Welches Kraftfutter ist denn am besten!?

Diskutiere Welches Kraftfutter ist denn am besten!? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Ich kaufe beim Fressnapf ein No-Name-Produkt, beim letzten Kauf stellte ich fest, dass fast keiner Körner drin waren, nur diese...

  1. #1 AnGeL86, 13.09.2008
    AnGeL86

    AnGeL86 Guest

    Hallo!

    Ich kaufe beim Fressnapf ein No-Name-Produkt, beim letzten Kauf stellte ich fest, dass fast keiner Körner drin waren, nur diese knallbunten Drops..
    Nun möchte ich umstellen und möchte nun ein neues Kraftfutter kaufen, dass erstens immer zu kaufen ist und ihnen das liefert was sie brauchen.

    Kann mir da jemand weiter helfen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schaki

    Schaki Guest

    Trockenfutter ist hier sehr umstritten.

    Ich fütter es aber! Nur lass ich die Finger weg von dem handelsüblichen zeug.....egal welches! Diese sind immer mit Getreide und Buntem hergestellt. Getreide ist nicht gut für ein Schwein, genauso wenig wie Zucker!

    Wenn du eins füttern möchtest, was nicht notwendig ist, wenn es keine Zuchttiere sind, oder sie draußen leben, dann empfehle ich dir auf Trockengemüse umzustellen.....dazu benutze ich CaviaCorn Pellets.......das bekommst du alles bei www.cavialand.de

    Alles andere ist schädlich für deine süßen!
     
  4. #3 schweinchenshelly, 13.09.2008
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    Kraftfutter hört sich im Zusammenhang mit Meerschweinchen lustig an. :nuts:

    Sei froh, dass nicht viele Körner drin waren, die nützen den Meeris eh nichts und machen nur unnötig dick. Natürlich sollen es jetzt auch keine mit Farbstoffen versetzen Kringel sein, die sind nicht viel gesünder.

    Was gutes Trockenfutter ist und was nicht, ist sehr umstritten, gerade auch das Getreide. Es ist aber wirklich ratsam, nicht unbedingt das aus dem Zoohandel zu nehmen, das ist meistens eher für das Auge der Halter als für die Gesundheit der Meerschweinchen gedacht.

    Ich füttere eine Mischung aus Havens und Deuka , dazu gibt es auch noch ein bisschen Trockengemüse. Meine leben allerdings auch in ganzjähriger Außenhaltung und brauchen daher ein bisschen mehr Energie.
     
Thema:

Welches Kraftfutter ist denn am besten!?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden