Welche Pflanzen fürs Außengehege

Diskutiere Welche Pflanzen fürs Außengehege im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, wir möchten gern unser Außengehege umgestalten. Jetzt überlege ich welche Pflanzen ich pflanzen könnte. Das gehege ist 12 m². habt ihr...

  1. #1 kleinerengel25, 17.02.2009
    kleinerengel25

    kleinerengel25 Guest

    Hallo,
    wir möchten gern unser Außengehege umgestalten. Jetzt überlege ich welche Pflanzen ich pflanzen könnte. Das gehege ist 12 m².
    habt ihr Ideen? Was bietet sich an? Gerne mit Bildern.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. phoebe

    phoebe Guest

    Hi
    Ich habe mir 2 handelsübliche Bambuspflanzen und 1 nen Johannesbeerbusch gekauft .Die einzelnen Büsche habe ich in Tonrohre ca.60 cm hoch gepflanzt.Da beim einpflanzen schon die hälfte abgefressen wurde.So können die Meeris nur das abknabbern was runter hängt.

    Gruß Elke
     
  4. #3 kleinerengel25, 18.02.2009
    kleinerengel25

    kleinerengel25 Guest

    das ist eine gute Idee. Wir haben letztes Jahr einen Haselnus gepflanzt, aber da blieb so gut wie nichts übrig :nut:

    Was könnte man denn für Stauden pflanzen?
     
  5. #4 Jackylie, 19.02.2009
    Jackylie

    Jackylie Guest

    Hallo, also ich habe Obstbäume im Gehege. An die Rinde gehen meine Schweinies nicht, sind halt gut erzogen :cool:
    Aber sie fressen leibend gerne die Blätter der unteren Zweige (Sind noch junge Bäume teilweise), sehr sportlich...
    Ausserdem habe ich Melisse, Zitronenmelisse, Erdbeeren und ne Menge Löwenzahn im Gehege. Die Schweins bekommen aber sehr oft Haselnusszweige und Blätter, wenn sie im Sommer im Gehege sind. Und die Kräuter und Erdbeeren schütze ich abwechselnd mit einem Draht, damit auch noch was nachwachsen kann.
    Wie wäre es denn auch mit Topinambur?
    Lieben Gruß, Melanie
     
  6. #5 kleinerengel25, 19.02.2009
    kleinerengel25

    kleinerengel25 Guest

    Topinambur soll sich so extrem vermehren.
    Von der höhe her sind wir begrenzt. wir haben ein Gitter drüber das liegt bei 1,80 m.
    Haselnuss und auch Zweige fütter ich auch immer. Ich wollte auch was fürs Auge dass das gehege auch ansehnlicher wird.
    Melisse und Zitronenmelisse hört sich sehr gut an :fg:
     
  7. #6 Schnuppernase, 19.02.2009
    Schnuppernase

    Schnuppernase Guest

    Am Kaninchengehege habe ich Wein gepflanzt, sieht gut aus, und der tolle Nebeneffekt sind die Trauben


    Sonnenblumen und Topis machen sich auch gut, aber halten nicht so sehr lange :-)
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Freezer, 19.02.2009
    Freezer

    Freezer Guest

    Ich hatte letztes Jahr in den Auslauf 3 große Lavendel gepflanzt. Das war am Nachmittag und am Abend waren sie ratzeputz weggefuttert.

    Zum Glück hatte ich sie nicht gekauft!Sondern geschenkt bekommen!!!
     
  10. #8 Wallaby, 21.02.2009
    Wallaby

    Wallaby nicht mehr die Jüngste

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    21
    Hallo,

    man kann als einjährige Pflanze auch Kapuzinerkresse ansähen, sie rankt hoch und hat bunte Blüten. Ich würde sie aber aussen am Gehege als Sonnen/Sichtschutz pflanzen damit die Schweinchen/Kaninchen sie nicht gleich wegfressen.

    Viele Grüsse
    Tina
     
Thema: Welche Pflanzen fürs Außengehege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen außengehege bepflanzung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden