eek: Habe meine Ponies z.Z. doppelt so weit weg stehen.

    Finde die Fotos auf der HP sehr ansprechend. Muß mich da doch mal umhören. Is wohl echt ne Preisfrage :verlegen:
     
  14. #13 Wuseline, 04.01.2008
    Wuseline

    Wuseline Guest


    Dito... haben zwar die Pferde ganzjährig zum Paddock nochb zusätzlich auf Koppel
    aber dafür keinen Reitplatz.. naja.. man kann ja nicht alles haben...

    Übrigens habe ich vor zehn Jahren so einen Schicki-Micki Stall gegen einen Offenstall getauscht... und ich habe es keinen Tag bereut...

    Liebe Grüsse
     
  15. #14 Bobnzorro, 04.01.2008
    Bobnzorro

    Bobnzorro Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    65
    ...naja, Fakt ist, dass das dieser "perfekte Stall" eben ein Offenstall ist... ... und was ihn für mich zum "perfekten Stall" macht ist eben gerade diese Kombination von sportlicher Reiterei UND artgerechter Pferdehaltung. ("Schickimicki" hinoder her. Nicht jeder der gerne auf gepflegten Böden reitet und sich an einer schönen, hellen 20 x 60 Halle erfereuen kann ist "Schickimicki")
     
  16. #15 knöddelschweinie, 04.01.2008
    knöddelschweinie

    knöddelschweinie Guest

    das problem kenne ich...habe auch meinen traumstall gefunden...der ist leider zu weit weg...ist irgendwie ein ganz ausergewöhnlicher stall und deshalb für mich auch traumhaft schaut mal :

    kunterbunte pferde

    aber zum glück stehen unsere um die ecke und da bleiben sie wohl auch in eigenregie...
    lg
    sandra
     
  17. #16 Muckimaus, 04.01.2008
    Muckimaus

    Muckimaus Guest

    na, ich gehe mal davon aus, dass Du da mind. 300-350 Euro im Monat zahlen musst... Anders würde sich so eine Anlage garnicht rechnen...
     
  18. #17 Bobnzorro, 05.01.2008
    Bobnzorro

    Bobnzorro Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    65

    Wie gesagt, davon gehe ich aus!

    Die Kunterbunten habe auch einen schönen Offenstall. Das ist aber eben wieder der klassische Offenstall, wo die robusten überwiegen. So einen haben wir bei uns auch, leider nix für mein Stütchen, die geht bei den Isis, Haffies und Kalten leider unter (bzw. über den Zaun, mehrfach... leider schon probiert)

    Bei uns in der Gegend gibt es schon einige gute Offenställe aber leider keine Offenställe für Warmblüter. Meißt sind sie NUR für Isis oder neben den Robusten steht mal ein Warmblüter mit drin der leichfuttrig und hart im nehmen ist...
     
  19. Dawina

    Dawina Guest

    Ich liebe ja unseren Stall.... Günstig, aber trotzdem sehr artgerechte Haltung nebst ein wenig "Luxus" für uns (in Form einer Reithalle usw).

    Schaut mal hier :) Mittlerweile ist bei unserer Notbox auch die Abtrennung in der Mitte weg und wir haben Aussicht auf eine "richtige" Hütte Mitte des Jahres :)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bobnzorro, 05.01.2008
    Bobnzorro

    Bobnzorro Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    65
    Wen's interessiert: Ich war gerade da, der Stall ist tatsächlich so schön wie auf den Bildern. Die Stallbesitzerin war supernett und hat sich sehr viel Zeit genommen mir alles zu zeigen, obwohl ich sofort gesagt habe, dass ich mir die Unterbringung wohl kaum leisten kann.

    Kosten: 500 Euro *schluck*

    ...zum Glück gibt es kein Ausreitgelände, etwas was ich für meine alte Dame auf jeden Fall brauche. So kann ich mir wenigstens einbilden, dass es nicht *nur* am Geld liegt, dass ich mein Pferd nicht in so einen Stall stellen kann... :fg: :elach:
     
  22. #20 Muckimaus, 05.01.2008
    Muckimaus

    Muckimaus Guest

    uiuiui, das ist wirklich viel!
    Aber wenns wirklich so wie auf den Bildern ist, ist der Preis durchaus gerechtfertigt...
    Meine Hottis stehen auch in einem Offenstall, bei weitem nicht so luxuriös, aber absolut artgerecht. Heu und Stroh immer zur freien Verfügung, Müsli und Hafer muss man selbst geben (gibts aber inkl. beim Stallbesitzer so viel man möchte).
    Eine Halle, 3 Außenplätze, Aureitgelände, 24 Stunden Weidezugang über einen Sandpaddock. Gruppengrößen max. 5 Pferde (jede Rasse dabei) bei 6x14 Meter Offenstallgröße, oder 2-3 Pferde bei 6x7 Meter. Und das kostet grade mal 180 Euro für ein Pferd (Ponys etwas günstiger).
     
Thema: Wie schrecklich, der perfekte Stall !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. paddockbox vs offenstall

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden