Welche Einstreu gut kompostierbar?

Diskutiere Welche Einstreu gut kompostierbar? im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Habt ihr Erfahrungen mit dem Kompostieren von Einstreu? Mir ist klar, dass es dabei nur um einen Bruchteil aller Streureste geht (gerade bei...

  1. #1 freche-quieker, 24.05.2013
    freche-quieker

    freche-quieker Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr Erfahrungen mit dem Kompostieren von Einstreu?

    Mir ist klar, dass es dabei nur um einen Bruchteil aller Streureste geht (gerade bei mir mit den Notschweinchen). Aber so ab und an ein Schwung olles Streu könnte dem Kompost doch vielleicht sogar ganz gut tun, oder?

    Dass die normalen Späne nicht so gut geeignet sind, weil sie zu langsam verrotten, weiß ich bereits.
    Aber wie sieht es aus mit:
    - Hanfstreu
    - back-2-nature
    - Pressstroh
    - Holzstreu (Pellets)
    - Naturstreu (von Hugro)
    - Stroh


    Ich freue mich über eure Erfahrungsberichte.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Perlmuttschweinchen, 24.05.2013
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    Stroh ganz oder auch gehäckselt verrottet sehr schlecht.
    Hobelspäne passiert fast nix. Pellets keine Ahnung, is aber auch Weichholz.

    Am besten lässt sich Leineneinstreu (Eurolin/Euroflax) kompostieren. Selbst große Mengen.
     
  4. #3 freche-quieker, 24.05.2013
    freche-quieker

    freche-quieker Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Wurst, das ist wahrscheinlich die einzige Streuart, die ich grad nicht hier hab :totlach:
    Danke auf alle Fälle schonmal für deine Antwort.

    Vielleicht wissen andere Mitglieder noch was zu den anderen Arten - Hanfstreu vielleicht??? :wavey:
     
  5. #4 Maggiefis2002, 24.05.2013
    Maggiefis2002

    Maggiefis2002 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    4
    Hm...Ich bin aus diesem Grund extra umgestiegen auf Strohmehl bzw. (feines) Häckselstroh.Ich finde,daß das sehr gut verrottet...:gruebel:
     
  6. Jabibo

    Jabibo Guest

    Ich verteil meine Späne schon auf den Blumenbeeten als Rindenmulch :) sieht finde ich ganz schick aus (hat was mediteranes xD) und hält auch Unkraut ganz gut ab :D

    Hab im Sommer ja alle immer mit im Garten und da kommt auch keine Müllabfuhr, da müssten wir das immer wegbringen und ohne Auto ist das schlecht...

    Kleine Mengen, wenn man gut mischt auf dem Kompost verrotten ganz gut bzw. stören nicht... machen ihn auch lockerer... aber größere Mengen, da geht gar nichts...
     
  7. #6 Biensche37, 25.05.2013
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe Strohhäksel bzw. Strohmehl /Strohfix. Wird in den meisten Landhandel Läden verkauft. Hat in etwa den gleichen Preis wie Hobelspäne und ist auch in den Großballen zu bekommen.
    Mikò Stroh z.B. oder Hippo Gold kosten keine 8€ als Ballen.

    Strohhäksel ist sehr staubarm, duftet schön nach frischem Stroh und ist vor allem sehr weich für die Meerifüßchen. Es verhält sich beim Aufsaugen genauso gut wie Späne. Ist saugfähig und lässt sich eben wesentlich leichter kompostieren.
     
  8. Lexa

    Lexa Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    15
    Hanfstreu verrottet relativ gut, vor allem wenn du den Mist regelmäßig mit EMa einsprühst.
    Stroh verrottet gut wenn du vorher mit dem Rasenmäher drüber fährst, und ebenfalls mit EMa einsprühst, oder Kompostwürmer einsetzt.
     
  9. #8 Snow-Snow, 25.05.2013
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    Ich bin einen Flachsfan!
    Nach einem Jahr mit Hobelspänen (davor hatte ich noch keinen Garten) war der Kompost reisengroß und es tat sich fast nix.
    Flachs ist super ergiebig, obendrauf immer trocken, Köttel kann man abfegen und es verrottet blitzschnell. Ich will nix anderes mehr:einv:.
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Aussie

    Aussie Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    18
    Das Zeug verrottet super schnell. Wir graben das immer im Gemüsebeet unter. Wenn es mal ein paar Tage auf dem Haufen liegt sind da super viel Regenwürmer drinn.
    Ich nehme es nur noch.
     
  12. #10 freche-quieker, 26.05.2013
    freche-quieker

    freche-quieker Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure vielen Antworten, das hat mir auf alle Fälle weitergeholfen :hüpf:
     
Thema: Welche Einstreu gut kompostierbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einstreu kompostieren

    ,
  2. einstreu Leinen kompostieren

    ,
  3. unbehandeltes weichholz streu kompostierbar

    ,
  4. welches einstreut ist kompostierbar,
  5. meerschweinchen streu kompostieren,
  6. ist strohmehl kompostierbar,
  7. gut kompostierbare einstreu,
  8. hanfstreu kompostirrbar,
  9. hanfeinstreu kompostieren,
  10. weichholz streu kompost
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden