Welche Streu verwendet ihr?

Diskutiere Welche Streu verwendet ihr? im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo ihr lieben, teste zur Zeit Einstreu Welche Streu empfehlt ihr? Ich bin im moment von den Holzpelletz begeistert , meine schweinchen...

  1. #1 SAUbande, 26.07.2008
    SAUbande

    SAUbande Guest

    Hallo ihr lieben,
    teste zur Zeit Einstreu
    Welche Streu empfehlt ihr?
    Ich bin im moment von den Holzpelletz begeistert , meine schweinchen glaube ich auch..
    Ich finde es richt weniger und wenn es richt dann leicht nach frichem holz
    und die schweine liegen nur auf der etage wo die pelletz sind und gar nicht mehr unten.
    Hat einer von euch auch holzpellets?
    Wie siehts da mit dem geruch aus?
    Die normale einstreu aus Späne hat bei mir extrem gestaubt und hatte echt probleme beim atmen...
    Die Strohstreupelletz saugt extrem stark etwa wie die holzpelletz aber ich finde es richt extrem nach nassem stroh und urin allerdings weniger als bei der normalen späne.
    wie sind eure erfahrungen?
    Wie siehts mit Hanfstreu oder holzschnitzeln(die für terarien) aus?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schweinchenshelly, 26.07.2008
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    Holz-oder Strohpellets sind als alleinige Einstreu leider gar nicht geeignet, weil das auf Dauer den Ballen schadet und sich Abszesse bilden können.

    Ich habe es z.T. unter der normalen Einstreu, also erst ne Schicht Holzpellets und dann 3-4cm Späne. Im Winter kommt noch Stroh drauf.

    Hanfstreu habe ich z.T. auch, aber das ist recht teuer (ebenso wie die Holzschnitzel) und das kann ich mir auf Dauer bei 4qm Fläche nicht leisten. Deshalb wird auch das nur bei den Pipiecken, bzw. -flächen verwendet und in den Schlafhäusern im Winter unter dem Stroh, damit es da trockener bleibt.
     
  4. #3 Kerstin, 26.07.2008
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    hmm

    also ich finde normale Späne preislich unschlagbar und daher auch bei großen Eigenbauten am besten ... evtl in Kombi mit Pellets ..
    ich nehm immer die riesen Streu-Ballen (600l) die wir auch für die Pferde nehmen ... meist Peer Span oder Gold Span ... eigentlich staubt es nie ... meine letzten 2 Ballen Peer Span jedoch leider nun auch etwas :/ werde morgen nochmal Goldspan testen :)

    Kannst ja auch mal mehrere Sorten testen :) Viel Erfolg !
     
  5. Laryma

    Laryma Guest

    Ich habe normale Holzhobelspäne und das kann den Preis und Leistung nichts schlagen.
    Momentan habe ich in der Innenhaltung mal Hanfstreu im Testlauf bisher siehts klasse aus kein Staub aber etwas teurer.
    Hobelspäne Gold span haben 20/25kg bei 7,95€ und die Hanfsteu bei 15kg 7,99€
    Liebe Grüße Larissa
     
  6. Annine

    Annine Guest

    Ich habe jetzt knapp ein Jahr die Holzpellets verwendet mit Strohmehl darauf, aber wie oben beschrieben leiden die Füsschen. Ich nehme inzwischen eine dünne Lage der Holzpellets und darauf Allspan. Die Schweinchen mögen es viel mehr. Sie haben es schön weich und die Pellets dienen immer noch hervorragend zum aussaugen.
     
  7. #6 pia.carl, 27.07.2008
    pia.carl

    pia.carl Guest

    Also ich benutze Strohstreu und zwar Roggenstroh,damit bin ich sehr zufrieden,es

    saugt gut auf und staubt so gut wie nicht und es ist nicht so stark gepresst,so

    das mir nach dem sauber machen bei acht Meter Gehege nicht jedesmal meine

    Fingerkuppen wund sind.
     
  8. Aurum

    Aurum Guest

    Nach längerem suchen habe ich das richtige gefunden: Allspan Bio aktiv
     
  9. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Ganz normales Nutztierstreu von Raiffeisen... :top:
     
  10. #9 bollerjahn, 27.07.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Dort, wo die Pipiecken sind, mache ich immer die Pellets hin mit einer Schicht Streu.
    Ansonsten nur Streu.
     
  11. #10 SAUbande, 27.07.2008
    SAUbande

    SAUbande Guest

    danke für die zahlreicehn antworten.
    die füßchen könne wund werden? :eek: bitte nicht danke für den hinweis=)
    @Aurum
    was bedeutet das bio aktiv saugt es stärker oder wie soll ich das verstehen wo kann man das kaufen?
    Danke nochmal für die infos und antworten
    LG kristina
     
  12. #11 Laramaus, 27.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2008
    Laramaus

    Laramaus Notmeeriliebhaberin

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    woher beziehst du allspan?
     
  13. kir'

    kir' Guest

    Ich habe auch schon eine Weile rumexperimentiert und habe jetzt Strohpellets zum aufsaugen und eine dicke Schicht Heu drüber zum Einkuscheln und da ich jeden Abend einfach die Portion Heu für die Nacht "reinstopfe" liegen sie auch eigentlich nie auf Kötteln rum.
    Als erstes hatte ich die ganz normalen Holzspäne, aber da musste ich jeden oder jeden zweiten Tag sauber machen, wozu mir zum einen die Zeit fehlt und zum anderen ist es wahnsinnig unpraktisch, da ich zum Putzen immer halb in den bau kriechen muss...
    Zwischendurch hatte ich auch so eine Baumwollstreu, die aber nicht besonders pflegeleicht war und in den Pipiecken auch sehr eklig war. Außerdem war der Spaß sehr teuer.
     
  14. #13 natalie76, 27.07.2008
    natalie76

    natalie76 Guest

    also ich nehm aubisoe hanfeinstreu von stroeh.de..da is es echt relativ günstig, ich miste nur alle 10 tage etwa,es riecht nicht, es staubt nicht und es saugt super genial gut auf, macht dann eine "art" klumpen, die man bei bedarf rauslöffeln kann...
    nie wieder was anderes
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Nelly

    Nelly Guest

  17. #15 winterspross, 28.07.2008
    winterspross

    winterspross Guest

    Hat jemand von euch Erfahrung mit Hanfstreu (und einer Schicht Stroh drüber)? Macht das etwa auch die Füßchen wund :eek: ? Ich finde es eigentlich ganz praktisch, weil es den Geruch ziemlich gut bindet. Gut, es ist zwar etwas teurer, aber das ist es mir wert.
     
Thema:

Welche Streu verwendet ihr?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden