Welche Rasse?!

Diskutiere Welche Rasse?! im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben! :) ich habe mir zwei Schweinchen gekauft und würde gerne wissen was es für Rassen sind! Kann man mir da jemand...

Schlagworte:
  1. #1 Schweinis-, 23.06.2011
    Schweinis-

    Schweinis- Guest

    Hallo ihr Lieben! :)

    ich habe mir zwei Schweinchen gekauft und würde gerne wissen was es für Rassen sind!
    Kann man mir da jemand weiterhelfen!?
    Der braun-weiße heißt Charly und die schwarz-weiße Buddy :)

    Danke schonmal im Vorraus

    LG

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JackSkellington, 24.06.2011
    JackSkellington

    JackSkellington Guest

    Man kann die Fotos nicht sehen. Du musst sie auf irgendner Seite hochladen (z.B. Imageshack oder bei Arcor ein Fotoalbum anlegen) und dann hier verlinken.
     
  4. #3 Unregistriert, 24.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    peinlich, peinlich ;)

    Dankeschön -
    dann versuch ichs doch nochmal... ich hoffe jetzt funktionierts!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. #4 Unregistriert, 25.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    sooo...
    vielen Dank ;D jetzt hab ichs verstanden! :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. #5 JackSkellington, 25.06.2011
    JackSkellington

    JackSkellington Guest

    Sehr süß sind sie auf jeden Fall! Glückwunsch!
    Ich würde sagen das eine ist ein Glatthaarmix (etwas längere Haare, oder?) in schwarz-weiß, das andere ein Angora (-Mix?) in rot-weiß.
    Wo hast Du sie denn her?
     
  7. #6 Unregistriert, 25.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ahhh ok! Also sind es auf jeden Fall "Mischlinge" oder!?
    Dankeschön!

    Die Beiden sind von einem Ponyhof! Die hatten dort ein Außengehege (ca. 10m²) mit 20 oder 30 Schweinen und Kaninchen.
    Selbstverständlich ständig Junge!
    Die sind zwar durch eine "Zäunchen" geschlechtlich getrennt, aber der Zaun ist nicht wirklich für alle Tiere ein großes Hinderniss.

    Charly und Buddy aollten zwei Jungs sein, doch die schwarz-weiße ist eindeutig ein Mädchen ;)

    Ja die schwarz-weiße hat etwas längeres Fell.
    Der rot-weiße, dachte ich erst ist ein Rosettenmeerschweinchen, aber er hat nur 2 Wirbel und eben sehr lange Haare!
    Aber egal was sie sind, sie sind total süß & lieb ;)

    LG
     
  8. Althea

    Althea Genetikfan

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    3
    wenn es ein Pärchen ist ,wird der Nachwuchs nicht lange auf sich warten lassen
    dann sind es Mehrschweinchen:rofl:
     
  9. #8 dreamer, 25.06.2011
    dreamer

    dreamer Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    hast du dann jetzt einen unkastrierten bock und ein mädel bei dir sitzen?
    lass den bock dann bitte so schnell wie möglich kastrieren sonst geht die vermehrung immer weiter.
     
  10. #9 Unregistriert, 25.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ja genau so siehts aus ;)
    ich bin jedoch der Meinung, dass jedes Weibchen auch mal Babys haben darf!
    Ich hab jedoch schon rumgehört was die Tierärzte so verlangen und mich schlau gemacht! Also wenn sie einmal erfolgreich Mami geworden is & und er Papi, dann muss er wohl dran glauben ;)

    Wieviel habt ihr denn so für eine Kastration gezahlt!?

    Und kann ich das Mami-Schwein mit ihren Babys mit beim Papa-Schwein und dem Kaninchen lassen!?

    LG
     
  11. shoko

    shoko Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    170
    Hast du dir überlegt, was du dann mit den Babies machst?
    Hast du geschaut, dass sie nicht zu klein ist (zu kleines Becken!!) oder andere gegen die Schwangerschaft spricht?
     
  12. #11 Schneiderlein, 26.06.2011
    Schneiderlein

    Schneiderlein Guest

    Du sprichst von 2. Ich sehe drei. Ach entschuldige- ein Haase im Bild-!
    Das Kleine ist ein normales kurzhaar Meeri. Das Größerer eine Sheltie- Peruaner, weíl hat Wirbel? oder? Fachleute sagt was!
    Die Wirbel sind doch entscheident oder? Ich habe auch ein Sheltie, glaubte immer ist ein Peruaner wegen der Farbe, aber die Haare sind glatt! Nicht wie bei deinem.
    Natürlich darf ein Mädchen Babys bekommen, wenn sie nicht vom Bruder oder Vater sind!
    Dann ist es sogar gut für Mädchen. Aber nicht jedem Monat. Willst du züchten?
    Mh. Kastra kostet, mittlerweile ca. 50 Euro, mit Schwermut denk ich an Max, dessen Kastra 25 Euro kostete (2003).?
     
  13. Hasa

    Hasa Guest

     
  14. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Wenn es das richtige Alter mit dem richtigen Gewicht hat.
    Diese scheinen noch zu jung. Das Girl halt für eine Geburt.

    Ist halbwegs vllt ein Sheltie. Farbe scharz-ws
    Und ein Perumix rot-ws/ aufgehelltes Rot.
     
  15. #14 Unregistriert, 26.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also an shoko:
    Die Babies werde ich weggeben! Ich hab sogar jetzt schon zwei Leute die welche nehmen würden! Ich komm vom Land, da is das nicht so schwer ;)
    und wenn sie keiner will, behalt ich sie selber ;)
    Ich denke nicht, dass etwas gegen die Schwangerschaft spricht! Genau weiß ichs natürlich nicht, wahrscheinlich ist sie tatsächlich noch zu klein. Aber 1. kann es sein, dass ich sie schon schwanger bekommen hab und 2. wenn die Natur das Tier trächtig werden lässt, dann denk ich klappt das auch.
    Klingt natürlich nicht so vernünftig und es steht auch anders in Fachbüchern und so weiter, aber ich will ja nicht züchten, sondern sie darf einmal Babies bekommen!

    an schneiderlein:
    Das schwarz-weiße hat aber längeres Fell?
    Ok danke für die Preisinfos ;)
     
  16. #15 Wuselbande, 26.06.2011
    Wuselbande

    Wuselbande Guest

    Erstmal Herzlichen Glückwunsch zu den Süßen...

    Was allerdings hier noch niemand erwähnt hat das das Böckchen noch vor der Geburt getrennt werden muß da das Weibchen sofort nach der Geburt wieder brünstig wird also nicht warten bis der Nachwuchs da ist und dann mal schaun am besten gleich Kastrieren lassen denn gedeckt wird sie ja bestimmt schon sein..

    Ach ja und auch wichtig an die 6Wochen nach der Kastra denken denn in dieser Zeit kann der junge auch noch erfolgreich decken!!!!
    Nicht sehr unwichtig ist die Frage was du mit dem Nachwuchs vor hast denn die kleinen Böckchen konnen durchaus schon mit 3Wochen selbst decken und wenn du alle zusammen läßt hast du bald selbst so viele Scheinchen wie auf dem Ponyhof...

    Abgesehen davon bezweifle ich das das so gut für die Mama und auch die jungen Weibchen ist...

    Sorry wenn ich hier so viel auf das Negative anspreche aber viele Meeri- Besitzer wollen nur mal Nachwuchs und sind sich nicht im Klaren was nach der Geburt noch für Fragen auftreten können.

    Ich wünsch dir viel Glück mit deiner kleinen Meeri-Familie...

    LG Sandra
     
  17. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    1.388
    Wahrscheinlich ist das Mädel sowieso schon trächtig! Lass den Jungen bitte gleich kastrieren, dann kann er auch bei der Geburt dabeibleiben, denn nach der Kastration dauert es noch 4-6 Wochen, bis der Bock wirklich "ungefährlich" ist. Ansonsten deckt er sofort nach der Geburt wieder nach. Im unkastrierten Fall musst du ihn also schon kurz vor der Geburt separieren, denn eine sofortige weitere Schwangerschaft ist zu anstrengend.
    Das Kaninchen sollte aus Sicherheitsgründen bei der Geburt und auch anschließend bei den Babies nicht dabeisein. Es gehört zu einem Kaninchen-Artgenossen.
     
  18. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Warum? Gibt es da noch eine Erläuterung zu?
     
  19. #18 dreamer, 26.06.2011
    dreamer

    dreamer Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    hast du dir überlegt was du mit den babys machst wenn es z.b. 3 böcke sind? du kannst nicht 4 böcke mit einem weibchen lassen. und dann müssen sie irgendwann von der mutter getrennt werden oder frühkastriert weil sie sonst die mutter decken.
    weißt du wo du dich im notfall auch nachts hinwenden kannst wenn bei der geburt was schief geht?

    und bitte den bock nicht erst kastrieren lassen wenn babys da sind. die weibchen können direkt nach der geburt gleich wieder nachgedeckt werden.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. peterf

    peterf Guest


    OK natürlich herrscht Meinungsfreiheit,
    aber nicht jedes Weibchen sollte unbeachtet von Genetik,
    Abstammung etc. einfach mal so Babys haben.

    Und bedenke Jungs bleiben hin und wieder länger als
    das vorhergeplant war, gibt`s dafür genügend Platz
    Fragen über Fragen bleiben da wohl.

    LG Peter

    http://www.youtube.com/watch?v=JqpLAglDjms
     
  22. #20 Emmas-mama, 26.06.2011
    Emmas-mama

    Emmas-mama Guest

    Also für mich schaut des braune aus wie ein Rosetten-mix mit peruaner oder so
     
Thema:

Welche Rasse?!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden