Wer bekommt seine Einstreu als PALETTENWARE

Diskutiere Wer bekommt seine Einstreu als PALETTENWARE im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe mich schon lange darüber geärgert, dass ich für einen Ballen ca 14€ bezahle, 15 Ballen aber nur 170€ kosten. Die Kostenersparnis...

  1. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    Ich habe mich schon lange darüber geärgert, dass ich für einen Ballen ca 14€ bezahle, 15 Ballen aber nur 170€ kosten.

    Die Kostenersparnis würde pro Jahr 40€ betragen!!! Das ist schon eine recht hohe Summe und die Baukosten hätt ich rucki zucki raus.

    Hab den grossen Preisunterschied auch letztens meinem Mann erklärt.

    Nun haben wir eine Möglichkeit gefunden, die 15 Ballen trocken zu lagern. Dazu müssten wir nur das Carport etwas kürzen und eine Art Minischuppen bauen.

    Das soll schon in Kürze geschehen.

    Nun frag ich mich aber, wie läuft denn so eine "Palettenlieferung" bei diversen Shops eigentlich ab?

    Im Shop heisst es: 169,99€ inclusive Porte. (also Endpreis)

    Wird denn mit dem Empfänger ein Liefertermin vereinbahrt? Das kommt doch sicher per LKW? Hat man beim Termin selbst ein Wörtchen mitzureden? Ich stell mir grad die Nachbarn vor, falls ich nicht zu Hause bin. :fg:

    Über Feedback würde ich mich freuen, gute und schlechte Erfahrungen der Palettenlieferungen - gern auch als PN, wenn ihr es nicht öffentlich schreiben wollt.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Noodles, 31.07.2011
    Noodles

    Noodles Guest

    Hallo,
    ich weiß leider nicht, wie das mit der Lieferung funktioniert.
    Vielleicht macht DHL o.ä. so was, das wäre für dich wohl problematisch, weil die z.B. Heuballen einfach vor die Tür legen.
    Was mich aber interessiert, wie groß sind denn deine Einstreuballen?
    14 € pro Ballen finde ich ganz schön teuer.
     
  4. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    Also ich streue zur Zeit mit Equipower ein, der Ballen hat 27kg, 600l Streuvolumen.

    Der Ballen kostet rund 12€ und 2€ ist Versand.

    Es gibt hier bei mir keine Raiffeisenmärkte, ich wohn im Osten und da ist alles anders.

    Kürzlich war ich in München im Real. Was die dort alles hatten!!! Ich war regelrecht entsetzt von der Vielfalt im Gemüseregal. Da hab ich wieder mal richtig gemerkt, dass ....naja ..... lassen wir das......

    Auf jeden Fall gibts hier keine preisgünstige Einstreu und die Palettenware ist für mich der günstigste Weg.
     
  5. #4 Noodles, 31.07.2011
    Noodles

    Noodles Guest

    Das erklärt alles. :-)
    Ich bezahle im Raiffeisen 8,10 € für 22 Kg, etwa 550l.
    Ist ja nicht gerade Meerschweinchenfreundlich bei euch. :troest:
     
  6. #5 sophienmeeris, 31.07.2011
    sophienmeeris

    sophienmeeris Guest

    Ich denke, dass läuft wie mit jeder großen Lieferung über eine Spedition.
    Du bekommst vorher einen LIeferzeitraum angegeben oder sie rufen ne halbe Stunde vorher bei dir an.
     
  7. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    Na das wär ja klasse, vor allem wenn man arbeiten ist.

    Ich würds ja auch einfach vor die Tür stellen lassen, wenn das ginge. Sone Menge kann ja eigentlich keiner wegschleppen.

    Aber vielleicht findet sich ja noch jemand, der Erfahrungen darin hat.
     
  8. #7 Noodles, 31.07.2011
    Noodles

    Noodles Guest

    Kann man mit dem Shop, in dem du bestellst, keinen Kontakt aufnehmen?
    Die müssten dir doch sagen können, wie sie liefern.
     
  9. Lexa

    Lexa Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    15
    ich bekomme Späne palettenweise geliefert, der Termin wird 2-3 Tage vorher telefonisch ausgemacht. hier wird per LKW geliefert und der Fahrer bringt es dann mit seinem Gabelstapler direkt in den Stall, ist günstiger und spart Zeit- wenn man genug Platz hat ;-)
     
  10. #9 Schweinemama96, 31.07.2011
    Schweinemama96

    Schweinemama96 Guest

    ich bezahle 5,50 für einen 550l ballen, aber das porto haut alles wieder raus
     
  11. #10 sophienmeeris, 31.07.2011
    sophienmeeris

    sophienmeeris Guest

    Dafür wird man ja vorher über den Liefertag informiert. Wenn du groß liefern lässt, ist das so.

    Vor die Tür stellen? Müssen die nicht ne Unterschrift zur Empfangsbestätigung haben?
     
  12. #11 Freezer, 31.07.2011
    Freezer

    Freezer Guest

    Das geht doch sicher auch mit Vorkasse.Dann könnten die es doch abstellen u.wegfahren.
     
  13. #12 Meerihüterin, 31.07.2011
    Meerihüterin

    Meerihüterin Guest

    Ich bekomme Aubiose als Palettenware geliefert.
    Ich bestelle, mache einen festen Termin aus wann die Lieferung stattfinden soll, nehme mir frei und unterschreibe für den Erhalt der Ware wie bei einem Paket. Man möchte schon zu Hause sein, ich finde der Wert der Ware ist zu hoch um irgendwo unbeaufsichtigt rumzustehen. Die Auslieferung erfolgt übrigens über eine Spedition.

    LG Sabine
     
  14. #13 +Luzie+, 31.07.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.07.2011
    +Luzie+

    +Luzie+ Guest

    ... dass es große Unterschiede gibt?
    Ich bekomme in meiner Kreisstadt im äußersten Westen, diesseits der Grenze, fast auch nur Äpfel, Möhren, Gurken, Tomaten und Kohl. ;)
     
  15. #14 siLberdisteL, 03.08.2011
    siLberdisteL

    siLberdisteL Meeri-TV-Fan

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    71
    ich bezahle für 1.000l 10 euro^^
     
  16. Katty

    Katty Guest

    :rofl:
    Ist das so, ja?

    Ich habe mir vor etwa einem Jahr auch große Paletten bestellt. (nicht Einstreu, aber das ist in diesem Fall egal)

    Ich wurde im Vorfeld angerufen und ich wurde gefragt, ob ich am Tag x Nachmittags zu Hause sei. Als ich verneinte (wegen Arbeit) haben wir zusammen einen anderen Termin gefunden. Es lief alles problemlos ab.
     
  17. #16 Queen-Nobbi, 03.08.2011
    Queen-Nobbi

    Queen-Nobbi Problemschwein-Besitzer

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich bestelle für meine Pferde Palettenware Einstreu, und die rufen mich einen Tag vorher an und fragen, wann sie kommen können. Kennen mich aber auch seit Jahren.. daher keine Ahnung.
     
  18. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    Es kam alles ganz anders. :eek:

    Ich bestelle also eine Palette Einstreu. Und denke - naja die werden sich ja melden.

    Ich war arbeiten, bin auch Paketzusteller - hält neben mir ein DPD Fahrer.

    Naaaaa .....sagt er, hast ja heute ganz schön viele "Päckchen" bekommen!!!

    Ich: was für Päckchen?

    Er: na wir haben dir mal nen LKW vorbei geschickt und 15 sone grossen Dinger abgestellt.

    ich hab ja mit DPD einen Ablagevertag (eben wegen der Ballen, damit die Nachbarn nicht belästigt werden) - daher völlig ok.

    Das war ein Anblick - als ich nach Hause kam ... ja und dann hab ich abends noch die 450kg Einstreu eingelagert . :popcorn:

    Es war also garnicht auf einer Palette, alle Dinger waren einzeln mit einem Adressaufkleber versehen, aber durch diese "Massenbestellung" hab ich 40€ gespart und hab jetzt ein Jahr Ruhe mit bestellen.

    [​IMG]
     
  19. Shany

    Shany Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    29
    WO??

    *Textzukurz*
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Waldsurferin, 18.09.2011
    Waldsurferin

    Waldsurferin Guest

    Also deine bemerkungen ueber den osten find ich sehr negativ... so schlecht ist es hier nicht. Und cottbus mit muenchen zu vergleichen wohl etwas sehr abstrakt. Uebrigends wuerde ich so oestlich wohnen wie du,wuerde ich mich in punkto spaene und preis noch virl oestlicher, sprich polen nach einem haendler auf die suche machen
     
  22. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    Das ist nicht negativ, das ist einfach Tatsache!

    Und wir werden hier bestimmt keine Ost-West Diskussion beginnen! Wer hier wohnt, weiss, dass es hier bestimmte Sachen einfach nicht gibt. So hab ich 20 Jahre nach der Wende zum ersten mal rote Beete MIT BLÄTTERN gesehen. Und Fenchel MIT GRÜN dran hab ich hier noch nie gesehen, obwohl es zur Pflanze gehört. In anderen deutschen Städten gibt es das, warum?

    Für meine Tiere kauf ich nichts in Polen. Ich will Qualität und nicht irgendwelche Abfallprodukte.
     
Thema:

Wer bekommt seine Einstreu als PALETTENWARE

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden