Welches Gemüse noch füttern?

Diskutiere Welches Gemüse noch füttern? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, was mögen eure Meerscheinchen am liebsten für Gemüse? Bei uns gibt es täglich Fenchel, Möhre, Paprika, Gurke, Apfel. Alles andere (Zuchini,...

  1. Julius

    Julius Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,
    was mögen eure Meerscheinchen am liebsten für Gemüse? Bei uns gibt es täglich Fenchel, Möhre, Paprika, Gurke, Apfel. Alles andere (Zuchini, ....) rühren die Meeris nicht an. Ich weiß halt nicht, ob das als abwechslungsreiche Ernährung reicht oder ich es weiter mit anderem Gemüse versuchen soll. Ansonsten gibt es halt Heu, manchmal Erbsenflocken, Petersilie, und ein wenig Pellets.

    Danke und liebe Grüße
    Yvonne
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Muggel, 07.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2017
    Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    1.663
    Hier gibt es noch:

    Mangold
    Rübstiel
    Pak Choi
    Chinakohl
    Salat allgemein (Endivie, Eisberg, Romana usw)
    Broccoli
    Möhren (mit Grün)
    Kohlrabi (auch die Blätter)
    Im Winter nach Anfütterung auch Wirsing
    Rote Bete
    Mais (die ganze Pflanze kann verfüttert werden)
    Petersilienwurzel
    Pastinake

    Edit:
    Sellerieknolle
    Stangensellerie


    Es gibt noch viel was man füttern kann...
     
  4. #3 B-Tina :-), 07.05.2017
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    13.391
    Chiccorèe wird hier sehr gern gefressen.
    Und Cherrytomaten ohne das Innere, davon gebe ich meinen 4 Schnupsen je nach Größe der Tomätchen morgens 2 bis 3 Stück in Streifen geschnitten.
    Stangensellerie wurde auch noch nicht genannt.

    Witzigerweise fordern sie ihr Gemüse ein, obwohl sie Berge von Gras vertilgen. :D
     
  5. #4 Manu911, 07.05.2017
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.459
    Zustimmungen:
    704
    Bei Tomaten entferne ich nie das Innere und hatte hier noch nie Probleme mit Lippengrind o.Ä.

    Bislang genannt wurden:
    Fenchel
    Möhre (mit Grün)
    Paprika
    Gurke
    Apfel
    Mangold
    Rübstiel
    Pak Choi
    Chinakohl
    Salat allgemein (Endivie, Eisberg, Romana, Chicoreec Rucola, Raddicchio, usw)
    Broccoli
    Kohlrabi (auch die Blätter)
    Im Winter nach Anfütterung auch Wirsing
    Rote Bete
    Mais (die ganze Pflanze kann verfüttert werden)
    Petersilienwurzel
    Pastinake
    Tomaten
    Stangensellerie

    Ich habe hier noch:
    Knollensellerie
    Birne
    Topinambur

    Hier könntest du auch noch mehr anbieten wenn du magst.
    Man kann mit getrockneten Blättern aufpeppen: z.B. Maisblätter, Weidenblätter, Erdbeerblätter, Haselnussblätter, ...

    Dasselbe geht natürlich auch in frisch sofern du dran komms, sprich Zweige mit Blättern: Ahorn, Apfel, Birke, Birne, Buche, Erle, Fichte, Haselnuss, Johannisbeer, Kiefer, Kirsche, Pflaume, Linde, Tanne, Weide - wobei du von allem außer Apfel, Birne, Haselnuss und Johannisbeere nur kleinere Mengen verfüttern solltest, die 4 können sie aber in Massen bekommen - sobald sie dran gewöhnt wurden.

    Du kannst ihnen jetzt wenn dann bald wieder alles blüht auch Sonnenblumen geben. Ringelblumen finden meine auch sehr lecker. Beides geht natürlich auch getrocknet.

    Erbsenflocken sind mehr ein Leckerli, wie auch Johannisbrot, Maisflocken und Ähnliches. Meine bekommen 1 Mal die Woche Trockenfutter in Form von Pellets, getrocknetem Gemüse, getrockneten Kräutern, Blättern und Blüten.
     
  6. #5 B-Tina :-), 07.05.2017
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    13.391
    Stimmt, Topinambur hatte ich vergessen.
    Den lieben sie im Winter.
     
  7. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    1.663
    Mir fällt noch mehr ein

    Frische Spinatblätter
    Kürbis, am liebsten Hokkaido (kann komplett verfüttert werden)
    Radieschenblätter
    Steckrübe

    Obst als Leckerchen:

    Erdbeeren mit Blätter
    Heidelbeeren
    Birne (kann bei empfindlichen Schweinchen zu Blähungen führen)
    Brombeeren
    Cranberries
    Bananen (gibt's hier nur ne halbe Scheibe pro Schar im wenn Bananen im Haus sind)
    Himbeeren
    Kiwi
    Wassermelone
    Honigmelone
     
  8. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    2.822
    @Manu11
    Gibst du ganze Sonnenblumen (Blüte, Stengel, Blätter)?
     
  9. #8 HikoKuraiko, 07.05.2017
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Hier gibs (übern Winter) alles was die Gemüseabteilung so her gibt. Hauptsächlich blättriges (Kohl, Gemüsegrün, Kräuter) und dann eben alles andere dazu (Möhren, Paprika, Zucchini, Mangold, Spinat, Sellerie, Kürbis usw usw). Gefressen wird hier alles.
     
  10. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    1.663
    Ja, die ganze Pflanze kann verfüttert werden. Am besten bevor die Kerne da sind. Das wäre dann zu viel, weil die Kerne richtige Dickmacher sind.
     
    Quano und Manu911 gefällt das.
  11. #10 birgit schneider, 07.05.2017
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960

    Hier gibt es außerhalb der Grünzeug-/Grassaison:

    Blattsalate (je nachdem, was gerade da ist)
    manchmal Selleriegrün
    Chinakohl
    Paprika
    Apfel
    Möhre

    dazu Heu. Sonst nix.

    Damit gab es noch nie Mangelerscheinungen oder Beschwerden von Seiten der Schweins. :D
     
  14. Julius

    Julius Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    6
    Danke für eure tollen Antworten!!!!!
     
Thema: Welches Gemüse noch füttern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pak choi meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden