wer sich nicht der Panik anschließt: ab in den Supermarkt FriFu kaufen

Diskutiere wer sich nicht der Panik anschließt: ab in den Supermarkt FriFu kaufen im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hi, die Gemüsepreise sind im Keller. Gurken heute bei Aldi (aus Holland) 9 Cent, 2 verschiedene Salate für 20 Cent! Also wer sich der...

  1. #1 Fragaria, 30.05.2011
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Hi,

    die Gemüsepreise sind im Keller. Gurken heute bei Aldi (aus Holland) 9 Cent, 2 verschiedene Salate für 20 Cent! Also wer sich der allgemeinen Panik nicht anschließen will: ab in den Supermarkt und FriFu für alle!

    *wink*
    Gabi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ina

    Ina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    10
    In unserem Supermarkt gibt es teilweise gar kein FriFu mehr :-/ In einem anderen wenigstens Salat, aber keine Gurken...
     
  4. #3 Moore-Schweinchen, 30.05.2011
    Moore-Schweinchen

    Moore-Schweinchen Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Also unser Kauflxxx läst sich scheinbar von der Panik auch nicht abschrecken, denn dort habe ich heute Gurken aus Spanien für 55 Cent im Regal gesehen. :nut:
     
  5. #4 Amy Rose, 30.05.2011
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    1.399
    Unser Supermarkt hat die Preise für Möhre aus Spanien ANGEHOBEN. 10cent teurer. :ohnmacht: Gurken, Paprika und Co sind hier gleich teuer geblieben obwohl aus Spanien....:aehm:
     
  6. Luisa

    Luisa Guest

    Unser Aldi verkauft die Gurken auch für 15 Cent...
    Netto hat gar keine mehr :eek3:
     
  7. #6 Katrina, 30.05.2011
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    2.178
    Edeka hat bei uns derzeit auch keine Gurken.

    Möhren aus Holland kosten 89 ct, lose Tomaten aus Belgien 99 ct/kg und Paprika gibt es derzeit nur aus Belgien.

    Salat (Lollo, Kopfsalat) kostet derzeit 29 ct.
     
  8. #7 mümmelmaus, 30.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.05.2011
    mümmelmaus

    mümmelmaus Guest

    sobald diese "kriese" überwunden ist und die leute mit anderen "Nachrichten" abgelenkt werden, bzw, es für abgeklärt ist, werden die preise bestimmt ennorm für salate und gemüse steigen(mit der dann neuen werbung keimfrei oder so drauf), schließlich müssen die die verlusste wieder reinbekommen,oder sonnstige Vorwände die dann kommen für die vielleich dann kommende Preiserhöhungen
    kann ich mir jedenfalls gut vorstellen,


    ich fütter weiterhin meinen schweinchen gurke ect, abwaschen sollte man das zeug eh immer, wegen düngemittel,pestizide ect,



    *hm, gut auf die preise achten und erst mal am eindecken bin* =) :D :yeah:

    friert ihr sowas ein?
     
  9. #8 Fragaria, 30.05.2011
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Neee ist doch leider alles sehr wasserhaltig und damit fürs einfrieren nicht geeignet. Doof.... wär jetzt die Gelegenheit....
    Tja, teurer wirds eh noch werde, da der Frühling extrem wasserarm war und daher mit Ernteeinbußen zu rechnen ist.

    *wink*
    Gabi
     
  10. #9 perle3103, 30.05.2011
    perle3103

    perle3103 Guest

    hab mich auch gerade sehr über die günstigen gemüsepreise bei aldi gefreut!!
     
  11. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    1.623
    Ich hab hier heute noch bei Aldi 33 Cent für die Gurken bezahlt
     
  12. #11 weide202, 30.05.2011
    weide202

    weide202 Guest

    Ich habe beim Aldi auch 33 Cent für die Gurken gezahlt. Habe mich schon gefreut, daß Salat billiger wäre, aber Pustekuchen. Es sind die gleichen Preise geblieben.
     
  13. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    786
    War heute auch bei Aldi, und Gurken kosteten dort 39 Cent (holländische). Das einzig billige dort waren heut Radieschen aus Franken für 15 Cent (für mich) und Fenchel 500g für 79 Cent...
     
  14. #13 marsvin13, 30.05.2011
    marsvin13

    marsvin13 Guest

    Also ich habe heute mit meiner TÄ telefoniert (musste eh was klären) und da habe ich mal gefragt, wie das mit Salat, Tomaten und Gurken aussieht. Sie sagte mir, dass ich z. Z. keine Tomaten und keinen Salat füttern sollte. Gurken könnnte ich füttern aber ich soll vorher die Schale abmachen. Möhren, Fenchel usw. sind unbedenklich.
     
  15. #14 Daisy-Hu, 30.05.2011
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.340
    Zustimmungen:
    2.866
    Morgen gibt es wieder Geld,dann gehe ich auch zum Netto und wenn er keine
    Gurken hat,dann gehe ich noch mal in den Gemüseladen.
    Ich Kaufe Morgen auch wieder alles komplett ein.Wie ich es immer gewohnt
    bin.Im Gemüseladen bekomme ich auch schöne grosse Knollen Fenchel.
    Auf der Wiese ist sowiso alles vertrocknet.

    Ich habe Heute Abend auch wieder einen Apfel geschält und gegessen.
     
  16. Simone

    Simone Guest

    ich werde auch erstmal auf Gurken und Salat verzichten.Tomaten fressen meine beiden nicht.Hab ich schon paar mal versucht.Nichts zu machen :-) ich kann das besser mit meinem Gewissen vereinbaren wenn ich das erstmal nicht kaufe.Auch wenn es vieleicht quatsch ist und ich mir zuviel Sorgen mache
     
  17. #16 marsvin13, 30.05.2011
    marsvin13

    marsvin13 Guest

    Ich bin da auch eher vorsichtig. Warum sollte mir meine TÄ das sagen, wenn es nicht so wäre. Ich hole morgen Möhren, Löwenzahn, Fenchel usw beim türkischen Gemüsehändler.
    Wenn die Schweinis mal ne Weile keine Gurken, Salat und Tomaten bekommen, werden sie das auch überleben.
     
  18. JamLu

    JamLu Guest

    Weil deine TÄ in Teufels Küche kommt WENN deinem Tier was passiert und sie dir vorher gesagt hat, dass du alles verfüttern kannst?!


    Ich hab heut beim Lidl ganz normal 39 Cent für Gurken bezahlt. Werd morgen früh dann mal bei Aldi reinschauen, ob sie hier welche reduziert haben.
     
  19. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    da unsere jegliche Wasseraufnahme verweigern kriegen sie auch weiter Salat. Gurke kauf ich jetzt allerdings erst mal nicht - mögen sie eh nicht so. Wieso soll man denn eigentlich keinen Salat füttern, wenn das Zeug doch bisher nur in Gurken nachgewiesen war?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    1.623
    Ich fütter ganz normal Frifu, so wie immer.

    Das einzige was ich jetzt mache ist, das ich alles (außer Salat) kurz ganz heiß abwasche. Die Gurke schäle ich zur Zeit auch. Salat wird ganz normal gewaschen.

    So richtig schlimm ist es wohl in Norddeutschland. Hier in NRW gibt es 2 Todesfälle, davon eine 91 jährige Frau.

    Bei uns im Kreis gab es 2 bestätigte Fälle und beide waren ein paar Tage vorher in Norddeutschland unterwegs.
     
  22. Simone

    Simone Guest

    ich bin der Meinung,das muss auch jeder selber für sich entscheiden ob er seinen Meeris Gurken,Tomaten und Salat gibt oder nicht. :-) Ich denke wir sind uns da aber alle einig.......WARTEN UND HOFFEN DAS ALLES GUT GEHT
     
Thema: wer sich nicht der Panik anschließt: ab in den Supermarkt FriFu kaufen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kauflxxx

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden