Werden wir es schaffen?!?

Diskutiere Werden wir es schaffen?!? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo liebe Leutz'! :winke: Tja, werden wir es schaffen?! Diese Frage steht mitten im Raum derzeit. Der "Neue" in unserm Kreise - Edward -...

  1. #1 Stella_Klara, 03.11.2008
    Stella_Klara

    Stella_Klara Guest

    Hallo liebe Leutz'! :winke:

    Tja, werden wir es schaffen?! Diese Frage steht mitten im Raum derzeit.
    Der "Neue" in unserm Kreise - Edward - soll am 15. November nach 6 Wochen Leben hinter Gittern, endlich die Freiheit gemeinsam mit unsern beiden Brommsel-Ladies genießen dürfen.
    Doch: WERDEN WIR ES SCHAFFEN???? :sick:
    Bisher konnten sich die drei nur durch die Gitterstäbe seiner Einzelzelle mit einer mickrigen Größe von 1,20 x 0,60 m beschnuppern, hören und sehen....

    Nachdem nun aber ENDLICH die Planung abgeschlossen ist und der Bau begonnen hat, hoffen wir hier alle (die Schweinchen mit eingeschlossen! :p ), dass wir es noch rechtzeitig schaffen werden, das neue Zuhause bezugsfertig und besenrein übergeben zu können.

    Obwohl meine Wenigkeit aufgrund zwei schrecklich unbegabter Hände erschreckend wenig geleistet hat und der Ruhm / die Lorbeeren eigentlich meinem Schatzi zukommen müssten....... :schäm:

    Aber genug Background-Wissen für euch! Hier also unser Fortschritt und gleichzeitig die Frage an euch:

    Was tippt ihr? Werden wir es schaffen?

    Der Stand von Samstag:

    [​IMG]

    Und der Stand von heute - dank des freien Tages meines fleißigen Verlobten ;) :

    [​IMG]

    [​IMG]

    Offenstehende Aufgaben sind nun noch: PVC beschaffen und verlegen, den gesamten Bau abschleifen und lackieren, abdichten (wg. den Urin), Rückwand annageln und das "Dach" beschaffen und anschrauben.
    Also noch so Etliches....... Wenn ich das so hier lese, könnt ich doch glatt mich erstmal ne Runde aufs Ohr hauen... :sleepgif: :D

    Na ja, jedenfalls: für Kritik/Verbesserungen / allgemeine Hinweise haben wir immer ein offenes Ohr! :D

    LG,
    Stella_Klara
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mistral_84, 03.11.2008
    Mistral_84

    Mistral_84 Guest

    erstmal glückwunsch zu diesem tollen verlobten und den ebenso gelungenen eigenbau!! :hand:

    was hattest du dir denn zur versiegelung gedacht? ich hätte da nen tipp für dich, der mir bisher (ich habe nun den 3. eigenbau) am besten gefallen hat...
     
  4. #3 Stella_Klara, 03.11.2008
    Stella_Klara

    Stella_Klara Guest

    Danke.... :p Werde die Lorbeeren natürlich unverzüglich weiterleiten! ;)

    Wir haben uns gedacht, dass wir Aquariumsilikon für die Ritzen nehmen und da dann so Leisten drübermachen...
    Ansonsten lackieren wir das mit so einer speziellen Wohnlasur, die halt "witterungsbeständig" ist und so. :nuts:

    Was hast du denn für nen Tipp? :)

    LG,
    Stella_Klara
     
  5. #4 Mistral_84, 03.11.2008
    Mistral_84

    Mistral_84 Guest

    ich habs grad schon in einem anderen thread geschrieben: ich habe bei meinem eigenbau ein bestimmtes epoxid-harz verwendet, dass den boden wirklich zu 100% vor urin schützt und absolut abwaschbar und desinfizierbar macht. Zudem habe ich auch die unterkanten von Häusern und wurzeln damit behandelt, weil die ja doch immer in feuchter Einstreu stehen und somit irgendwann ausgewechselt werden MÜSSEN. gerade bei meinen heiß geliebten Wurzeln fänd ich es schade, diese wegschmeißen zu müssen.

    gut, das harz, das ich dir empfehlen kann, ist nicht gerade billig. aber es ist wirklich super und speziell für den Tierbereich (aquaristik und terraristik) gemacht worden. sobald es ausgehärtet ist, ist es zu 100% physiologisch unbedenklich. außerdem macht es das behandelte material wie gesagt urinabweisend und bissfest. die schweinchen bekommen es nicht klein (was bei mir im EB an bestimmten kanten echt sein MUSS!!!)! Wirklich ein tolles zeug!

    Weißt, bei Lasuren ist es halt immer so eine Sache: Oft versiegeln die die Oberfläche nicht ordentlich und der ganze Mist kommt ins holz. dann kannst den eigenbau nach nem halben jahr wegschmeißen. wäre ärgerlich - zumal der soooo schön geworden ist!!! wie gesagt: ist ein Tipp. Das Harz macht die oberfläche abwaschbar und versiegelt sogar rauhes OSB-Holz mit einer super glatten, harten, abwaschbaren oberfläche! kann ich nur empfehlen.

    hier mal der link, wenn es dich interessieren sollte: http://www.klebstoff-profi.de

    Anmerkung: langsam könnten die mir von breddermann schon mal ne provision zahlen :D . bin wirklich so begeistert von dem zeug, dass ich ständig werbung für die mache... *grml* :)
     
  6. #5 Mistral_84, 03.11.2008
    Mistral_84

    Mistral_84 Guest

    na, das will ich doch hoffen. so ein fleißiger mann :)!!! gehört ihm denn auch eines der schweinchen oder sind das allein "deine"?
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mistral_84, 03.11.2008
    Mistral_84

    Mistral_84 Guest

    noch eine Anmerkung (sorry): das mit dem Aquariumsilikon hatte ich bei meinem 1. Eigenbau auch. Das doofe daran war nur, dass das zeug durch den urin wirklich puros wird und du die fugen nach einem halben jahr, jahr neu machen musst... ich fands nicht so berauschend und jetzt beim 3. eigenbau bin ich eben auf das harz gestoßen, mit welchem ich zu 100% zufrieden bin!
     
  9. #7 Stella_Klara, 05.11.2008
    Stella_Klara

    Stella_Klara Guest

    Hallo! :wavey:

    Also, die Info mit dem Silikon ist ja echt hilfreich... Das wusste ich gar nicht, dass das porös wird.... *geschocktbin* :eek: Werde mal gucken und mich näher informieren wg. dem Harz. :) Danke auf jeden Fall für den Tipp!

    Keine Sorge, sind nicht alles "meine". :schäm: Ihm gehört die Klara, Stella gehört mir und Edward gehört gewissermaßen uns beide (obwohl ich dazu sagen muss, dass ich mich so in den kleinen Kerl verguckt hab.... :D ).

    LG,
    Stella_Klara
     
Thema:

Werden wir es schaffen?!?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden