Wie bringe ich dem Schwein Speck auf die Rippen?

Diskutiere Wie bringe ich dem Schwein Speck auf die Rippen? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen Ich habe hier ein 5- jähriges Schweinchen sitzen, das seit einem halben Jahr gesundheitliche Probleme hat. Sie wird wegen...

  1. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    254
    Hallo zusammen
    Ich habe hier ein 5- jähriges Schweinchen sitzen, das seit einem halben Jahr gesundheitliche Probleme hat.

    Sie wird wegen Dauerbreikot schon länger behandelt und bekommt nun auch was Ausgleichendes für die Schilddrüse. Alles unter Anordnung der TÄ.
    Durch den starken Dauerdurchfall anfangs hat sie an die 150 Gr. abgenommen und liegt nun bei ca. 750 Gr. Sie ist echt knochig, hält aber toi, toi toi dieses Gewicht seit längerem.
    Ich versuche dies und das um ihr mehr Speck auf die Rippen zu bringen, aber bislang erfolglos. Sie ist eine sehr gute Esserin und bettelt ständig.

    Bitte keine Diskussionen, zum Thema Schilddrüse oder anderer Erkrankungen. Meine TÄ ist eine sehr gute und behandelt das Meerimädel nach bestem Wissen und Gewissen. Sie ist voll durchgecheckt, aber eine echte Ursache für den Abbau konnte nicht gefunden werden. Vielleicht ist es einfach das Alter.


    Nun überlege ich ihr bei Cavialand den Energy-Mix zu bestellen.
    Lt. Herstellerangabe bestehend aus: Maiscobs, Haferflocken, Erbsenflocken, Ackerbohnenflocken, Johannisbrot, Maisflocken, Karottenwürfel und Spinatblätter.

    Was haltet ihr davon?
    Energiereiche Futterarten wie Möhren, Fenchel etc. bekommt sie natürlich auch, hat aber nichts genutzt.
    Oder kennt jemand ein anderes gutes Kraftfutter?

    Gruß
    Hexle
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meerschweinchenfibsy, 15.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2014
    Meerschweinchenfibsy

    Meerschweinchenfibsy Der große Bock

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    685
    Wir haben eine 7 jährige Dame und geben ihr seit einem halben Jahr täglich 2x CC zusätlich zu dem Frisch-, und Trockenfutter.
    Ihr Gewicht ist seitdem ca. 150 gr. gestiegen und bleibt +/- 30 gr. stabil bei ca. 1200 gr.

    Rote Beete macht auch dicker.
     
  4. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    254
    Das mit der CC- und Herbicare- bzw. Rodicare-Mischung habe ich auch ne Weile gemacht und sie fand es klasse.
    Ab und an las ich dann im Forum, dass man die Päppelbreis nicht dauerhaft geben soll, dann hab ich es wieder eingestellt. Aber wahrscheinlich wäre es doch gut, den Zähnen kann es nicht schaden, da sie darüber hinaus noch ausreichend selbst zu sich nimmt.
    Rote Bete mögen hier alle nicht....
    Lieben Dank.
    Gruß Hexle
     
  5. #4 Jojo :), 16.03.2014
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    Unsere Joy, jetzt 7 Jahre alt, war vor einigen Wochen auch richtig krank und hat extrem abgenommen. Wodurch sie jetzt wieder richtig zugenommen hat war Trockenfutter. Also Deukanin fit Kräuter + Petersilie, Haferflocken, und jede menge getrocknete Kräuter und Gemüse. Selbst bei Außenhaltung im Winter : Richtig schön zugelegt
     
  6. #5 Meerschweinchenfibsy, 16.03.2014
    Meerschweinchenfibsy

    Meerschweinchenfibsy Der große Bock

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    685
    Sellerieknolle macht auch dick.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Sansa

    Sansa Guest

    Schneid dir bei meinen ne Scheibe ab ;)
     
  9. #7 Chris91, 21.03.2014
    Chris91

    Chris91 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    4
    Wurzelgemüse, Haferflocken, Erbsenflocken und Trockenkräuter.
     
Thema:

Wie bringe ich dem Schwein Speck auf die Rippen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden