Wie hoch muss ein Bodengehe sein?

Diskutiere Wie hoch muss ein Bodengehe sein? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich plane ein Bodengehege für Innen, welches 2x1m sein soll. Mir stellt sich jetzt die Frage, welche Höhe am besten ist, damit man noch...

  1. #1 fallenangel, 31.10.2008
    fallenangel

    fallenangel Schweinchen-Liebhaberin

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich plane ein Bodengehege für Innen, welches 2x1m sein soll. Mir stellt sich jetzt die Frage, welche Höhe am besten ist, damit man noch möglichst viel von den Tieren sieht, jedoch kein Streu herum fliegt.
    Wie sind eure Erfahrungen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Huhu!

    Hier gabs auch mal eine Umfrage zum Thema.
    Ich glaube die meisten Antworten gab es bei ca. 25 cm Höhe.
    Willst Du auf Nr. Sicher gehen - dann lieber 30 cm.
    Viele haben auch noch weniger, bei mir ist , trotz aktiver Springschweine, noch nie ein Schwein über die 21cm Plexi gehüpft.

    Zur besseren Sicht bietet sich Plexi an, gibts auch ziemlich günstig bei hbholzmaus im Internet zu bestellen.
     
  4. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    Nummersicher is bei mir 35-40cm. 25 überspringen sie ohne Probleme, wenn sie denn wollen. und das kann man nie ausschließen, daher werden meine Zäune immer 35-40cm in etwa haben.
    klee
     
  5. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hallo!

    Unsere Bodengehege sind ca. 40-50 cm hoch, das meiner Seniorengang allerdings nur 15 cm, da springt keiner mehr raus.

    Ich würd auch 1-2 Seiten mit Plexi bzw. Bastlerglas machen (bzw. einen Teil), damit die Schweinchen eben auch was zum rausschauen und Ihr was zum reinschauen habt. :D

    Gruss, Sabine
     
  6. #5 jennyp., 01.11.2008
    jennyp.

    jennyp. Guest

    damit dir kein schwienchen rasspringt sollten 20-25 cm reichen. ich habe nur 18, aber dafür auch keine springschweine, und selbstw enn, würden sie "nur" im wohnzimmer rumlaufen, also nicht tief fallen oder so. aber in all den jahren ist nichts passiert.
    aber bei schweinchen, die ich nicht genau einschätzen kann, würde ich auch lieber etwas höher bauen, sicher ist sicher.

    deine frage war ja eigentlich, nicht wie hoch es sein soll, damit schwein nicht raus kommt, sondern damit das steru nicht rumfliegt ;)
    dazu kann ich dir sagen, bei meinen rennwuseln die jeden abend ihre popcorn-anfälle bekommen würde selbst ein halber meter nicht reichen, ehrlich nicht. bei mir ist ständig streu draussen. aber das fege ich halt eben zusammen (wir haben laminat).
    ich weiß ja nicht, wie "aktiv" deine schweinchen sind. sind es ältere, die nicht mehr so sehr umhertollen? dann würde evtl. auch etwas niedrigeres reichen.
    aber wie auch immer, du könntest doch eine seite oder auch weitere stellen der seitenwände mit plexiglas machen statt mit holz. dann wäre es egal, wie hoch du es machst, sehen könntest du die schnuffels dadurch prima. habe ich auch bei der niedrigen "wand" gemacht, einfach, damit auch schwein mal rausgucken kann :lach:
     
  7. #6 Angelika, 01.11.2008
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.897
    Zustimmungen:
    2.821
    Meins war 38 cm hoch - schon, weil ich ja auch möbliert hatte, und die Kerls auf Unterstände und Weidenbrücken sprangen. Da sie die immer hin- und her schieben, wären sie ruckzuck draußen gewesen. Ich hatte Bretter, die ich teilweise ausgesägt und die Öffnungen mit Plexi verschlossen habe. Die ausgesägten Stücke wurden dann zu Unterständen.
     
  8. #7 DiePilzin, 01.11.2008
    DiePilzin

    DiePilzin Guest

    Wir hatten gestern Nacht zum ersten Mal nächtlichen Besuch. :lach: Das liegt aber daran, dass ich das Gehege kurzzeitig stark verkleinern musste, weil ich täglich reinige muss. Bis dahin haben die 23cm immer locker gereicht. Sie könnten wohl, wenn sie wollen, locker drüber, aber normalerweise, wenn das Gehege groß genug ist, sieht da keiner einen Grund zu. :D
     
  9. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    1.800
    Bei mir ists 40 Zentimeter hoch. Das überspringt keiner.

    Wenn du es niedriger baust, musst du einfach berücksichtigen, dass du keine Einrichtungsgegenstände an die Gehegewand stellen kannst, weil die Schweinies sonst via Häuschen, Etagen usw. locker raus hüpfen können.

    Gruss, Jackie
     
  10. Anima8

    Anima8 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    209
    Meins ist vorne 12cm hoch. Springt tatsächlich keiner drüber, es sei denn ich lege direkt davor Futter, dann kommen einige schon mal gucken... Zunächst hängen aber die Schweine erstmal darüber als könnten sie keeeeinesfalls darüber kommen und erst wenn es wirklich lange dauert (oder seeehr lecker ist) kommen sie dann tatsächlich raus.
    (wenns ums reinkommen geht sind 25cm gar kein Problem, liegt also nicht daran, dass meine Schweine nicht springen könnten)
    Die Streu landet regelmässig draußen.
     
  11. #10 Martina A., 01.11.2008
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    40 cm wären bei meinen das Mindestmaß, wobei Ulyx auch diese Höhe schon geschafft hat. Ich hab ihn dabei schon beobachtet, er geht zur Wand, macht Männchen und begutachtet das Hindernis. Dann geht ein paar Schritte rückwärts, drückt sich richtig ab und springt mit Anlauf hoch. Wenn Kopf und Vorderpfoten tatsächlich über den Rand hängen, strampelt er den Rest mit den Hinterbeinen hoch.....

    Wenn du beim Bodengehege noch etwas von den Tieren sehen willst, würde ich die Vorderfront mit Plexiglas machen.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Ronja

    Ronja Guest

    Über 30cm ist mir mein kleinstes Schweinchen (damals gut 800g und nicht dünn) mal aus dem Stand gesprungen. Aber da hatte ich sie zuletzt im Auslauf gelassen und sie wollte umbedingt zu den Kumpels.
    Ansonsten sind die 30cm in zwei Jahren niemals überwunden worden, obwohl ich Springschweinchen habe. Aber bei ausreichend Platz und Futter fehlt der Anreiz.

    Wollte ich sicher gehen, würde ich 40-50cm hoch bauen, da hat dann auch das Streu weniger Chancen - und mit Plexi sieht man trotzdem alles.
     
  14. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    ja ich kenn ein Schwein, was früher knapp 70cm aus dem Stand gehüpft ist (auf nen hochkant stehenden Heuballen-Aussichtsturm:lach:). Meine klettern sogar, aber das trainiere ich nicht, im Gegenteil, das ist verboten und wird sofort unterbunden. Gesehen hab ich es aber paar Mal. Sie machen Männchen, setzen vorderpfoten auf und ziehen sich hoch. Finden die Hinterläufe Hakt, dann werden die auch hochgesetzt. Kann dann der Vorderlauf weiterklettern, tun sie das. Ende ist immer ein Absturz, weil die Schweine ja nunmal rücklastig sind. Hat man Exenmplare, die schreckhaft sind, reicht ein Versuch und nie wieder. Hat man aber Pech und unbelehrbare, dann testen sie es immer wieder. Daher läuft das hier jetzt so, dass nie Futter verlockend hinterm Gitter steht. Uns sehe ich Ansätze, wird eingegriffen, Es hier keine erreichbaren Plattformen usw. Ich kann mir doch nicht auf der Nase herumtanzen lassen *durchgreif* Sind eh schon viel zu frech. Richtig unverfrorene SAmmlung hab ich hier, unglaublich :sleepgif:
    klee
     
Thema:

Wie hoch muss ein Bodengehe sein?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden