Werfen ist ansteckend...

Diskutiere Werfen ist ansteckend... im Der Nachwuchs Forum im Bereich Unsere Meerschweinchen; ... dachten sich meine 3 hochtragenden Mädels wohl :nut: Am 30.12. und am 31.12. morgens sind somit gleich 3 Würfe gepurzelt. Leider ging...

  1. Gini

    Gini Guest

    ... dachten sich meine 3 hochtragenden Mädels wohl :nut:

    Am 30.12. und am 31.12. morgens sind somit gleich 3 Würfe gepurzelt.

    Leider ging bei Papaya einiges schief, das erste Baby war riesig groß und blieb stecken. Ich ging spät abends nochmal kontrollieren und fand sie dann, gsd war sie noch fit dabei und hat wohl noch nicht lange gepresst. Ich habe dann bei jeder Wehe mitgeholfen, sie hatte starke Schmerzen da die Schultern des Jungtiers sehr breit waren aber zusammen haben wir es dann geschafft. Ich habe sie dann weiterhin beobachtet da definitiv noch was drin war aber es passierte nichts. Einige Zeit später bekam sie wieder Wehen und gebar noch ein Baby mit 125g GG (was ja noch im Rahmen ist). Ich musste auch wieder helfen, es auspacken und da es leider erst nicht atmete Fruchtwasser aus der Nase saugen, trocken rubbeln etc... und dann fing es an zu atmen :heart:. Leider hat Papaya keinerlei Interesse an ihm, ich denke da sie starke Schmerzen bei der Geburt hatte. Der kleine Mann sitzt nun bei meiner Evi und ihren Babys die am selben Tag geboren wurden und bekommt extra Milch aus der Spritze die er auch einfordert :nuts:. Von ihm (er heißt übrigens Zeppelin) reiche ich noch ein Bild nach ;o)

    Bei den beiden anderen Würfen lief aber alles bilderbuchmäßig ab, ich bin ganz stolz auf die Mamis und erfreue mich jeden Tag an den kleinen Schweinebabys :heart:.

    Und nun kommen endlich ein paar Fotos:

    Y-Wurf

    Der Y-Wurf ist ein reiner Liebhaberwurf von meiner Evi (Rosettenmix TdT in creme-weiß) und Joshi (GH TdT in schoko-buff-weiß). An Evi hänge ich ganz besonders, umso mehr freue ich mich über den tollen Nachwuchs den sie mir beschert hat! Leider haben die Kleinen noch keine Namen, ist mit Y ja doch recht schwierig was passendes zu finden. Bin daher für jeden Vorschlag dankbar!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bock 1, wie ich finde geniale Zeichnung...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bock 2, auch interessante Zeichnung am Kopf :o)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bock 3, kommt von der Wirbelung seiner Mutter nahe und von der Zeichnung seinem Vater :o) bleibt auf jeden Fall!

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und das Weibchen aus dem Wurf, sie ist die zarteste und hatte keine Lust auf Fotos...sie hat eine dunkle Schlussleuchte inkl. einem dunklen Beinchen :heart:. Sie darf angefragt werden, natürlich nur für Liebhaber
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gini

    Gini Guest

    und der A2-Wurf:

    Calimera (GH goldagouti) hat ihre erste Geburt ganz toll gemeistert, Vater der Kleinen ist Capri (GH goldagoutischimmel). Es sind 2,2 gesunde, kräftige Schnuten geworden. Einer der 2 Jungs ist fest reserviert. Die Kleinen sind definitiv auch was für Züchter.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bock 1 in Goldagouti


    [​IMG]

    Bock 2 in Goldagouti


    [​IMG]

    [​IMG]

    Weibchen in Goldagoutischimmel, hat leider eine weiße Schnippe abbekommen, trotzdem insgesamt sehr schön.

    [​IMG]

    Weibchen in Goldagouti


    Auch hier würde ich mich über Namensvorschläge freuen :winke:.

    Liebe Grüße, Kati
     
  4. #3 zumTeckblick, 03.01.2013
    zumTeckblick

    zumTeckblick Guest

    Glückwunsch zu den Babys. So ein Problem hatte ich neulich leider auch bei meiner Rosette All my love. Ein Baby mit 125g lebte und dann kamen nur noch Wehen und das zweite Baby blieb drin. Mit Hilfe meiner Tierärtzin wurde es dann später tot geboren. Hatte über 130g und war wohl zu groß für die Mama :eek:
    Namen mit Y sind nicht so einfach. Ich habe mal einen Bock Yaris genannt, dann fällt mir noch ein Yannik, Yoshi, Yuri, Yogi.
    Namen mit Akito, Aki für Buben. Aimi, Akira für Weibchen :nuts:
     
  5. #4 Glubschi, 03.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    ohhh das Goldagouti-Schimmelmädchen einfach zu niedlich :heart:
     
  6. Gini

    Gini Guest

    Dankeschön! :o)

    Oh je das klingt ja auch gar nicht gut! Bei mir passierte das auch noch spät abends am Samstag (gegen 23 Uhr ging ich nochmal runter zu den Schweinchen) aber das ist ja immer so :mist:.

    Der Papa der Kleinen heißt Joshi aber Yuri, Yogi und Yaris klingt ganz gut finde ich. Kurze, knackige Namen die man sich gut merken kann :nuts:. Obwohl ich Yannik auch gut finde.. hmm... mal schauen was noch so für Vorschläge kommen :hand:.
     
  7. #6 Curly_21, 03.01.2013
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    317
    Hach Mensch der Teddy bub oben ist ein traum gibst du einen der beiden ab ? Suche dringend einen kastraten da mein Jake gestorben ist :(
     
  8. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    herzlichen glückwunsch :)
     
  9. #8 Süße_Schnuten, 04.01.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Glückwunsch zu den gesunden Kleinen. :heart:

    Gut, dass du bei dem Mädel helfen konntest, das kann auch schief gehen... puh...

    Die Kleinen sind schnuffig, mein Favorit ist der kleine Bub mit dem Farbgesicht der bei dir bleiben wird ;)

    Y:

    Yvette / Yvetta / Yette / Yetta

    Yasper
    Yago
    Yakari
    Yako
    Yago
    Yvan


    Und mit A:

    Amy
    Anni
    Anis
    Aphrodite
    Amber

    Adam
    Aras
    Abraxas


    P.S.: Zeppelin ist ein schöner Name :heart:
     
  10. #9 Orbis.Alia, 04.01.2013
    Orbis.Alia

    Orbis.Alia Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Der erste Bub ist so schööön. :heart:
     
  11. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Ja, der erste rocker Bub mit der schwarzen Lederhose. Wie süß.

    Habe aber nun nicht ganz verstanden wie das mit dem Problemwurf war. Zwei Babys, das erste als Riesenbaby und dann noch ein Männlein hinterher. Das Erste ist aber Tot geboren?

    Trotzdem Glückwunsch zu den süßen, vor allem denjenigen die an meinem Geburtstag geboren sind.... (jedes Jahr schaue ich wohl nach ob ein Traumschweinchen an meinem Geburtstag geboren wird.)
     
  12. Gini

    Gini Guest

    Vielen Dank für die Glückwünsche!

    @Süße Schnuten: der kleine Überlebende ist ein Bub :o) und vielen Dank für die Namen, sind ein paar tolle dabei! Werde mich morgen mal an die Namensvergabe begeben...

    Genau, es waren 2 Babys, das Erstgeborene war ein "Riesenbaby" und konnte von Papaya nicht ohne Hilfe geboren werden. Ja, es war leider schon tot als ich Papaya so vorfand :mist:.

    Aber dem Zweitgeborenen, meinem Zeppelin geht es mittlerweile richtig gut. Er war erst sehr schwach, konnte fast 24h nicht stehen und wollte kaum trinken. Habe ihn mit zur Arbeit genommen, gefüttert... aber mittlerweile sitzt er bei Evi und ihren Kleinen, sie lässt ihn auch trinken und kümmert sich toll um ihn. Seine Extraportion Brei bekommt er trotzdem 3 mal tgl.
     
  13. #12 Süße_Schnuten, 04.01.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Ich meinte die Mama mit "dem Mädel" ;) Natürlich freut es mich auch für den Kleinen Überleber Zeppelin, aber vorallem freu ich ich eben, dass du der Mama helfen konntest, sowas kann leider auch arg bös für sie enden... deswegen meine Aussage...

    Du findest sicher für alle der Bande tolle Namen ;)
     
  14. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Dann bin ich mal gespannt auf die Bilder von Zeppelin. Darf die eigene Mama denn auch mit bemuttern? Oder sitzt sie getrennt?

    (Das tote Geschwisterchen war dann aber ne "Hindenburg" So hieß doch der größte Zeppelin der es auch nicht geschafft hat.)
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gini

    Gini Guest

    @Süße Schnuten: Ja da hast du recht! Habe auch schon Fälle miterlebt in denen es nicht so glimpflich ausging. Bin gelernte TA-Helferin was in solchen Situationen ganz praktisch ist :o).

    @Shamma: Die Mami sitzt weiterhin in ihrer gewohnten Gruppe. Sie hat sich für Zeppelin kein Stück interessiert, habe es ausprobiert weil ich sie ungern trennen wollte. Sie hat auch leider keinen Milcheinschuss gehabt...

    Zeppelin sitzt nun in einer Aufzuchtbox mit Evi und ihren 4 eigenen Babys. Wenn die Kleinen aus dem gröbsten raus sind und eigenständig gut mitfuttern kommen sie wieder in die gemischte Gruppe, dann freuen sich die älteren Mädels wieder kleine Schweinchen zu bettüddeln :love:.

    Mache morgen mal Fotos von meinem kleinen Sorgenkind. Leider hat er auf beiden Augen einen leichten Hornhautdefekt der aber immer besser wird, bin ständig am salben :schäm:.
     
  17. Gini

    Gini Guest

    soo, endlich kommen Fotos von meinem kleinen Einzelkind Zeppelin :heart:

    [​IMG]

    [​IMG]

    sein Hornhautdefekt auf dem linken Auge ist leider noch nicht ganz verheilt,deswegen sieht das noch etwas komisch aus. Bevor ich die Fotos gemacht habe hat er auch noch Salbe reinbekommen...

    Ich finde sein Schoko echt toll :heart:
     
Thema:

Werfen ist ansteckend...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden