Wendeltreppe für Meeris?

Diskutiere Wendeltreppe für Meeris? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, da ich nächstes Jahr neu bauen will mach ich mir natürlich jetzt schon Gedanken wie der Bau in etwa aussehen könnte. Eine Idee habe ich...

  1. #1 Manu911, 13.12.2011
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    816
    Hi,

    da ich nächstes Jahr neu bauen will mach ich mir natürlich jetzt schon Gedanken wie der Bau in etwa aussehen könnte.

    Eine Idee habe ich bereits so ist es nicht aber nun hatte mein Freund noch eine weitere Idee, die Frage ist nur wie sie sich umsetzen lässt.

    Das wäre jetzt mal so die Grundidee:
    [​IMG]

    Die Maße sind alles nur ca.-Maße, genaue Maße wird es dann später noch geben, durchaus möglich, dass es auch 300 cm statt nur 290 cm im unteren Gehege werden können oder aber eben auch nur 280 cm - ich habe nur grob gemessen und es kommt noch drauf an wie die Unterbaukonstruktion zusammengezimmert wird und ob diese auch noch Platz wegnimmt.

    Man sieht auf der Zeichnung noch eine Rampe eingezeichnet, die müsste auch an eben dieser Stelle sein, da an der Stelle auch der Ausgang zum Balkongehege sitzen wird, sprich man würde es dann kombinieren. Ein Loch als Abgang mitten im Gehege will ich ungerne machen, wenn da mal einer mit Elan rumrennt und dann auf die Rampe flitzt könnte er ja doch zu weit nach unten kugeln. Das will ich ungerne.

    Die Idee von Peter war jetzt eine Art Wendeltreppe statt der Rampe zu machen. Die nimmt zwar einerseits mehr Platz auf einer Stelle weg, andererseits wäre es eben nicht auf die Länge im Weg. Nur wie sollte man sowas umsetzen? Der Aufgang müsste breit genug sein, dass auch mal 2 Meeris aneinander vorbeikommen, es müsste also eher wie ne Art Rampe in ner Tiefgarage aufgebaut sein. Ich muss natürlich dennoch auch rankommen um mal Köttel abzufegen etc. aber trotzdem müsste es mit Plexiglas eingezäunt sein damit keiner rausfallen kann. Um den relativ großen Höhenunterschied zu überbrücken müsste man ja entweder viele Kurven einbauen oder das Ganze ziemlich weitläufig anlegen was aber auch wieder unpraktisch wäre.

    Ich finde die Idee selbst auch echt geil aber ich könnte mir vorstellen, dass wir sie schwer bzw. gar nicht wirklich umgesetzt bekommen. Die Rampe die ich eingezeichnet habe dürfte aber auch schwierig werden. Weiter rechts könnten wir sie nicht ansetzen weil dann die Balkontüre im Weg wäre und auf der möglichen Länge wäre die Steigung dann doch auch enorm.

    Das Geilste wäre natürlich eine Art Lift *g* - klar dass es nicht umsetzbar ist aber cool wäre es. Ein Lift mit Lichtschranke, wenn ein Schweinchen reingeht, dann geht ne Tür zu aber eben mit Lichtschranke, dass nix eingeklemmt wird, danach fährt der Lift hoch, Tür geht auf - oben natürlich auch alles gesichert, dass nix passiert. 1 Lift wäre dann immer oben, der würde selbständig wieder hoch fahren, 1 Lift unten *träum* - das wäre ideal auch für ältere und behinderte Schweinchen *lach* aber Spaß beiseite, das klappt natürlich nicht. Nur wie die Schweinchen von oben nach unten kriegen und umgekehrt.

    Eine ewig lange Rampe will ich nicht reinmachen, da streikt meine Hermi (3 Bein) direkt, es müsste dann schon mit Unterbrechungen gehen auf denen es eben weitergeht damit man neu Anlauf nehmen kann. Andererseits wollte ich aber auch nicht hinten raus, mit ner Rampe auf ne gewisse Höhe, dann umlaufend ebenertig und dann weiter hoch und rein.

    Habt ihr irgendwelche Ideen, Vorschläge, Bilder wie ihr es gelöst habt?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andyboss, 13.12.2011
    Andyboss

    Andyboss Guest

    Hallo

    Die Meeris werden sicher großen
    Spaß und wenig langweile haben so wie es das
    Vorgezeichnet ist.

    Hoffe es gefällt ihnen dann auch.:rofl::rofl:

    Andyboss
     
  4. #3 Mausel-FREAK =), 13.12.2011
    Mausel-FREAK =)

    Mausel-FREAK =) Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :rofl:.
    Ich war leider zu faul den Text zu lesen :uhh: (werde es aber nachholen ) aber den Bildern nach sieht es richtig schweinderlgerecht aus! Kompliment :D. Melde dich wenns fertig ist ( MIT Bildern !!! :D).

    Liebe Grüße
     
  5. #4 Manu911, 14.12.2011
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    816
    Danke ihr 2, klar werd ich ihn mit Bildern hier vorstellen wenn er dann mal fertig ist.

    Aber erst gilt es noch eine Lösung für die Treppe zu finden. Baubeginn ist auch erst Anfang nächsten Jahres und da ich auch ne Menge Glas verbauen will (die Umrandung oben soll größtenteils aus Glas werden) muss ich noch bissl sparen :)
     
  6. #5 speedking80, 19.12.2011
    speedking80

    speedking80 Guest

    Hallo,

    also folgendes kann ich dir aus meiner Erfahrung berichten..

    1: Nimm für die Rampe/Treppe Material was Rau und griff ist, für ihre Füßchen
    2: keine all zu großen Höhenunterschiede, bei mir im alten Käfig ist schon mal ein Schweinchen runtergepurzelt, das wollte Monatelang nicht mehr auf die 2. Etage, und die Höhe war wirklich nicht sehr hoch!
    3: Litschranke-klingt nett, aber das raffen die nicht, das würde ich auf gar keinen Fall machen! :engelteufel:
    4: ich kann mir unter deinem Grundriss nur schwerlich irgendwas Bildlich vorstellen, aber du hast recht, eine zu steile Steigung geht nicht ! Das Problem hatte ich auch!

    gelöst habe es indem ich ein Haus gebaut habe und die "Treppe" von dem Haus aus zur 2. Etage gemacht habe. So mussten sie erst aufs Haus srpingen, aber dann war die Rampe nicht mehr so steil. Ja dein 3. Beiniges Meeri. Muss der dann in die Röhre kucken!?- kommt drauf an wie dus konstuierst...nur so als grundgedanke!

    Wendeltreppe denke ich geht Problemlos!
    Und!! - wenn du viel Platz für die Trepep brauchst damit die sicher und gut zugänglich für die kleinen ist, dann ist das eben so, dann muss du die Planung nochmal überdenken. Aber auf keinen Fall was wildes konstuieren was auf Kosten der Gesundheit der Tiere gehen könnte!!

    lg
     
  7. #6 Mystisch, 21.12.2011
    Mystisch

    Mystisch Guest

    ich hatte das mal versucht zu bauen. problem ist, das meerschwein zu conditionieren das es auf der liftplattform sitzen bleibt. ohne futter ist das schwierig zu schaffen, desweiteren müsste die plattform recht gleichmässig laufen, sobald es ruckelt wirds Schweini unruhig.
    zulangsam darfs auch nicht sein, weil dann wirds schnell langweilig.

    Resume, einem schwein hats gefallen das andere hat es nicht mögen.
     
  8. #7 Manu911, 21.12.2011
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    816
    Dachte ich auch mehr als Scherz, ich hätte da wohl keine ruhige Minute mehr und hätte immer per Webcam ein Auge drauf *g* aber ideal wäre es schon irgendwie.

    Aktuell ist der Bau erst einmal auf Eis gelegt, wir werden nächstes Jahr nochmal neu auf die Pläne zurückkommen. Die Rampenproblematik muss halt vorher in jedem Fall geklärt werden. Geringere Höhe ist halt nicht, die Heubox ist so hoch wie sie ist und und somit ist sie der Maßstab aller Dinge in Sachen oberer Bereich. Der Ausgang raus auf den Balkon ist der Maßstab für das Bodengehege, das ist somit eben eine große Höhe die ausgeglichen werden muss. Gut bisher stören Rampen eher weniger und die jungen Flitzer rasen auch alle, sogar Dori rennt wie blöde die Rampen nur eben Hermi nicht unbedingt. Warum sie manche Rampen läuft und manche nicht lässt sich aber auch nicht sagen, die Steigung ist aktuell auch schon nicht gering aber sie schläft immer auf der Etage im Haus.

    Dachte nur es hätte vielleicht schon wer irgendwie ne Form von Wendeltreppe zum Vorstellen :D


    Die Idee mit dem Häuschen und darauf springen ist an sich auch nicht übel aber da hätte ich auch das Problem mit Hermi allerdings auch mit dem Rest. Hier springt keiner auf Häuschen weil gehört sich nicht *g*
     
  9. #8 Manu911, 05.01.2012
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    816
    Habe noch ein wenig umgeplant, noch ist ja nicht festgelegt wie es final aussehen soll.

    Neue Vermessungen haben nochmal andere Maße ergeben aber die Maße sind dennoch nicht final.

    Aktuell würde es wiefolgt aussehen:

    [​IMG]

    Wie man an den Maßen erkennen kann wäre es wirklich genug Platz für die Menge Nasen :) - würde wohl alles insgesamt auf Rollen stellen, so dass ich in der Not auch mal den ganzen Bau vorziehen kann.

    Einziges Problem bleibt die Balkontüre die ich eben auch öffnen können muss und die mittig hinter dem Ganzen liegt. Allerdings muss ich die nur 1 Mal im Jahr öffnen und 1 Mal im Jahr schließen, sprich wenn ich das Balkongehege öffne und wenn ich es wieder schließe und mal ganz ehrlich - zur Not steh ich für das Ereignis eben auch mit ner Leiter im Gehege oder kletter ein wenig.

    Um es sich noch besser vorzustellen hab ich mal mit Sketchup bissl gebastelt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ganz links wäre weiterhin der Platz für die Heubox wobei ich mir aktuell sogar überlege ob ich nicht vielmehr ne Streubox draus mache aber das sehen wir noch. Die Box bleibt jedenfalls links. Rechts hab ich nun nicht mehr als Gehege geplant sondern ebenfalls als Stauraum. Man kommt zwar nicht wie abgebildet so gut ran weil auf der Hälfte der Fläche schon der Wohnzimmerschrank ist aber ich habe ca. 60 cm Breite zwischen Schrank und Bau um da noch ran zu kommen. Dort könnte ich sonst auch 1 Heuballen lagern oder eben 1-2 Streuballen.

    Dieses Kästchen inmitten der beiden Glasscheiben unten wäre dann der Zugang zum Balkongehege welchen ich dann lediglich nach Bedarf öffnen würde.

    Die Rampen erscheinen aktuell etwas steil aber sind im Endeffekt nicht steiler als die Rampe jetzt auch schon ist und mit ihr hat mein Dreibein Hermi auch keine Probleme, sprich ich würde sie auch wieder mit Gummifußmatten machen.

    Die Wendeltreppenlösung habe ich gedanklich abgehakt. Sie wäre zwar optisch sicherlich klasse ABER wenn man das mit geringer Steigung und ordentlich breit macht nimmt es am Ende sowas von viel Platz weg, dass es auch nix mehr bringt. Dann lieber so.

    Durch den Verkauf eines gewonnenen IPod Nanos hab ich nun schon 90 Euro für den Bau hier liegen, ist ja schonmal ne nette Anzahlung :)

    Ich gehe von ca. 300-400 Euro Kosten aktuell aus *kreisch* aber realistisch gesehen: Glas, Epoxidharz, diese Mengen an Holz, die Rollen drunter und noch nen Helfer beim Bau damit nachher auch alles wirklich schick aussieht. Da muss ich mich ohnehin nochmal beim Wutzenarchitekten melden, das hatte ich aufgrund des Todes von Jenny vernachlässigt.
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 06.01.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Ich finde der Plan sieht super aus. Ich bin total gespannt wie es am Ende aussieht - sicherlich ein absolutes Highlight :juhu:
     
  11. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Wow, das sieht schon auf dem Plan gut aus. :blumen:
     
  12. #11 Urmelhausen, 06.01.2012
    Urmelhausen

    Urmelhausen Guest

    boah Manu.....das wird der absolute Wahnsinnsbau :heart: Deine Schnuten werden ihn lieben!!!! Richtig cool!!! :winke:
     
  13. #12 Medanos, 06.01.2012
    Medanos

    Medanos Guest

    Super!
    Bin schon gespannt wie es aussieht!
     
  14. #13 Manu911, 06.01.2012
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    816
    Dankeschön, ich hoffe ich krieg ihn dann auch so gut umgesetzt :) aber Spaß werden sie daran sicherlich haben. Vieeeeel Rennstrecke.

    Ich weiß nur noch nicht ob ich den Bau in Weiß mache oder in "natur", Weiß fände ich zwar irre schön auch weil ich dann ggf. Wandtattoos nett anbringen könnte ABER Peter raucht ja und wir haben ne offene Wohnküche, sprich ich wäre wahrscheinlich nur am Putzen damit es net üsselig aussieht. Andererseits würde es wohl mit Weiß auch kleiner wirken und net so irre wuchtig. Mal sehen.
     
  15. #14 Amina&Co, 07.01.2012
    Amina&Co

    Amina&Co Guest

    Ich hoffe ich habe es nicht überlesen, aber wie bekommst Du den die Treppe hinten sauber? Oder steht der Bau dann nicht an der Wand bzw. in der Ecke?
     
  16. #15 Manu911, 07.01.2012
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    816
    Der steht an der Wand aber auf Rollen :) sprich 0 Problem beim Misten kann ich die Treppen dann auch säubern. Abnehmen müsste ich sie aber auch so können während der Bau normal steht, werde sie mit derselben Technik anbringen wie ich die aktuelle Treppe auch schon dran habe. 1 Stift ziehen und ich kann sie entnehmen. Das ist irre praktisch :)
     
  17. Anyway

    Anyway Guest

    Manu, ich ziehe meinen Hut... Das is mal ein geiler Eigenbau. Ich bin unglaublich gespannt drauf :) :hand:
     
  18. #17 Manu911, 07.01.2012
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    816
    Danköööö ich auch *lach*. Bin gespannt ob ich es so gescheit umgesetzt bekomme. Will mir auf jeden Fall Hilfe dazu holen. Silvi meinte sie hätte einen Handwerker der einem auch helfen kann gegen Bezahlung, da kommt es auf den Kalender an aber den Wutzenarchitekt möchte ich zuerst dann noch anrufen. Die Eigenbauten waren allesamt so der Knaller und wenn es bezahlbar ist dann würde ich gerne seine Hilfe in Anspruch nehmen damit auch alles wirklich schön und grad und überhaupt wird. Ansonsten warte ich mal den Kontostand am Ende des Monats ab, je nachdem wie der ausfällt überlege ich ob ich dann nicht direkt schon loslegen könnte *pfeif*

    Die Jungspunde hätten dabei sicherlich ihren Spaß und Häge hätte ne Menge zu erkunden. Für ihn sollte ich fast noch irgendwo etwas Technisches einbauen zum Tüfteln *fg* der ist so technikbegeistert das gibts nicht *lach*. Zeig dem nen Schraubenzieher und der geht ab wie Zäpfchen mit Untersuchen.
     
  19. eemia

    eemia Guest

    Boah, total klasse!!!

    Ich drücke die Daumen, dass du das so hinbekommst. Ist ja schon eine echte Doktorarbeit:einv: Sieht sicher auch spitze aus, egal ob in Weiß oder Natur und Platz satt für die Piggies. Tolle Planung mit dem Stauraum rechts und links unten... - Bin super gespannt, wie er real ausschauen wird. Aber bei der kalkulierten Planung kann ja gar nichts mehr schiefgehen, Manu :cheers:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. max

    max Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    517
    Also ehe du an ein Lift mit Lichtschranke denkst :D .... fände ich eine Rolltreppe wesentlich realistischer und durchsetzbar. Ich denke da an einen kleinen Motor aus dem Spielzeugbereich auf 12V Basis und ein breites Bummiband. Hobbybastler aus dem Bereich würden das sicher hinkriegen.
     
  22. #20 Manu911, 06.02.2012
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.524
    Zustimmungen:
    816
    Aaaaaaaaaaah am Freitag wird ausgemessen und nächste Woche Montag, sprich heute in einer Woche steht mein Bau. Aktuell noch völlig unbegreiflich für mich *lach*


    Komm jetzt grad richtig in Planungsschwierigkeiten. Ich habe am Wochenende gemistet, sprich alles ist frisch, sie müssen aber von ihrem Platz weichen weil am Freitag final ausgemessen wird und da müssen wir die Fläche begehen können. Der Fernsehschrank muss auch ien Stück weichen, sprich den muss ich auch noch irgendwie verschoben kriegen, heißt aber ich muss die Einzelteile auseinanderschrauben weil ich den komplett net geschoben kriege *umfall*

    Ich hatte die Idee den aktuellen Bau zu leeren (alles in ne Tüte), den leeren Bau dann ins hintere Bad zu bringen, dort wieder die Tüte mit dem aktuellen Streu auszuleeren und die Schweinis dorthin umzusiedeln, gibt nur ein Problem. Ich krieg den Bau net gekippt, hab das einmal gemacht und hatte es danach mehrere Wochen im Kreuz wie blöde. Ist also nicht empfehlenswert. Der Anbau ist aber noch blöder. Da muss ich die Heubox hochheben um irgendwie die Teichfolie drunter vorziehen zu können und die ist ja auch schwer also auch nicht so ganz einfach aber ich gebe mein Bestes.

    Jetzt werd ich hinten aber erstmal einheizen damit sie es hinten auch warm haben wenn sie umziehen zu Mittwoch oder Donnerstag. Das wird ganz schön ungewohnt sein wenn das Wohnzimmer dann leer ist und man richtig viel Platz hat :nuts:

    Ist aber ja nur für kurze Zeit *g*.

    Wie gesagt Freitag wird ausgemessen und danach direkt Material eingekauft und auf Garage und Wohnung verteilt, je nachdem wo man welche Teile braucht. Samstag gehts dann noch wegen den Glasscheiben zu Ikea und die Bodenplatten werden verschraubt und mit Teichfolie versehen. Sonntag ist Ruhetag und Montag wird dann von morgens 10 Uhr weg gebaut was das Zeug hält. Ich hoffe wir werden einigermaßen fertig, wobei ich Dienstag sonst eh auch noch Urlaub habe und man da nochmal nacharbeiten könnte.

    Ist eh geil, für Montag sind in der Firma Arbeiten an der Heizung angesagt und die Heizung wird komplett abgeschaltet und das schon diesen Freitagabend. Ergo es wird hundskalt und es braucht mit Sicherheit den ganzen Dienstag um wieder warm zu werden *hihi* und ich bin fein aus dem Schneider weil nicht da :hand:


    Kann gar net sagen wie sehr ich mich auf den neuen Bau freue - könnte grad wen umknuddeln ich freu mich so *hüpf*

    Werde also wohl heute Abend mein Fitnessprogramm streichen und dafür Wohnzimmerschrank ausräumen, die Einzelelemente auseinanderschrauben, verschieben, zusammenschieben, zusammenschrauben, einräumen. Da bin ich dann auch beschäftigt kraftmäßig :nuts:


    Er wird nu so gebaut wie auf den letzten Skizzen ersichtlich mit Rampe hinter dem Bau
     
Thema:

Wendeltreppe für Meeris?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden