Wie erkennt man Herbstzeitlose im Heu?

Diskutiere Wie erkennt man Herbstzeitlose im Heu? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Eine Frage, die mich seit einigen Tagen beschäftigt Von einer -eher flüchtigen- Bekannten hörte ich, das ihre 3 Schweinchen innerhalb...

  1. #1 theresia, 13.12.2019
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    97
    Hallo

    Eine Frage, die mich seit einigen Tagen beschäftigt

    Von einer -eher flüchtigen- Bekannten hörte ich, das ihre 3 Schweinchen innerhalb eines Tages verstorben sind und sie vermutet etwas Giftiges(eventuell Herbstzeitlose) im Heu.
    Ich bin nun etwas verunsichert, denn ich kaufe gerne mein Heu von einem Bauern in direkter Nähe.

    Wie erkennt man das im Heu?
    Wenn ich etwas gefunden hätte, alles entsorgen?
    Auf meinen etwas besorgten Anruf, meinte der Bauer, er hätte noch nie welche gesehen.

    Könntet ihr mich aufklären,bitte
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hermine-Sylt, 13.12.2019
    Hermine-Sylt

    Hermine-Sylt Mama Meerschwein

    Dabei seit:
    04.10.2019
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    210
    Das Thema hatte ich vor ein paar Jahren auch. Da habe ich regelmäßig bei einem Internet-Anbieter sehr gutes Heu bestellt, und dann hatten einige meiner Schweinchen plötzlich merkwürdige gesundheitliche Probleme, die meine Tierärzte nicht erklären konnten. Fressunlust, bis hin zur Apathie, unkoordiniertes Laufen, plötzliches Hinfallen, u.s.w. Henry wäre fast gestorben, berappelte sich dann aber wieder, nachdem ich in meinem damaligen Forum den Hinweis auf Herbstzeitlose im Heu vom Heu-A*********** bekam. Man muss schon sehr genau hinsehen, um es in einer 20 kg-Kiste zu finden.
    Seit der Zeit kaufe ich das Heu nur noch bei uns im Futterhaus, das wird in der Nähe von HH geerntet. Im Norden ist die Verbreitung eher selten bis gering.
    Das Heu aus dem Internet kam aus Süddeutschland.
    Dafür ist hier im Norden das Jakobskreuzkraut sehr verbreitet und kann zu Problemen führen.
    Nun zu Deiner Frage: es ist recht bräunlich und sieht so aus:
    [​IMG]

    Aber es kann auch zerbröseln und dann schwer zu erkennen.
    Eine 100%ige Sicherheit gibt es wohl nicht.
     
  4. #3 Esmeralda, 13.12.2019
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    3.095
    bemüh mal die Suchfunktion hier im Forum. Da gibt es schon ein paar Threads und Tipps.
     
    jackie und Hermine-Sylt gefällt das.
Thema:

Wie erkennt man Herbstzeitlose im Heu?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden