Welches Heu könnt ihr empfehlen???

Diskutiere Welches Heu könnt ihr empfehlen??? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich hab bis jetzt immer das Multifit-Heu von Freßnapf geholt,war zufrieden damit und die Schweinis auch :hüpf: Nur seit einiger...

  1. chiqui

    chiqui Guest

    Hallo,

    ich hab bis jetzt immer das Multifit-Heu von Freßnapf geholt,war zufrieden damit und die Schweinis auch :hüpf:


    Nur seit einiger Zeit finde ich das die Qualität stark nachgelassen hat,das Heu staubt total,es riecht nicht mehr gut und ist meist gelb :sauwütend ...



    Welches Heu könnt ihr mir empfehlen???Außer vom Bauer(hab leider keine Möglichkeit viel zu lagern :schreien: )

    Lg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ratzfatz, 20.02.2007
    ratzfatz

    ratzfatz Guest

    Ich hab immer das Bergwiesenheu von fressnapf.. ist schön grün, staubt kaum und meine Schweinis lieben es.. :top:
     
  4. chiqui

    chiqui Guest

    @ratzfatz Von welcher Firma ist das denn???

    Ich hab bei uns im Freßnapf immer nur das multifit gesehen :eek2:
     
  5. April

    April Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Gibts keinen Bauenhof, möglichst noch einen mit Biohof, wo ihr das Heu kaufen könnt?

    Ist gesünder, natürlicher udn auch kostengünstiger...
     
  6. Mimii

    Mimii Guest

    Ich verwende das Heu von JR-Farm. Das von Mucki ist auch sehr gut, aber teurer.

    Zuletzt habe ich mir einen 14kg Ballen für 12Euro bestellt bei Zooplus.de.

    Kann ich nur empfehlen, wenn es keinen Bauern gibt in der Nähe.
     
  7. chiqui

    chiqui Guest

    Bauer gibts genug...

    Hab aber leider keine Möglichkeit das heu so frei zu lagern :hmm:
     
  8. #7 Pollili, 20.02.2007
    Pollili

    Pollili Guest

    Kannst Du das Heu nicht in kleineren Portionen vom Bauern holen? Muß ja nicht gleich ein Ballen sein, aber vielleicht einen Sack voll? So mach ich das auch, weil ich nicht so viel lagern kann. Steht halt jetzt immer ein Sack Heu neben dem Käfig. Was soll´s.
    Ich glaube bei Raiffeisenmärkten gibt es auch große Säcke Heu.
     
  9. #8 schnegge, 20.02.2007
    schnegge

    schnegge Guest

    In Berlin gibt es leider keine Raiffeisenmärkte, aber ich kriege jetzt Heu von einem Reitstall, mal gucken wie das ist.
    Im Moment kaufe ich mir Heu bei Pflanzen Kölle und dort kosten 1300g knappe vier Euro.
     
  10. #9 Schweinchenrudi, 20.02.2007
    Schweinchenrudi

    Schweinchenrudi Guest

    Sage mal habt ihr keinen Bauern in eurer Nähe .Ich hole mein Heu bei einem Bauern.Das Heu in Folien eingepackt ist ,da stecken doch immer Milben drin .Wenn ich zum meinem Bauer fahre dann lege ich mir immer Bettbezüge ins Auto .Da tuhe ich immer die Ballen rein LG.Rudi :top:
     
  11. #10 malukapi, 20.02.2007
    malukapi

    malukapi Guest

    ...ich nehme das Loisacher Bergwiesenheu vom Fressnapf...da kosten allerdings 1300g 3,69 Euro...das finde ich super teuer...kann aber keine großen Mengen Heu lagern in meiner kleinen Wohnung...und meine fressen eigentlich NUR das Heu...bei anderem mosern sie schon am nächsten Tag rum...doofe Schweinchen... ;)
     
  12. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Huhu!
    ich kaufe nach langem ausprobieren nur noch das Bergwiesenheu vom Waldhof.
    Das sind ganz feine , grüne Halme und die Qualität ist das ganze jahr super.
    LG Daggi
     
  13. sheep

    sheep Guest

    Ich hab zur Zeit einen Ballen Heu von www.vockeroeder.de
    Super Qualität und die Schweinis lieben es! :heart:
    Nachteil: 12,80 mit Versand :ohnmacht:
    Vorteil: ist ein 10-12kg Ballen und bei meinen 4 Schweinchen reicht das eine Weile! :top:
     
  14. #13 Trinity, 20.02.2007
    Trinity

    Trinity Guest

    Das füttere ich auch, meine 4 fressen es sehr gerne.
    Manchmal bekommen sie auch das Bio heu vom Raiffeisenmarkt, das lieben sie auch :top:
     
  15. #14 BlackPanther05, 20.02.2007
    BlackPanther05

    BlackPanther05 Guest

    Das Heu vom Bauern im Nachbarskaff
     
  16. Nicky

    Nicky Guest

    Habe immer das Heu von www.just4bun.de

    Da auf Spezialnahrung klicken. Ich bestelle immer das Timothy-Heu und mische das mit dem normalen Heu oder sie bekommen es auch so. Es ist wirklich top, man hat nichts zum wegschmeissen, es wird komplett gegessen. Momentan habe ich den 2. Schnitt. Sogar Zahnschweinchen essen dieses Heu.
     
  17. #16 Sarakira, 23.02.2007
    Sarakira

    Sarakira Guest

    Huhu!
    Hab mir das mal eben angeschaut... Das ist schon richtig?... 22.75 € zuzüglich Versand für 2,75 kg Heu?????
    :ohnmacht:

    Ich zahle für einen ca. 10 kg Ballen 3,-€ , das wären dann gute 70 kg Heu für denselben Preis......

    Wow... da bin ich echt mal sprachlos*gg*

    Grüßle
    Miriam
     
  18. Pou

    Pou Guest

    Das Heu sieht ja wirklich richtig gut aus, aber der Preis... :ohnmacht:
     
  19. Nicky

    Nicky Guest

    Naja...ich habe nur 4 Schweinchen, da geht das schon. Und ich mische es mit anderem Heu, momentan allerdings nicht, weil das "normale" Heu zur Zeit irgendwie recht scheußlich ist und nicht so gegessen wird. Das Timothy-Heu wird allerdings wirklich komplett aufgegessen. Ich habe eigentlich damit angefangen, als ich Zahnschweinchen hatte und bin dabei geblieben. Habe noch nie solch ein schönes Heu gesehen und man hat auch keinen Abfall. (Auch keine Steine oder Mäuse usw. natürlich)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Eva

    Eva Guest

    Habe heute gesehen, bei Freßnapf gibt es nächste Woche Bergwiesenheu 5 kg für 5,99, könnte man das holen? Hatte auch mal getrockneten Löwenzahn mitgenommen, wurde sofort angenommen. Löwenzahn könnte man doch im Sommer suchen und dann trocknen und unters Heu mischen, ebenso Spitzwegerich.
     
  22. #20 AnGeL86, 24.02.2007
    AnGeL86

    AnGeL86 Guest

    Eigentlich gibt es beim Fressnapf auch Heu vom Bauern,
    zumindestens bei uns... da kostet der 5-Kg-Sack 6,99 Euro,
    es riecht gut und meine Schweinis fressen es gerne. :)
     
Thema:

Welches Heu könnt ihr empfehlen???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden