Welche Fabe für Bilder an der Wand?

Diskutiere Welche Fabe für Bilder an der Wand? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu, ich brauch ja momentan Ablenkung. Also hab ich mir überlegt, das ich im Flur ( grüner Wandanstrich) so eine Art Bordüre aus...

  1. #1 birgit schneider, 02.12.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
    Huhu,

    ich brauch ja momentan Ablenkung. Also hab ich mir überlegt, das ich im Flur ( grüner Wandanstrich) so eine Art Bordüre aus Meerschweinchenbildern malen könnte.

    Dazu hatte ich mir nun so ein paar Vorlagen von Schweinchenbildern besorgt und die würd cich da ganz gerne darn bringen.

    Schaut in etwa so aus, sind aber noch mehr Motive ( schlecht zu erkennen, da bei Deckenbeleuchtung abgeknipst )..... aber damit ihr so in etwa wißt, was ich meine:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Frage nun, mit was für ner Farbe sollte ich das am besten machen? Normale Wandfarbe und die Konturen mit Edding? Was würdet ihr benutzen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tatjana.brausch, 02.12.2010
    tatjana.brausch

    tatjana.brausch Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    30
    kann dir leider keine ratschläge geben, aber ich finde die idee superklasse.

    woher hast du die vorlagen, wenn ich mal fragen darf??
     
  4. #3 birgit schneider, 02.12.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
    ..... bei Cavialand mitbestellt - sind eigentlich Vorlagen für ein Malbuch - aber ganz süße Motive drin.
     
  5. #4 JeanLuc&Cathrine, 02.12.2010
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    415
    Acrylfarbe ausm Künstlerbedarf. Lässt sich besser mischen und genauer auftragen; die Konturen mit dem Edding is ne gute Idee
     
  6. #5 birgit schneider, 02.12.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
    Okay, dann würde ich es mal mit Acrylfarbe versuchen...läßt die sich im nachhinein auch wieder überstreichen? - So in ein paar Jahren ;-)
     
  7. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    430
    Ich würde nicht mit Acrylfarbe ran. Denn sie ist nicht abwaschbar oder korrigierbar. Man muss immer mit weiß drüber, wenn man neu beginnen möchte oder eine dunklere Farbe, um eine helle zu überdecken. Da muss alles perfekt sitzen; Acrylfarbe ist nichts, was Pannen zuläßt.

    Gouchefarbe ist abwaschbar. Unverdünnt aufgetragen in etwa gleiche Konsistenz wie Acryl, aber wegwaschbar. Die Konturen würde ich nachträglich mit Pastellkreide machen, auch die kann grob wieder abgetragen werden, wenn's verrutscht. Edding ist exakt, aber unkorrigierbar- Nachteil von Gouache und Pastellkreide: färbt ab, wenn Du mit Kleidung dran entlang schleifst.

    Oder wie wärs mit normaler Wandfarbe? Kleine Gebinde und evtl. untereinander mischen. Da färbt nichts, allerdings sind die Farben nie so kräftig wie Acryl.

    Oder ein ander Vorschlag: Kauf Dir diese günstigen bespannten Leinwände, mal die Bilder drauf, dann gerne mit Acryl und hänge sie nebeneinander auf.
    Vorteil: Du kannst Du richtig Zeit lassen und an der Staffelei oder auf dem Tisch malen, bis alles perfekt ist.

    Gruß

    Hexle ( die schon jeden Malkurs, den's gibt (mit mäßigem Erfolg) besucht hat;-):fg:
     
  8. #7 JeanLuc&Cathrine, 02.12.2010
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    415
    Mit guter Wandfarbe sollte es kein Problem sein. Probiere es aber vorher an einer Stelle aus-kann es nicht versprechen. auf der Leinwand konnte ich es bisher übermalen- vielleicht reagiert die Farbe auf der Wand anders-sind ja unterschiedliche Stoffe (Leinwand-Tapete/Beton).
     
  9. #8 HannoversZauberbuben, 03.12.2010
    HannoversZauberbuben

    HannoversZauberbuben Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    295
    Sieht ja putzig aus :heart: Bin auf das endergebniss gespannt :fg:
    Ich hätte jetzt auch Acrylfarbe genommen
     
  10. #9 birgit schneider, 03.12.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
    Ich denke, ich werde Acrylfarbe benutzen..... diese andere ist nichts, wenn sie so schnell an den Klamotten hängen bleibt - die Bordüre soll ja relativ in der Mitte sein, gerade bei den Kindern würde sie wohl so nicht lange halten:rofl:

    Edding ist auf jeden Fall überstreichbar - ich hab im Wohnzimmer über dem Gehege ja die ganzen Fotos von den Quietschern hängen und den jeweiligen Namen mit Edding drüber geschrieben - da mußte auch schon mal etwas überstrichen werden.... das ging prima - wobei meine WZ Wände auch in nem relativ dunklen blau sind.

    Die Bildchen einzeln auf Leinwände malen? Hmm... sieht dann irgendwie aneinandergestückelt aus, denke ich mal - nee, ich mal das direkt auf die Wand, so kann ich mit Grasgepinsel auch nen schönen Übergang von einem Schweinchen zum nächsten machen.
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Charakterschweinchen, 03.12.2010
    Charakterschweinchen

    Charakterschweinchen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    99
    Ich male gerne mit Acrylfarbe, die bekommst du auch im Bau.h..s.
    Ich hab meiner Freundin einen riesigen Baum und eine Elfe an die Wand gemalt, das ging super.
     
  13. #11 JeanLuc&Cathrine, 03.12.2010
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    415
    Dann kanns ja losgehen. Bestimmt ne prima Abwechslung. Vielleicht will dein Sohnemann auch ein Bild beisteuern; lenkt ihn bestimmt auch ab nach den ganzen Trubel. Wünsche euch viel Spaß beim Malen.
     
Thema:

Welche Fabe für Bilder an der Wand?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden