Wie baut man eine Erdhöhle?

Diskutiere Wie baut man eine Erdhöhle? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Zusammen, mein Aussengehege nimmt gestaltungstechnisch langsam Formen an. Da es aber immernoch sehr sonnig ist, überlege ich eine...

  1. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Hallo Zusammen,

    mein Aussengehege nimmt gestaltungstechnisch langsam Formen an. Da es aber immernoch sehr sonnig ist, überlege ich eine Erdhöhle zu graben. Kann mir jemand sagen wie man das macht? Die muss doch bestimmt abgestützt werden, aber wie? Ich freue mich über eure Erfahrungen!

    LG Julia
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Auratus, 06.05.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Ich würde ein "langes Loch" buddeln, dann eine Kork/Rindenröhre (oder einen großen, halben Ton-Blumentopf) reinlegen und dann Erde drüber. Festklopfen, fertig.
     
  4. #3 Coronette, 06.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
    Coronette

    Coronette Mär(schwein)chenpalast

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    3
    Schöne Idee - aber wie will man das misten?
    Dann schon eher was ausbuddeln und dann nur ne Abdeckung drüberlegen.
    Vorausgesetzt, das Gehege ansich ist von unten gesichert.


    Und das Gehege sollte dann unbedingt überdacht sein, sonst läuft ja der Regen ins Loch.....:nuts:


    glg!
     
  5. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    Korkröhre oder sowas mit Erde zuschütten würd ich nicht, denn das ist kein Material, was auf Dauer starke Lasten aushält.

    Auch würd ich nicht in die Tiefe buddeln, lieber einen Erdhügel aufschütten, das hat den gleichen kühlenden Effekt.

    Sonst kann es dir passieren, dass bei viel Grundwasser oder Niederschlag (nicht unbedingt im Gehege!) die Bude von unten vollläuft.

    Ausserdem musst du immer mit den Händen an jede Stelle rankommen. Sonst kann es passieren, dass sich ein krankes oder zum Sterben bereites Tier dorthin zurückzieht und du kommst nicht mehr ran.

    Ich empfehle dir ein starkes Betonrohr oder ein braunes Abwasserrohr aus glasiertem Ton. Da kannst du bei Verschmutzung auch durchkärchern oder mit einem Besen mit langem Stiel Köttel rausfegen.

    So hab ich angefangen....Betonrohr mit viel Erde aufgeschüttet.....dann die Ränder noch mit einer Mauer verziert:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    :danke:für die Vorschläge. Das Gehege ist natürlich gesichert und zur Hälfte überdacht. Das ganze Gelände ist leicht abschüssig und hat schweren Lehmboden. Wahrscheinlich ist Max´Betonrohr mit Erdhügel drauf die beste Lösung, schon alleine wegen der beiden Ausgänge. Lehmbodenaushub für den Hügel hätte ich noch genug, aber wie bekomme ich den grün? Am besten durch Grassoden, oder? Denn mit ansäen, wird das nix - befürchte ich....

    LG Julia
     
  7. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    Wo soll denn der Hügel dann entstehen, im überdachten Teil oder da wo es regnet?

    Aber egal wo - du musst damit rechnen, dass AUF DEM HÜGEL immer Trockenheit herrscht. Mit Gras ist es da sehr schwer. Ich greif da auf Pflanzen zurück, die es gern trocken mögen. Die sähe ich aber nicht an, sondern pflanze sie um - samt Wurzelballen. Mein Hügel hat deshalb mit Absicht auch Steine drin.

    Das lila blühende ist z.B. Heidegünsel....vorn hab ich noch Beifuss drauf, der mags auch trocken....man sieht vorn im Bild auch die Spitzen von Schafgarbe.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie baut man eine Erdhöhle?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden